Notebookcheck

Oukitel Y4800

Ausstattung / Datenblatt

Oukitel Y4800
Oukitel Y4800
Prozessor
Mediatek Helio P70 8 x 2.1 GHz, Cortex-A73 / A53
Grafikkarte
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6.30 Zoll 19.5:9, 2340 x 1080 Pixel 409 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB UFS
Anschlüsse
Card Reader: microsD up to 128 GB
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.25 x 157 x 74.8
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 48 MPix
Secondary Camera: 16 MPix
Gewicht
170 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 77% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 80% Mobilität: 80%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Oukitel Y4800

Oukitel Y4800
Quelle: ChinaMobileMag Deutsch
Das Oukitel Y4800 ist prinzipiell ein solides Smartphone. Vollends überzeugen konnte es uns jedoch nicht, da es am Feinschliff fehlt und es der großen Konkurrenz (allen voran Xiaomi) nichts entgegenzusetzen hat. Zu nennen sind hier vor allem die Bereiche Softwarequalität und Updates sowie Kamera Optimierung. Und genau das wird für das Y4800 auch zum Stolperstein.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.10.2019
77% Oukitel Y4800
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das Oukitel Y4800 ist ein Smartphone mit klaren Stärken und Schwächen. Kritik erntet das Handy im Test insbesondere für die kratzanfällige Rückseite, die schlechte Qualität bei Video-Aufnahmen und die mangelhafte Übersetzung ins Deutsche. Diesen Schwachstellen gegenüber steht eine sehr hohe Performance im System, dank des schnellen Helio P70 Prozessors.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.09.2019
Bewertung: Gesamt: 77% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Ausländische Testberichte

[Análisis] Oukitel Y4800, un cámaras dobles con Android 9.0 y batería duradera en rebajas
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Big screen; nice display; powerful processor; excellent cameras. Negative: No USB-C.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.08.2019

Kommentar

ARM Mali-G72 MP3: Integrierte Grafikkarte (z.b. im Mediatek Helio P60 mit 800 MHz) mit 3 Kernen / Clustern.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Helio P70: ARM-basierter Octa-Core-SoC (4x Cortex-A73, 4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 2,1 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets. Integriert ein Cat-7 (DL) / Cat-13 (UL) LTE Modem (4G) und eine ARM Mali-G72 MP3 mit bis zu 900 MHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.30": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.17 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Oukitel:

Bisher außerhalb Chinas ziemlich unbekannte chinesische Smartphone-Marke. Es gibt nur sehr wenige Testberichte mit unterdurchschnittlichen Bewertungen (2016).


77%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

ZTE Blade V2020
Mali-G72 MP3
Elephone U3H
Mali-G72 MP3
Doogee S88 Pro
Mali-G72 MP3
ZTE Axon 11
Mali-G72 MP3
Umidigi F2
Mali-G72 MP3
Oppo F15
Mali-G72 MP3
Doogee S68 Pro
Mali-G72 MP3
Ulefone Armor 6S
Mali-G72 MP3
Oppo A91
Mali-G72 MP3
Oppo Reno2 F
Mali-G72 MP3
Motorola One Macro
Mali-G72 MP3
Doogee S90 Pro
Mali-G72 MP3
Ulefone T2
Mali-G72 MP3
Ulefone Armor 6E
Mali-G72 MP3
Elephone U2
Mali-G72 MP3
ZTE Blade V10
Mali-G72 MP3

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Cubot Note 20 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Elephone U5
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Ulefone Armor 8
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Doogee N20 Pro
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Cubot X30
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Samsung Galaxy M31s
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611
Oukitel WP6
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Samsung Galaxy M21
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611
Umidigi Power 3
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Samsung Galaxy M31
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611
ZTE Blade 10 Prime
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Oukitel Y4800
Autor: Stefan Hinum (Update: 25.09.2019)