Notebookcheck

Pokemon Go-Fest: Neue Details zum Deutschland-Event

Pokemon Go-Fest: Neue Details zum Deutschland-Event
Pokemon Go-Fest: Neue Details zum Deutschland-Event
Nach Verzögerungen der Spiele durch Probleme beim ersten Pokemon Go-Fest in Chicago stehen ab September/Oktober die Events in Europa an. In Deutschland ist es am 16. September so weit.

Das erste Pokemon Go Fest fand im Juli in Chicago statt. Überladene Mobilfunknetze und überlastete Server zeugen vom Interesse und Ansturm der Spieler, gleichzeitig aber auch von einer nicht optimalen Organisation des Spektakels seitens der Betreiber.

Die vormals für August geplanten Events in Europa wurden daher kurzerhand auf September und Oktober verschoben. Heute gab es dann auch neue Details zum ersten Pokemon Go Fest in Deutschland.

Dieses soll nun am 16. September in Oberhausen stattfinden. Im teilnehmenden Einkaufszentrum werden ausgewählte Geschäfte zudem besondere Angebote für Pokemon-Trainer bereit halten. Zur gleichen Zeit wird es in diesen Zentren keine Arena- oder Raid-Kämpfe während der Veranstaltung geben.

Leider sind die Zugänge zu den Events durch Tickets begrenzt. Jeder Trainer, der gerne teilnehmen möchte, kann sich bald nicht übertragbare Tickets für jedes Event sichern, sofern die Person älter als 13 Jahre ist und einen Lichtbildausweis bei sich trägt. Wer auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich auf der Facebookseite der Shoppingmeile CentrO in Oberhausen informieren.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Pokemon Go-Fest: Neue Details zum Deutschland-Event
Autor: Christian Hintze,  6.09.2017 (Update:  6.09.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).