Notebookcheck

Schenker XMG P505 PRO

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG P505 PRO
Schenker XMG P505 PRO
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 980M - 4096 MB, Kerntakt: 1038 MHz, Speichertakt: 2500 MHz, GDDR5, ForceWare 344.48, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB SO-DIMM DDR3-RAM PC3-12800 (1600 MHz), 2 von 4 Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, AU Optronics B156HAN01.2 (AUO12ED), IPS, Full-HD, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2, 256 GB 
, SATA-III-SSD + Western Digital Black WD7500BPKX-22HPJT0, 750 GB HDD @ 7200 rpm. Schächte: 2x M.2 (Typ 2280) & 2x 2,5-Zoll
Soundkarte
Realtek ALC892 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, S/PDIF, Card Reader: MMC, RSMMC, SD, Mini SD, SDHC, SDXC, 1 Fingerprint Reader, SIM-Kartenslot
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 29 x 385 x 271
Akku
60 Wh Lithium-Polymer, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: Bison 2 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 Onkyo (Sound Blaster X-Fi MB3), Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil: 180 Watt, Handbuch, Treiber-DVD, Reinigungstuch, Massenspeicher-Zubehör, XMG Aufkleber, Microsoft Office 365 Trial, 24-48 Monate Garantie
Gewicht
2.724 kg, Netzteil: 844 g
Preis
2132 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 94%, Ausstattung: 83%, Bildschirm: 88% Mobilität: 70%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 71%

Testberichte für das Schenker XMG P505 PRO

87% Test Schenker XMG P505 PRO (Clevo P651SG) Notebook | Notebookcheck
15-Zoll-Referenz? Mit dem XMG P505 schließt Schenker Technologies die Lücke zwischen unhandlichen 17-Zoll-Brocken (Asus G751, MSI GT72) und ultraflachen Kompakt-Gamern wie dem Gigabyte P34G v2. Nachdem sich die GTX 970M Variante bereits durch unseren Benchmark-Parcours kämpfen musste, war nun die Version mit GTX 980M an der Reihe.
80% Gaming laptop with top-of-the-range nVidia mobile graphics processor offers excellent performance
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The XMG P505 is a very accomplished game player, fueled by its top-of-the-range Nvidia mobile graphics processor. The Clevo platform to support this is fairly standard chunky games machine fare, although the all-up weight of around 2.6 kg is modest by the standards of the breed. This laptop is distinguished by its premium IPS display, solid build and the graphics chip required to drive modern Windows games at their highest settings without fuss. And as a general PC it feels commensurably quick, helped along by its 1 GB/s-class PCIe solid-state drive.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 18.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 90% Gehäuse: 70%
PC portable Gamer XMG P505 Pro
Quelle: Cowcotland Französisch FR→DE
Positive: Excellent performance; chassis finish; effective ventilation; silent operation; ease of maintenance. Negative: Poor autonomy.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.01.2015

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 980M: Schnelle Notebook-Grafikkarte der High-End-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM204. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4710HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.724 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
83.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Gigabyte P35X v3
GeForce GTX 980M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Strix GL502VY-DS71
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ
Aorus X5S v5 Camo
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ
Aorus X5S v5
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ
Gigabyte P35X v5
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ
Alienware 15 R2 (Skylake)
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ
Gigabyte P35X v4
GeForce GTX 980M, Core i7 5700HQ
Origin PC EON15-S 2015
GeForce GTX 980M, Core i7 4720HQ
Origin PC EON15-X
GeForce GTX 980M, Core i7 (Desktop) 4790K

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Predator 15 G9-591-72L8
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.4 kg
Acer Predator 15 G9-591-713C
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.6 kg
Acer Predator 15 G9-592-77ZU
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.5 kg
Acer Predator 15 G9-591-70F6
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 5.5 kg
Acer Predator 15 G9-591-74KN
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.6 kg
Acer Predator 15 G9-591-71L2
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.6 kg
Acer Predator 15 G9-591-74ZV
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 3.6 kg
MSI GT60 2QE-1223UK
GeForce GTX 980M, Core i7 4710MQ, 3.5 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI GT72S-6QF-012BE
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 3.8 kg
Asus G752VY-GC174T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.3 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK- 80Q1006GRA
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 4.6 kg
MSI GT72S 6QE-827RU Dominator Pro G
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 3.8 kg
MSI GT72S 6QE-1012N
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 3.8 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK-80Q1004QGE
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HQ, 17.3", 4.6 kg
Asus G752VY-T7003T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.3 kg
Medion Erazer X7843-MD99997
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 17.3", 3.5 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK-80Q1000BGE
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.4 kg
Asus G752VY-GC087T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.5 kg
Acer Predator 17 G9-792-74TT
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.1 kg
Acer Predator 17 G9-792-736Q
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 4.09 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker XMG P505 PRO
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.01.2015)