Notebookcheck

PlayStation 5: Gran Turismo 7 kommt im Frühjahr, Ratchet & Clank ist exklusiv für die PS5

Gran Turismo 7 könnte eines der bislang grafisch anspruchsvollsten Rennspiele werden. (Bild: Sony Interactive Entertainment)
Gran Turismo 7 könnte eines der bislang grafisch anspruchsvollsten Rennspiele werden. (Bild: Sony Interactive Entertainment)
Polyphony Digital hat in einer Werbung bestätigt, dass Gran Turismo 7 noch in der ersten Hälfte des Jahres 2021 erscheint – der exklusive PlayStation 5-Rennspiel-Blockbuster wird also schon in einigen Monaten ausgeliefert. Darüber hinaus hat Insomniac Games bestätigt, dass Ratchet & Clank: Rift Apart exklusiv für die Konsole der nächsten Generation erscheinen wird, und nicht auch für die PS4.
Hannes Brecher,

Gran Turismo 7 wurde bereits vor einigen Monaten angekündigt, auf der offiziellen PlayStation-Webseite wird aber nach wie vor kein Release-Datum angegeben. Eine Werbung, die im unten eingebetteten Video zu sehen ist, bestätigt nun offenbar, dass das Spiel im ersten Halbjahr 2021 erscheinen soll. 

Auch der neueste Ableger der beliebten Rennspiel-Serie verspricht die gewohnt realistische Simulation des Fahrverhaltens, durch die Leistung der PlayStation 5 soll die Grafik allerdings deutlich besser als noch beim Vorgänger ausfallen, inklusive Unterstützung für Raytracing, für die HDR-Darstellung und für 4K-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde.

Die SSD soll dabei für besonders kurze Ladezeiten sorgen, während der DualSense-Controller (ca. 70 Euro auf Amazon) durch die Adaptive Trigger den unterschiedlichen Widerstand von Gas- und Bremspedalen bei verschiedenen Autos simulieren soll. Auch das haptische Feedback und die Tempest 3D Audio-Technologie sollen das Spielerlebnis verbessern, weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der zugehörigen Webseite.


Insomniac Games hat im unten eingebetteten Tweet auch ein weiteres Info-Häppchen zu Ratchet & Clank: Rift Apart bestätigt. Das Spiel wird demzufolge wie erwartet ausschließlich auf der PlayStation 5 erscheinen, anders als beispielsweise Horizon: Forbidden West wird der Titel also nicht zusätzlich für die PlayStation 4 entwickelt. Das dürfte unter anderem daran liegen, dass die schnelle SSD der Konsole der nächsten Generation für die schnellen Sprünge zwischen unterschiedlichen Spielwelten zwangsläufig notwendig ist.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > PlayStation 5: Gran Turismo 7 kommt im Frühjahr, Ratchet & Clank ist exklusiv für die PS5
Autor: Hannes Brecher,  2.11.2020 (Update:  2.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.