Notebookcheck

Oppo F1s: Launch am 3. August

Am 3. August startet Oppo mit dem Selfie-Experten F1s neu durch.
Am 3. August startet Oppo mit dem Selfie-Experten F1s neu durch.
Der Launch des Oppo F1-Nachfolgers hat Oppo für den 3. August avisiert. Der chinesische Konzern verschickte Presse-Einladungen für das Event in Indien.

Bereits vor wenigen Tagen teaserte Oppo selbst den Nachfolger seines überaus erfolgreichen F1 und versprach einen baldigen Launch. Der soll nun am 3. August in Indien stattfinden, die Presse-Einladungen für das Event sind bereits eingetroffen. Oppo verspricht mit den Worten "Step up the selfie revolution", dem Selfie-Experten F1 noch eins drauf zu setzen. 

Bislang wurden die Spezifikationen des Smartphones nicht veröffentlicht und es sind wenige Details bekannt. Es wird vermutet, dass das Oppo F1s eine 16 MP-Frontkamera haben wird, ähnlich wie das, der zum selben Mutterkonzern BBK Electronics gehörende Konzern, Vivo mit dem Vivo X7 bereits vor Wochen vorgemacht hat. Auch ein sehr schneller Fingerabdruck-Sensor soll im Home-Button integriert sein. Zudem dürfte Oppo einmal mehr auf seine proprietäre Schnell-Ladetechnik Super Vooc Flash Charge setzen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Oppo F1s: Launch am 3. August
Autor: Alexander Fagot, 25.07.2016 (Update: 25.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.