Notebookcheck

Samsung Galaxy Fold: Aus dem Juli-Launch wird wohl nix

Aus dem Juli-Launch-Termin wird wohl auch nix, wie der Korea Herald berichtet.
Aus dem Juli-Launch-Termin wird wohl auch nix, wie der Korea Herald berichtet.
Juni, Juli und möglicherweise darüber hinaus. Die Verzögerungen in Sachen Falt-Handy scheinen auch bei Samsung noch nicht ganz aus der Welt zu sein. Aus Südkorea hören wir aktuell, dass es sich wohl auch im Juli nicht ganz ausgehen wird.

Huawei muss sich beim Mate X tatsächlich nicht beeilen, egal ob die aus China gemeldeten Verzögerungen nun tatsächlich, wie von offizieller Seite behauptet, der Qualitätssicherung dienen, oder insgeheim vielleicht mit dem US-Embargo zu tun haben. Die Konkurrenz aus Südkorea tut sich mit ihrem ersten Falt-Handy jedenfalls weiterhin schwer und zwar ganz ohne Sanktionen der US-Regierung.

Die anfangs sehr kritisch aufgenommenen Testexemplare sollen ja strikten Qualitätskontrollen und einigen gezielten Änderungen unterzogen werden, wann das im Februar vorgestellte Galaxy Fold nun tatsächlich in den Händen der finanzstarken Early Adopters landen wird, ist aber immer noch nicht ganz klar. Immer mehr Händler und Provider stornieren die Erstbestellungen und aus dem vom Samsung Mobile-Boss DJ Koh in Aussicht gestellten Termin im oder vor dem Juli 2019 wird wohl ebenfalls nichts mehr.

Das berichtet aktuell beispielsweise der Korea Herald auf Basis von Aussagen von Samsung-Partnern und -Mitarbeitern. Seit dem April habe sich nichts mehr getan, für einen Juli-Launch hätte es bereits entsprechende Vorbereitungen geben müssen. Durchaus wahrscheinlich also, dass die erste Falt-Handy-Generation erst nach dem Sommer auf ihre Fans stoßen wird. Wäre vielleicht ohnehin keine schlechte Idee, wenn sich Samsung etwas mehr Zeit nimmt, die allergrößten Kinderkrankheiten ihres 2.000 Euro teuren Falt-Flaggschiffs auszumerzen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-06 > Samsung Galaxy Fold: Aus dem Juli-Launch wird wohl nix
Autor: Alexander Fagot, 16.06.2019 (Update: 16.06.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.