Notebookcheck

OnePlus 6T Launchevents am 30. Oktober, Livestream aus Indien/USA

Der OnePlus 6T-Launch findet in den USA und Indien parallel statt. Europäer dürfen Livestream gucken.
Der OnePlus 6T-Launch findet in den USA und Indien parallel statt. Europäer dürfen Livestream gucken.
Jetzt ist es fix und offiziell: Am 30. Oktober und nicht wie bisher vermutet schon am 17. Oktober startet das neue OnePlus 6T. Diesmal sind gleich zwei Launchevents in den USA und in Indien geplant, Tickets kann man ab sofort gewinnen, für die meisten Europäer bleibt allerdings nur der Livestream.

OnePlus veranstaltet diesmal gleich zwei parallele Launchevents in den USA und Indien und verschenkt Tickets und Flüge. Nein, leider so einfach ist es nicht. Erstens müssen kreative Fähigkeiten nachgewiesen und ein Teaserposter oder Video als Bewerbung hochgeladen werden und zweitens dürfen leider nur Inder oder US-Amerikaner beziehungsweise in diesen Ländern ansässige Personen teilnehmen, wie die Teilnahmebedingungen unmissverständlich klarlegen.

Europäern bleibt also wohl nur der Livestream, den OnePlus immerhin für alle veranstaltet, die nicht persönlich an der Eventlocation in New York City beziehungsweise New Delhi teilnehmen können. Für den Livestream, der natürlich erst am 30. Oktober startet, gibt es ebenfalls schon eine Webadresse. In New York beginnt das Event um 11.00 Ortszeit, da sollte es bei uns dann bereits 16.00 sein. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > OnePlus 6T Launchevents am 30. Oktober, Livestream aus Indien/USA
Autor: Alexander Fagot,  8.10.2018 (Update:  8.10.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.