Notebookcheck

Samsung Galaxy S7: Herstellungskosten liegen bei 255 Dollar

Samsung Galaxy S7: Herstellungskosten liegen bei 255 Dollar
Samsung Galaxy S7: Herstellungskosten liegen bei 255 Dollar
Das Flaggschiff-Smartphone Galaxy S7 von Samsung kostet knapp 700 Euro. In der Herstellung zahlt Samsung rund 255 Dollar für das Galaxy S7. Die teuerste Komponente im Inneren des S7 ist der Snapdragon 820 von Qualcomm.

Samsung verkauft seine neuen Spitzen-Smartphones Galaxy S7 und Galaxy S7 edge seit dem 11. März 2016 auch in Deutschland. Zu haben sind die Smartphone-Flaggschiffe jeweils in den Farboptionen Black-Onyx, White-Pearl sowie Gold-Platinum. Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die Top-Smartphones beginnen bei 700 respektive 800 Euro. IHS hat nun in einer Betrachtung der Produktionskosten herausgefunden, dass Samsung das Galaxy S7 in der Herstellung etwa 255 Euro kostet.

Das entspricht laut einem Bericht von Recode.net in etwa dem Betrag, den Samsung für die Herstellung des Galaxy S5 aufbringen musste. IHS hat in der Vergangenheit schon öfters die Materialkosten (BOM, Bill of Materials) sowie die kompletten Produktionskosten verschiedener Smartphones, wie dem iPhone 5c und iPhone 5s oder dem Galaxy S4 aufgeschlüsselt. Laut den Analysten von IHS ist die teuerste interne Komponenten der Prozessor.

IHS macht den Snapdragon 820 von Qualcomm bei rund 62 US-Dollar fest, was rund ein Viertel der gesamten Herstellungskosten ausmacht. Den Snapdragon 820 produziert Samsung im 14-nm-LPP-Prozessverfahren für Qualcomm. Für die neue 12-MP-Kamera mit Dual-Pixel-Sensor im Galaxy S7 nennt IHS einen Komponentenpreis von 13,70 Dollar. Die Kostenaufstellung von IHD rechnet für den Zusammenbau 5 Dollar dazu. Kosten für Entwicklung, Marketing und Distribution bleiben unberücksichtigt.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-03 > Samsung Galaxy S7: Herstellungskosten liegen bei 255 Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler, 14.03.2016 (Update: 14.03.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.