Notebookcheck Logo

Qualcomm präsentiert den Snapdragon 870 5G mit bis zu 3,2 GHz als Nachfolger des Snapdragon 865

Beim Qualcomm Snapdragon 870 5G handelt es sich im Prinzip um einen aufgebohrten Snapdragon 865. (Bild: Qualcomm)
Beim Qualcomm Snapdragon 870 5G handelt es sich im Prinzip um einen aufgebohrten Snapdragon 865. (Bild: Qualcomm)
Qualcomm hat soeben den brandneuen Snapdragon 870 5G enthüllt. Dabei handelt es sich um den direkten Nachfolger des Snapdragon 865, mit höheren Taktfrequenzen und einem modernen 5G-Modem soll der Chip künftig in günstigen Flaggschiff-Smartphones verbaut werden.

Nachdem der Qualcomm Snapdragon 888 erst vor einigen Wochen als neuer Flaggschiff-SoC enthüllt wurde hat der Chip-Hersteller soeben den brandneuen Snapdragon 870 5G enthüllt. Der Chip wird als direkter Nachfolger des Snapdragon 865 angepriesen, der SoC dürfte allerdings nicht zuletzt als Konter gegen den Samsung Exynos 1080 und den MediaTek Dimensity 1200 für günstigere Flaggschiffe gedacht sein.

Dabei gleichen die Spezifikationen in vielerlei Hinsicht dem Snapdragon 865, der Chip setzt weiterhin auf einen Kryo 585 Prozessor, der schnellste ARM Cortex-A77-Rechenkern erreicht nun aber Taktfrequenzen von bis zu 3,2 GHz, statt "nur" 2,84 GHz beim Vorgänger. Im Vergleich zum Snapdragon 865+ mit maximal 3,1 GHz fällt der Vorsprung entsprechend geringer aus. An den übrigen drei Cortex-A77 bei 2,42 GHz und den vier Cortex-A55 bei 1,80 GHz ändert sich nichts. Dazu gibts einen Adreno 650 Grafikchip bei 670 MHz sowie ein Snapdragon X55 5G-Modem.

Abgesehen von den leicht erhöhten Taktfrequenzen des schnellsten Prozessorkerns sind die Spezifikationen praktisch identisch mit dem Snapdragon 865, wie gehabt werden Kameras mit einer Auflösung von bis zu 200 MP, 144 Hz QHD- oder 60 Hz 4K-Displays und Wi-Fi6 unterstützt. Erste Smartphones auf Basis des Qualcomm Snapdragon 870 5G sollen noch im ersten Quartal 2021 vorgestellt werden, Gerüchten zufolge wird der Chip im Motorola Edge S sein Debüt feiern. Allerdings sollen auch Geräte von iQOO, OnePlus, Oppo und Xiaomi auf Basis des neuen SoC auf den Markt gebracht werden.

Quelle(n)

Qualcomm

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-01 > Qualcomm präsentiert den Snapdragon 870 5G mit bis zu 3,2 GHz als Nachfolger des Snapdragon 865
Autor: Hannes Brecher, 19.01.2021 (Update: 19.01.2021)