Notebookcheck

Samsung W20 5G: Faltbares Smartphone mit Snapdragon 855+ vorgestellt

Der Preis des Samsung W20 5G ist aktuell noch unbekannt (Bild: Samsung)
Der Preis des Samsung W20 5G ist aktuell noch unbekannt (Bild: Samsung)
Samsung hat heute mit dem W20 5G ein weiteres faltbares Smartphone in China vorgestellt, wobei es sich anscheinend nur um eine leichte Weiterentwicklung des Galaxy Fold 5G handelt.

Nach dem Desaster des ersten Galaxy Fold und der Veröffentlichung des Galaxy Fold 5G hat der südkoreanische Hersteller Samsung jetzt sein nächstes faltbares Smartphone angekündigt. Dieses kommt unter dem Namen Samsung W20 5G in China in den Handel, wobei es sich allerdings eher um eine leicht weiterentwickelte und für den lokalen Markt angepasste Version des Galaxy Fold 5G handelt.

So verfügt auch das W20 5G über ein 7,3 Zoll großes faltbares AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 2152 x 1536 Pixeln, während sich auf der Rückseite ein 4,6-Zoll-AMOLED-Bildschirm befindet, welches im zusammengeklappten Zustand genutzt werden kann. Das faltbare Display soll im Gegensatz zum Fold 5G nochmals verstärkt worden sein. Im Inneren findet sich indes ein Snapdragon 855+, dem stolze 12 GB RAM und 512 GB interner Speicher zur Seite stehen. Es wird weiterhin auch eine Version ohne 5G geben, dessen Akku mit 4380mAH ein wenig größer ist, als die 4235mAH der Variante mit dem neuen Mobilfunkstandard.

Das Samsung W20 kommt in China in weiß auf den Markt (Bild: Samsung)
Das Samsung W20 kommt in China in weiß auf den Markt (Bild: Samsung)

Insgesamt finden sich drei Kameras auf der Außenseite des Smartphones, wobei die Hauptkamera mit 16 MP und die Weitwinkel- und die Zoom-Kamera jeweils mit 12 MP auskommen. In der Innenseite werden zwei weitere Kameras verbaut, bei denen die Hauptkamera für Selfies mit 10 MP auflöst und der zweite 8-MP-Sensor für die Berechnung von Tiefeninformationen verbaut wird.

Zusammengefasst ist das Samsung W20 (5G) dem Galaxy Fold 5G also recht ähnlich und dürfte auch zu einem vergleichbar hohen Preis in China auf den Markt kommen. Hier wird das Gerät exklusiv von China Telecom in der Farbe weiß vertrieben. Mit einem Marktstart in anderen Märkten ist aktuell leider nicht zu rechnen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Samsung W20 5G: Faltbares Smartphone mit Snapdragon 855+ vorgestellt
Autor: Cornelius Wolff, 20.11.2019 (Update: 22.11.2019)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.