Notebookcheck

Galaxy S7 bei DisplayMate: Samsung hat wieder das beste Smartphone-Display

Galaxy S7 bei DisplayMate: Samsung hat wieder das beste Smartphone-Display
Galaxy S7 bei DisplayMate: Samsung hat wieder das beste Smartphone-Display
Die Smartphones Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge von Samsung haben laut DisplayMate die derzeit besten Smartphone-Displays. Das Galaxy S7 konnte sogar das exzellente Galaxy Note 5 in der Paradedisziplin von Samsung toppen.

Samsung hält mit seinen exzellenten Super-AMOLED-Displays bis dato bei den Smartphones einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil als Trumpf in der Hand. Vor allem im Premium-Segment, bei den teuren High-End-Geräten, gilt Samsung bis heute als das Maß der Dinge, wenn es um die beste Anzeige im Smartphone-Bereich geht. Hier gilt der südkoreanische Branchenriese derzeit als quasi unschlagbar. Schon seit Jahren loben Spezialisten wie DisplayMate die Qualitäten der OLED-Display-Technologie von Samsung und sparen dabei auch nicht mit Superlativen.

Auch die brandneuen Spitzenmodelle Galaxy S7 und Galaxy S7 edge schlagen wieder in diese Kerbe und erhielten jüngst von den Display-Spezialisten bei DisplayMate wie erwartet ein weiteres Mal Bestnoten bei der Bewertung der Bildqualitäten. Dabei schlug das Galaxy S7 nicht nur das hervorragende Display der bisherigen Nummer 1 im Top-Ranking Galaxy Note 5, sondern demonstrierte auch eindrucksvoll, wie sehr die Ingenieure von Samsung ihre Display-Technik hinsichtlich Blickwinkel, Energieverbrauch, Farbdarstellung, Farbintensität und Farbneutralität verbessert haben. Besonders groß fällt der Unterschied im Vergleich zum iPhone 6 und iPhone 6s aus, summierte DisplayMate im ausführlichen Testbericht.

Im Vergleich zum Galaxy S6 verbesserte Samsung bei seinem Galaxy S7 die maximale Helligkeit um 24 Prozent, was bei hellem Umgebungslicht im Freien durchaus ein signifikantes Plus darstellt. Auch der Kontrast bei hellen Lichtverhältnissen hat sich mit dem Galaxy S7 erneut deutlich verbessert. Da Samsung die Komponenten für das 5,1-Zoll-Panel des S7 im Vergleich zum Galaxy Note 5 mit 5,7 Zoll um rund 20 Prozent verkleinern musste, habe die erzielbare maximale Leuchtdichte des S7 die Tester von DisplayMate noch mehr beeindruckt.

Demnach darf sich nunmehr der Bildschirm des Galaxy S7 mit dem Titel "bestes Smartphone-Display" schmücken, das bislang bei DisplayMate getestet wurde. Das Galaxy S7 und das Galaxy S7 edge können bereits vorbestellt werden und sind ab dem 11. März 2016 in Deutschland erhältlich.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-02 > Galaxy S7 bei DisplayMate: Samsung hat wieder das beste Smartphone-Display
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.02.2016 (Update: 24.02.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.