Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Poco F3: Gut ausgestattetes Smartphone zum kleinen Preis kommt in einer neuen und besonders eleganten Farbe

Mit Moonlight Silver bringt Poco sein F3 in Kürze in einer vierten Farbvariante auf den Markt. (Bild: Poco)
Mit Moonlight Silver bringt Poco sein F3 in Kürze in einer vierten Farbvariante auf den Markt. (Bild: Poco)
Poco hat heute auch eine Neuerung für das beliebte Poco F3 vorgestellt. Dieses kommt in Kürze in einer weiteren und besonders eleganten Farbvariante auf den Markt.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Auf seinem heutigen Launch-Event hat Poco soeben das neue Poco M4 Pro 5 vorgestellt. Mit einem Teaser hatte die Marke von Xiaomi vorher zudem auch eine Neuerung für das bereits bekannte Poco F3 angekündigt. Doch statt einem Poco F3 Pro, wie spekuliert wurde, gibt es lediglich eine neue Farbe.

Neben den bereits bekannten Farbvarianten Arctic White, Night Black und Deep Ocean Blue wird es das beliebte Smartphone-Modell demnächst auch in der neuen Farbe Moonlight Silver geben. Diese ist laut Hersteller besonder selegant und wartet mit dem gleichen rückseitigen Design auf wie das blaue Modell auf.

Die neue Farbvariante Moonlight Silver startet mit 8 GB RAM und 256 GB Speicherplatz am 11. November für 329 Euro. Gut zwei Wochen später am Black Friday, genauer gesagt am 26. November, folgt dann die kleinere Speichervariante mit 6 GB und 128 GB Speicherplatz für 299 Euro. Zum Start ist es unter anderem bei AliExpress und Goboo erhältlich.

Bild: Poco
Bild: Poco

Technisch ändert sich ansonsten natürlich nichts. Auch in der silbernen Ausführung ist das Poco F3 u.a. mit dem Flaggschiff-SoC Qualcomm Snapdragon 870 sowie einem 6,67 Zoll großen und 120 Hz schnellen AMOLED-Display mit 2.400 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Der 4.520 mAh große Akku lädt via USB-C mit bis zu 33 Watt. Die rückseits verbaute Quad-Kamera löst mit bis zu 48 Megapixel auf. Dazu gibt es eine Frontkamera mit 20 Megapixel.

Derzeit gibt es das Poco F3 bei Amazon zum besonders günstigen Preis. Die Farbvarianten Night Black und Deep Ocean Blue können dort für nur knapp 270 Euro statt der UVP von 350 Euro bestellt werden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1358 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Poco F3: Gut ausgestattetes Smartphone zum kleinen Preis kommt in einer neuen und besonders eleganten Farbe
Autor: Marcus Schwarten,  9.11.2021 (Update:  9.11.2021)