Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab 4 10.1

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Tab 4 10.1
Samsung Galaxy Tab 4 10.1 (Galaxy Tab 4 Serie)
Hauptspeicher
1536 MB 
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, kapazitiver Touchscreen, TFT, spiegelnd: ja
Massenspeicher
16 GB SSD, 16 GB 
, 12 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3,5mm-Headsetport, Card Reader: micro-SD bis 64 GByte, Sensoren: Beschleunigungssensor, Kompass, Gyroskop, Lichtsensor , GPS, GLONASS
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, Quadband GSM, Quadband 3G, Hexaband LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.95 x 243.4 x 176.4
Akku
36 Wh Lithium-Ion, 6.800 mAh, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 9 h, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 44 h
Betriebssystem
Android 4.4 KitKat
Kamera
Webcam: Rückwärtige Kamera: 3 Megapixel, Frontkamera 1,3 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: Zwei Lautsprecher an den Seiten, Tastatur: virtuelles Keyboard, S Voice, Hancom Viewer, MyBoard, 24 Monate Garantie
Gewicht
487 g, Netzteil: 48 g
Preis
469 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 77.64% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 14 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 53%, Ausstattung: 65%, Bildschirm: 75% Mobilität: 72%, Gehäuse: 76%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 95%

Testberichte für das Samsung Galaxy Tab 4 10.1

82% Test Samsung Galaxy Tab 4 10.1 Tablet | Notebookcheck
Smartphone für Riesen. Ein 10,1-Zoll-Tablet an's Ohr halten und telefonieren? Seltsame Vorstellung, Samsung bietet das dennoch seit Jahren an. Warum das Galaxy Tab auch in der vierten Generation aus der Masse heraussticht, lesen Sie hier.
68% Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE (16 GB)
Quelle: Konsument.at - Heft 12/2014 Deutsch
Fast schon ein Klassiker ist das Samsung Galaxy Tab und hält seine Marktposition trotz wenig Neuem mittlerweile in der vierten Generation.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2014
Bewertung: Gesamt: 68%
80% Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE (16 GB)
Quelle: Connect - Heft 09/2014 Deutsch
Plus: flache und griffige Bauform; helles und farbstarkes Display; günstiger Webpreis; einfache und intuitive Benutzeroberfläche; umfangreiche Ausstattung inklusive LTE; über 11 GB interner Speicher; sehr gute Ausdauer; Wechselspeicherslot. Minus: Darstellung könnte brillanter sein; Kontrastschwäche in heller Umgebung; praktische Multiuser-Funktion nur für WiFi-Variante; Infratorsender ... fehlt.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
81% LTE-Tablet mit Technik-Rückstand
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE (SM-T535) gefällt im Test mit gutem Handling, aber Akkulaufzeit und Display können nicht sonderlich überzeugen. Auflösung und Prozessor sind zudem nicht mehr zeitgemäß. Leistungshungrige Apps werden das Android-Tab früher oder später in die Knie zwingen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.07.2014
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 70% Ausstattung: 83% Bildschirm: 84% Mobilität: 64%
91% Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE (16 GB)
Quelle: SFT - Heft 08/2014 Deutsch
Plus: Gute Arbeitsgeschwindigkeit; Ordentliche Haptik und Verarbeitung; LTE-Modul an Bord. Minus: Eher grobe Display-Auflösung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Bewertung: Gesamt: 91%
89% Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE (16 GB)
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 08/2014 Deutsch
Das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE ist ein gutes, für seine Größe leichtes Android-Tablet mit einem großen, aber lediglich befriedigenden, relativ geringauflösenden, dafür aber sehr hellen Display. Sein Prozessor hat vier Kerne, aber eine recht geringe Taktfrequenz. Es bietet 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher und 11,3 GB freien internen Speicher, der sich um maximal 128 GB erweitern lässt. Es verfügt über keinerlei HDMI-Anschlüsse. Das Tablet eignet sich sehr gut zum Mailen und gut zum Surfen und Abspielen von Mediendateien. Sein guter Akku hält beim Surfen und bei der Wiedergabe von Videos mehr als 9 Stunden durch.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Bewertung: Gesamt: 89%
78% Samsung Galaxy Tab 4 10.1
Quelle: Areamobile Deutsch
Das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 ist kein schlechtes Tablet - aber eben auch kein gutes. Die "normale" Galaxy-Tab-Baureihe, mit der Samsung als erster Hersteller gegen das iPad ins Feld zog, ist mittlerweile zur schnöden und ein bisschen langweiligen Mittelklasse geworden. Schlechte Kameras sind bei einem Tablet noch zu verzeihen, ein niedrig auflösendes Display fällt da schon stärker ins Gewicht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.06.2014
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 62% Mobilität: 76% Gehäuse: 90% Ergonomie: 80%

Ausländische Testberichte

Nexus 9 vs Samsung Galaxy Tab 4 10.1 comparison: Google's Lollipop tablet is worth the extra
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The Galaxy Tab 4 10.1 might be cheaper but the newer Nexus 9 outclasses it in almost every area. This is understandable because it's newer so if you can jump the price gap, you'll be much better off with Google's flagship tablet.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.12.2014
60% Samsung Galaxy Tab 4 10.1
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Like its 7- and 8-inch siblings, the Galaxy Tab 4 10.1 exudes mediocrity. The competition isn't quite as fierce in the 10-inch space, and most every other manufacturer is defaulting towards the low-end for their large screen tablets. As such, the Tab 4 compares favorably with tablets like the Asus Transformer Pad TF103C and Lenovo A10£195.97 at Laptops Direct. The Tab 4 easily eclipses the A10, but at $299 with an included keyboard dock, the Transformer Pad is more useful and a better value.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.07.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
Samsung Galaxy Tab4 10.1
Quelle: Tuexperto Spanisch ES→DE
Positive: Attractive design; good performance; good connectivity. Negative: Relatively low resolution of the screen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.04.2014
85% Teszt: Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE – A sebesség drága
Quelle: Wintech Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.07.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Gehäuse: 80% Ergonomie: 100%
80% Test Samsung Galaxy Tab 4 10.1, la tablette 10 pouces taillée pour la famille
Quelle: 01Net Französisch
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.07.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Recenzja Samsung Galaxy Tab 4 10.1: Ostatni z pierwszych
Quelle: Teleguru Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.02.2017
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 60% Bildschirm: 60% Mobilität: 60% Gehäuse: 60%
Samsung Galaxy Tab 4 7.0 – маленький, да удаленький
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.10.2014
Samsung Galaxy Tab 4 10.1 – любовь или разочарование?
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Decent performance; good battery life. Negative: Low resolution display.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.09.2014

Kommentar

Modell:

Das Samsung Galaxy Tab 4 ist ein 10.1 Zoll Tablet mit Android 4.4 (KitKat). Mit seiner Kunstleder-Rückseite lässt es sich komfortabel halten. Es wiegt ungefähr 500 g (487g um genau zu sein) und ist 7,62 mm hoch. Der 10.1-Zoll-Bildschirm verfügt über eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel mit einer Pixeldichte von nur 149 ppi. Dadurch ist die Bildschärfe geringer als wünschenswert. Bestimmte Apps und Bilder werden pixelig am Bildschirm erscheinen. Die Farben sind dagegen lebendig und hell.

Das Galaxy Tab 4 wird durch einen Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz mit 1,5 GB RAM und 16 GB internem Speicher angetrieben. Die Speicherkapazität kann mit einer microSD erweitert werden. Die Hauptkamera löst mit 3 MP auf, während die Frontkamera eine Auflösung von 1,3 MP bietet. Das ist nicht berühmt, doch gut genug für gewöhnliche Nutzer.

Die Stereo-Lautsprecher befinden sich an linker und rechter Seite des Tablets und werden nicht abgedeckt, wenn das Tablet gehalten wird. Lautstärke und Bass sind gut. Folgende Schnittstellen stehen zur Verfügung: Audiobuchsen, micro-USB, Mikrofon, microSD-Slot. Der Akku hält mit maximaler Helligkeit und eingeschaltetem WLAN gute 6 Stunden durch.

Qualcomm Adreno 305: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 400 Serie. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
400 MSM8226: Quad-Core-SoC von Qualcomm mit bis zu 1,2 GHz. Basiert auf der ARM Cortex-A7-Architektur (ARMv7) und wird in 28nm LP gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.487 kg:
Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
77.64%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

LG G Pad 10.1
Adreno 305, Snapdragon 400 APQ8026
Lenovo Yoga Tablet 10 HD+
Adreno 305, Snapdragon 400 APQ8028

Geräte mit der selben Grafikkarte

Huawei Honor T1
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8928, 8", 0.35 kg
LG G Pad 8.0 V490
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8926, 8", 0.344 kg
LG G Pad 8.0 V480
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8226, 8", 0.338 kg
Samsung Galaxy Tab Active
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8926, 8", 0.393 kg
LG G Pad 7.0
Adreno 305, Snapdragon 400 MSM8226, 7", 0.293 kg
Samsung Galaxy Tab4 8.0
Adreno 305, Snapdragon S4 Plus MSM8930, 8", 0.32 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Tab A8 2019 SM-T295
Adreno 504, Snapdragon 429, 8", 0.345 kg
Samsung Galaxy Tab S6 LTE SM-T865
Adreno 640, Snapdragon 855, 10.5", 0.42 kg
Samsung Galaxy Tab A Plus 8 SM-P205
Mali-G71 MP2, Exynos 7904, 8", 0.325 kg
Samsung Galaxy Tab S5e SM-T720
Adreno 616, Snapdragon 670, 10.5", 0.4 kg
Samsung Galaxy Tab S5e LTE SM-T725
unknown, unknown, 10.5", 0.4 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019
Mali-G71 MP2, Exynos 7904, 10.1", 0.46 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.5 SM-T590N
Adreno 506, Snapdragon 450, 10.5", 0.531 kg
Samsung Galaxy Tab S4
Adreno 540, Snapdragon 835, 10.5", 0.482 kg
Samsung Galaxy Tab A 8.0 2017 SM-T385
Adreno 308, Snapdragon 425, 8", 0.364 kg
Samsung Galaxy Tab Active 2
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 8", 0.512 kg
Samsung Galaxy Book 12 SM-W720
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 12", 0.754 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 Pro SM-P580
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 10.1", 0.554 kg
Samsung Galaxy Tab S3 SM-T820
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 9.7", 0.429 kg
Samsung Galaxy Tab S3 SM-T825
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 9.7", 0.434 kg
Samsung Galaxy Tab S2 9.7 T813N
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 9.7", 0.389 kg
Samsung Galaxy Tab J
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC8830, 7", 0.289 kg
Samsung Galaxy Tab A6 10.1" SM-T580
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 10.1", 0.45 kg
Samsung Galaxy J Max
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC8830, 7", 0.289 kg
Samsung Galaxy Tab Pro S W703
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.1", 0.693 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 SM-T585
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 10.1", 0.525 kg
Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 T580N
Mali-T830 MP2, unknown, 10.1", 0.525 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Tab4 10.1
Autor: Stefan Hinum, 16.04.2014 (Update: 16.04.2014)