Notebookcheck

Oppo R9s Teasers: Sony IMX 398-Kamera-Qualität im Vordergrund

Die Partnerschaft zwischen Sony und Oppo soll im R9s für beste Bildqualität sorgen.
Die Partnerschaft zwischen Sony und Oppo soll im R9s für beste Bildqualität sorgen.
In den letzten Tagen veröffentlichte Oppo jede Menge Teaser, die vor allem die Kamera des neuen Smartphones in den Vordergrund stellen. Der Tenor: Der IMX 398-Sensor soll es mit den besten aufnehmen können.

Oppo dürfte beim R9s den Schwerpunkt eindeutig auf die Kamera legen. Sämtliche Teaser, die der Hersteller bislang veröffentlichte, konzentrieren sich auf die Qualität des rückseitig integrierten IMX 398 Sensors von Sony, der erstmals im Oppo R9s verbaut wird, zukünftig aber wohl auch in anderen Smartphones auftauchen wird. Oppo bewirbt beispielsweise die Blende von F/1.7, dank der deutlich mehr Licht den Sensor erreichen soll, was auch beim Galaxy S7 für vergleichsweise gute Bildqualität unter schwierigen Lichtbedingungen sorgt. Außerdem bewirbt Oppo eine verbesserte Autofokus-Technologie namens "Dual-Core"-Autofocus, die vor allem bei sich schnell bewegenden Objekten Vorteile gegenüber dem traditionelleren Phase-Detection-Autofokus haben soll. Das Samplebild einer gerade landenden Möwe unten soll das verdeutlichen.

Neuen Leaks zufolge soll das R9s als zweites Gerät weltweit auf Gorilla Glas 5 setzen. Nachdem das erste damit ausgestattete Smartphone, das Galaxy Note 7 ja nun aus dem Rennen ausgeschieden ist, wird das Oppo R9s somit wohl als Sieger aus dem Wettkampf hervor gehen, sofern das Gerät auch weltweit verfügbar sein wird. Dank eines neuen Antennendesigns soll das Gerät nur 6,58 mm dünn sein und dennoch einen 3.010 mAh Akku enthalten. Genau wie auf der Rückseite, wird angeblich auch an der Front eine 16 MP-Kamera integriert sein, aber dort wohl kein IMX 398-Sensor. Wie bereits bekannt ist, wird das Gerät trotz der vielen High-End-Features eher in der oberen Mittelklasse angesiedelt sein, und wohl mit Snapdragon 625, 4 GB RAM und 64 GB Speicher auf den Markt kommen. Am 19. Oktober wird es offiziell in Shanghai präsentiert, wir erwarten bis dahin noch weitere Teaser von Oppo und Sony. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-10 > Oppo R9s Teasers: Sony IMX 398-Kamera-Qualität im Vordergrund
Autor: Alexander Fagot, 12.10.2016 (Update: 15.10.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.