Notebookcheck

Panasonic Toughbook CF-20

Ausstattung / Datenblatt

Panasonic Toughbook CF-20
Panasonic Toughbook CF-20 (Toughbook CF Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, Dual-Channel, DDR3
Bildschirm
10.1 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 218 PPI, Native Unterstützung für die Stifteingabe, YLT4100, spiegelnd: nein, abnehmbarer Bildschirm
Mainboard
Intel Skylake-Y Premium PCH
Massenspeicher
Samsung SSD PM871 MZNLN256HCHP, 256 GB 
, 184 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Skylake-U/Y PCH - High Definition Audio
Netzwerk
Intel Ethernet Connection I219-LM (10/100/1000MBit), Intel Dual Band Wireless-AC 8260 (a/b/g/n/ac)
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 35.7 x 272 x 233
Akku
29 Wh Lithium-Ion, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 10 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: nein, Pen, 90w nt, reinigungstuchj, service broschüren, Panasonic PC Settings Utility, 36 Monate Garantie, Lüfterlos, Ruggedized
Gewicht
1.755 kg, Netzteil: 460 g
Preis
4200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Panasonic Toughbook CF-20

70% Panasonic ToughBook CF-20
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
Having told you about a Panasonic ToughPad now onto the really ‘tough boy’ of the group the ToughBook. This is built to withstand environments that you really should not expect a computer to function in, it has even been launched outside a weather balloon and still worked when it came back to earth.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.06.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 80% Gehäuse: 80%
Hands on: Panasonic ToughBook CF-20 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Throw in an abundance of ports, a small, yet crisp and bright display and excellent battery runtimes (which could be extended with another battery), and it adds up to make a device that leaves no stone upturned for outdoor workers. It's not perfect though, due to its inevitably cramped keyboard and sticking trackpad, which form two minor blots on an otherwise impressive package.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.08.2016
80% The Toughest 2-in-1
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Panasonic Toughbook CF-20 is truly in a class by itself. No other device comes close to offering this level of certified durability and performance. In fact, the CF-20 is right up there with the latest 2-in-1 offerings from Microsoft and Lenovo. Furthermore, it is clear that Panasonic have market researched the heck out of their target market as the device is loaded with little touches that would only matter to the military personnel, first responders, and contractors who need this level of durability in their portable PC.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.06.2016
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Panasonic Toughbook CF-20 ist ein 2-in-1 Tablet-Laptop-Hybrid-Gerät. Es ist robust genug, um in harschen Umgebungen zu gedeihen. Es gibt viele mobile Profis (sowohl Angestellte als auch Arbeiter), die einen robusten, jedoch portablen Computer benötigen und die Flexibilität eines 2-in-1-Hybriden macht in diesem Markt Sinn. In puncto Design folgt es dem ähnlich robusten CF-19 nach, einem anderen 10.1-Zoll-Computer. Doch das CF-19 ist ein Convertible (schwenkbarer Bildschirm) und kein Hybrid-Gerät (Detachable-Tablet). Das CF-20 weist das bekannte Toughbook Look-and-Feel auf. Es verfügt über ein robustes Gehäuse aus Magnesium-Legierung, ist an der Rückseite des Tablets und an den Handballenablagen des Tastaturbereichs in silber-effekt Kunststoff gekleidet. Ein robuster schwarzer „Stoßdämpfer“ entlang der Kanten soll alle Stöße dämpfen. Zudem liefert das Phone ein Fülle an Ports, Slots und Anschlüssen. Das 10.1-Zoll-Tablet misst 272 mm in der Breite mal 196 mm in der Tiefe mal 16,4 mm in der Höhe und wiegt 950 g. Im Vergleich misst Dells 10,1-Zoll Venue Pro, ein normales Windows-10-Tablet, 263 x 176 x 9,85 mm und wiegt 662 g. Wenn User ein robustes Gerät kaufen, so müssen sie also Kompromisse bei Größe und Gewicht akzeptieren. Der Tastatur-Teil, welcher auch einen zweiten Akku beherbergt, vergrößert die Tiefe um 37 mm – wegen eines gebogenen Teils, der einen robusten Tragegriff zum Herausziehen bietet (mit welchem man den Computer auch an eine Wand hängen kann). Er erhöht das Gewicht um 810 g auf insgesamt 1,76 kg.

Beim Bildschirm handelt es sich um ein im Sonnenlicht ablesbares IPS-Modell mit einer maximalen Helligkeit von 800 cd/m² und einer Auflösung von 1.920 x 1.200 pixels (224 ppi). Für den kapazitiven 10-Punkt-Touchscreen ist optional Dual-Touch mit mitgelieferten IP55-zertifizierten Digitizer verfügbar. Panasonics PC Settings Utility ermöglicht es dem User zwischen Touchscreen und Digitizer zu wählen – nur den Touchscreen oder nur den Digitizer. Zudem können User zwischen normaler Touchscreen-Verwendung und Modi, die sich für Handschuhe und nasse Finger eigenen wählen. Das CF-20 ist „fully rugged“ und erfüllt die MIL-STD810G Standards für Stürze, Erschütterungen, Vibrationen, explosive Atmosphären, Temperatur, Regen und Sand. Staubeintritt und Wasserfestigkeit sind auf IP65-Level zertifiziert. Das weist darauf hin, dass das CF-20 'staubdicht' ist und 'Strahlwasser' aus einer 6,3-mm-Düse von beliebiger Richtung standhält. Panasonic hat zudem die Fähigkeit des Tablets Stürze aus 1,2-Meter-Höhe auf eine Betonoberfläche zu überleben getestet. Das Toughbook CF-20 wird von einem Intel Core m5-6Y57 Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,1 GHz (bis zu 2,8 GHz mit Turbo Boost) angetrieben. Dieser wird durch 8 GB RAM und einer 256 GB SSD als internen Speicher unterstützt. Allerdings sind weder RAM noch Massenspeicher erweiterbar. In puncto Schnittstellen ist das CF-20 außergewöhnlich gut ausgestattet. Das Tablet verfügt über RJ-45, HDMI, USB 3.0, einen 3.5 mm Audio-Ausgang und einen MicroSD-Kartenslot an der linken Seite. Die rechten Seite bietet den Stromanschluss. Alle Schnittstellen verstecken sich hinter versperrbaren Abdeckungen. Zudem beherbergt die rechte Seite den Stylus und es gibt an beiden Seiten Kensington-Lock-slots. Das Toughbook ist wahrscheinlich eines der besten Industrie-Tablets am Markt, doch der m5-Prozessor beschränkt die Leistung.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 515: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-m-CPUs (Skylake, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6Y57: Auf der Skylake-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.755 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Panasonic: Die Panasonic Corporation wurde 1918 in Japan gegründet und damit einer der ältesten Elektronikkonzerne (wenn auch mit Glühbirnen-Verkauf begonnen wurde). Produkte werden unter anderem unter den Markennamen Panasonic und Technics vertrieben. Panasonic ist ein international tätiger Notebook-Hersteller, allerdings mit eher geringeren Marktanteilen und wenigen Testberichten. Mit seinen Notebooks konzentriert sich Panasonic vor allem auf die Nische der ruggedized Notebooks, die vor allem für harten Outdoor-Einsatz vorgesehen sind. 2013-2016 vermarktete Panasonic vor allem Tablets und in kleinerem Ausmaß auch Smartphones. Es gibt aber nur wenige Smartphone-Testberichte.
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus Chromebook Flip C302CA-GU010
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
HP Spectre x2 12-a001na
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.1", 1.19 kg
Asus Chromebook C302CA-GU001
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Panasonic Toughpad FZ-Q2
HD Graphics 515, Core m5 6Y57, 12.5", 1.04 kg
Asus Chromebook Flip C302CA-GU009
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Asus ZenBook Flip UX360CA-DBM2T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.4 kg
Medion Akoya P3401T 2in1
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1.264 kg
Samsung Chromebook Pro XE510C24-K01US
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.3", 1.1 kg
HP Pavilion x2 12-b101ns
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 1.47 kg
Toshiba Portege Z20t-C-144
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12.5", 1.51 kg
Asus Chromebook Flip C302CA-DHM4
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.5", 1.2 kg
Lenovo Yoga 710-11-80TX001JCK
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 11.6", 1.1 kg
Asus Zenbook Flip UX360CA-C4072T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX360CA-DQ099T
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 13.3", 1.3 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML004RMX
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1 kg
HP Elite x2 1012 G1-L5H20EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12", 0.84 kg
Lenovo Yoga 900S-12ISK-80ML0068PB
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12.5", 1 kg
Asus UX360CA-C4089T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus ZenBook UX360CA-C4112TS
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 13.3", 1.3 kg
Huawei MateBook HZ-W19
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12", 1.2 kg
Asus ZenBook UX360CA-C4017T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
Asus Zenbook UX360CA-C4044T
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 13.3", 1.3 kg
HP Elite x2 1012 G1-L5H11EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y57, 12.1", 1.205 kg
HP Elite x2 1012 G1-L5H19EA
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1.2 kg
Acer Aspire Switch 12S SW7-272-M0JS
HD Graphics 515, Core m5 6Y54, 12.5", 1.4 kg
HP Pavilion x2 12-b030ng
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 1.5 kg
Lenovo Ideapad Miix 700-80QL00BUGE
HD Graphics 515, Core m7 6Y75, 12.1", 0.78 kg
Lenovo Yoga 710-11-80TX000CUS
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 11.6", 1.04 kg
HP Elite x2 1012 G1-L5H17EA
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12", 0.84 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Panasonic Toughbook CF-20
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2016)