Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra: Ein weiterer Leaker deutet auf massive Preiserhöhungen

Das Samsung Galaxy S22 Ultra soll noch teurer als das Galaxy S21 Ultra werden. (Bild: LetsGoDigital / Technizo Concept)
Das Samsung Galaxy S22 Ultra soll noch teurer als das Galaxy S21 Ultra werden. (Bild: LetsGoDigital / Technizo Concept)
Nachdem kürzlich bereits ein Leaker massive Preiserhöhungen für die Galaxy S22-Serie angedeutet hat liefert nun ein weiterer meist recht zuverlässiger Leaker konkrete Details zum Preis des Samsung Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra.
Hannes Brecher,

Nachdem bereits erste Informationen zu den Preisen der Galaxy Tab S8-Serie und der Galaxy S22-Serie aufgetaucht sind hat sich nun auch der in der Regel recht zuverlässige Leaker @chunvn8888  zu Wort gemeldet.

Laut den Angaben des Leakers hatte Samsung ursprünglich geplant, die Preise im Vergleich zur Galaxy S21-Serie nicht zu ändern, aber durch die Chip-Knappheit und dem höheren Preis des Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 mussten die Flaggschiffe doch teurer werden. Demnach starten alle drei Modelle exakt 100 US-Dollar teurer als ihre jeweiligen Vorgänger – das Galaxy S22 kostet demnach mindestens 999 US-Dollar, das Galaxy S22+ startet bei 1.099 US-Dollar, das Galaxy S22 Ultra kostet mindestens 1.299 US-Dollar.

Das deckt sich nur bedingt mit einem früheren Leak, laut dem das Galaxy S22 mit 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher in Europa bei rund 900 Euro starten wird, das Galaxy S22+ mit derselben Speicher-Konfiguration bei 1.119 Euro, das Galaxy S22 Ultra mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher soll dagegen stolze 1.430 Euro kosten. Es gab auch Hinweise auf ein etwas günstigeres Galaxy S22 Ultra mit 8 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher.

Die meisten aktuellen Gerüchte und Leaks stimmen aber in einer Hinsicht überein: Die Samsung Galaxy S22-Serie soll teurer werden. Genaueres wird Samsung voraussichtlich im Rahmen eines Galaxy Unpacked-Events am 8. Februar bestätigen, die Vorbestellungen starten Gerüchten zufolge am 9. Februar, die Auslieferung am 24. Februar.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8590 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Samsung Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra: Ein weiterer Leaker deutet auf massive Preiserhöhungen
Autor: Hannes Brecher, 11.01.2022 (Update: 11.01.2022)