Notebookcheck

Realme 6 (Pro) Launch noch schnell hier im Livestream verfolgen

Realme 6 (Pro) Launch noch schnell hier im Livestream verfolgen
Realme 6 (Pro) Launch noch schnell hier im Livestream verfolgen
Um 8 Uhr deutscher Zeit hat die Launch-Übertragung für das Realme 6 und das Reame 6 Pro begonnen. Wer die Vorstellung schnell noch via Stream erleben möchte, kann den hier verlinkten Youtube-Livestream verfolgen.
Christian Hintze,

Natürlich war für die Vorstellung des Zweier-Gespanns ebenfalls ein etwas größerer Rahmen gedacht, man wollte es ursprünglich im Indira Gandhi Indoor Stadion in New Delhi in Indien präsentieren. Dem Vorhaben machte aber wiederum das Coronavirus einen Strich durch die Rechnung.

Jetzt findet das Launchevent für das Realme 6 (Pro) in deutlich kleinerem Rahmen statt, ohne Zuschauer, dafür aber im Livestream. Dieser läuft bereits seit 8 Uhr hiesiger Zeit. Aktuell geht es um die Vorzüge der 64 Megapixel Kamera im Quad-Cam-Setup.

Ansonsten ranken sich zwar viele Gerüchte um das neue Smartphone-Gespann, allerdings sind noch nicht sämtliche Ausstattungsdetails bekannt. Als sicher gilt ein 90 Hz FullHD Bildschirm, die besagte 64 MP Kamera sowie 30 W Fast Charging. Zeitgleich mit den Smartphones soll auch Realmes erstes Smartband präsentiert werden. (UPDATE: Jetzt ist es gerade soweit) Also schnell noch in den Stream reinschauen!

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Realme 6 (Pro) Launch noch schnell hier im Livestream verfolgen
Autor: Christian Hintze,  5.03.2020 (Update:  5.03.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).