Notebookcheck Logo

PiGlass V2: Diese smarte Brille auf Raspberry Pi-Basis kann ab sofort nachgebaut werden

PiGlass V2: Smarte Brille kann nachgebaut werden (Bild: mrdcreations.org)
PiGlass V2: Smarte Brille kann nachgebaut werden (Bild: mrdcreations.org)
Smarte Brille zum Selbermachen: Das PiGlass ist in einer neuen Version realisierbar und bietet umfangreiche Möglichkeiten - und zwar auch spielerischer Natur. Das Modell kann ab sofort auch selbst nachgebaut werden.

Während die smarte Apple-Brille noch auf sich warten lässt, sind smarte Wearables in der Maker-Szene sozusagen bereits ein alter Hut - so gibt es bereits Projekte etwa auf Grundlage des Raspberry Pi. Nun wurde das PiGlass in einer neuen, aktualisierten Version realisiert. Alter Hut ist dabei fast wörtlich zu nehmen, so ist eine Mütze oder Basecap auch für die PiGlass V2-Brille nötig beziehungsweise sinnvoll. An der Kopfbedeckung können nämlich vergleichsweise einfach sowohl der genutzte Raspberry Pi Zero 2 als auch die Aufhängung für die Brille montiert werden.

Zusätzlich zum Raspberry Pi Zero wird auch ein VuFine+-Display benötigt, ein Gamepad zur Bedienung, eine besonders kompakte Kamera und zahlreiche Kabel. Dazu ist die Audioausgabe möglich, wobei - wie bei der Google Glass - ein Kopfhörer auf Basis der Knochenleitung zum Einsatz kommt. Für die Übertragung der Bildinhalte sind Adapter zwingend erforderlich, der Zusammenbau erfordert einen Lötkolben, einen Heißluftfön und einen Schraubendreher und richtet sich demnach nicht an komplette Einsteiger.

Sowohl der Zusammenbau der Software als auch die Installation der Software werden vom Maker ausführlich erklärt. Dabei ist die Software durchaus schon nutzbar, wobei direkt am Gerät mithilfe des Gamepads zwischen den verschiedenen Applikationen gewechselt werden kann. Konkret ist es so bereits möglich, Streaming-Inhalte von YouTube oder Netflix zu sehen, zudem ist dank der eingebauten Kamera und Mikrofon das Livestreaming auf YouTube möglich. Das Spielen von Videospielen ist ebenfalls möglich - dabei werden wenig überraschend in erster Linie Retro-Plattformen unterstützt.

Die Epson Moverio BT-40 auf Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > PiGlass V2: Diese smarte Brille auf Raspberry Pi-Basis kann ab sofort nachgebaut werden
Autor: Silvio Werner,  7.03.2022 (Update:  7.03.2022)