Notebookcheck

Rekord: Xiaomi Mi Mix 4 soll 100 Prozent Screen-to-Body-Ratio bieten

Xiaomi will beim Mi Mix 4 den bisherigen Displayflächen-Rekord brechen.
Xiaomi will beim Mi Mix 4 den bisherigen Displayflächen-Rekord brechen.
Ein erstes offizielles Renderbild und ein Teaserplakat lassen erahnen, in welche Richtung Xiaomi beim Marketing seines kommende Woche startenden Mi Mix 4-Flaggschiffs gehen wird. So randlos wie möglich, ganze 100 Prozent Screen-to-Body-Ratio, werden beworben.

Am kommenden Dienstag dem 24. September werden in China zwei spannende Handys von Xiaomi offiziell vorgestellt: Neben dem Mi 9 Pro mit 5G-Modem ist das vor allem das sehnlichst erwartete Mi Mix 4, dessen erste Version im Jahr 2016 den Randlos-Trend erst so richtig losgetreten hat. Vier Generationen später ist Xiaomi offenbar dabei den gerade erst vom Vivo NEX 3 aufgestellten Rekord von 99,6 Prozent Screen-to-Body-Ratio wieder zu brechen.

Gut, das sind nur 0,4 Prozent mehr, doch die Zahl 100 Prozent ist natürlich für den Pionier der Randlos-Phones ein wichtiger Meilenstein, den es ordentlich zu bewerben gilt. Ein erstes Werbeplakat aus China (siehe unten) weist auch prompt auf diesen Umstand hin, den Xiaomi natürlich nicht dadurch erreicht hat, dass oben und unten alle schwarzen Trauerränder komplett verschwunden sind, sondern durch die Vorteile des "Waterfall-Displays" mit seinen 88 Grad Krümmungsradius.

Auf diese umstrittene Evolution der von Samsung Galaxy-Phones bekannten "Edge-Displays" setzen bislang ausschließlich Smartphone-Flaggschiffe aus China. Nach der Präsentation der Technologie durch Oppo preschte Vivo diese Woche mit dem NEX 3 vor, gestern war Huawei mit seinem Mate 30 Pro dran, hier wurde das runde Display "Horizon-Display" getauft, als nächstes startet kommende Woche Xiaomi mit seinem Superlativen-Handy dessen erstes offizielles Renderbild zumindest in Ansätzen oben zu sehen ist.

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Rekord: Xiaomi Mi Mix 4 soll 100 Prozent Screen-to-Body-Ratio bieten
Autor: Alexander Fagot, 20.09.2019 (Update: 20.09.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.