Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Service: Hohe Reparaturkosten für das Apple iPhone 5

Teaser
Im Falle einer kostenpflichtigen Reparatur kann die Instandsetzung des Smartphones für Besitzer eines iPhone 5 von Apple sehr kostspielig werden. So verlangt Apple laut einem US-Bericht für den Austausch eines gebrochenen Displays rund 230 US-Dollar - mehr als ein Drittel des Neupreises.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Zockt Apple seine Kunden bei den Reparaturkosten für das iPhone 5 ab? Einem US-Bericht zufolge langt Apple bei der Reparatur eines gebrochenen Displays für das iPhone 5 kräftig hin: 230 US-Dollar. Das ist mehr als ein Drittel des Neupreises von 650 US-Dollar für das iPhone 5 mit 16 GByte (Deutschland 680 Euro). Mit dem rund 100 Dollar teuren AppleCare Protection Plan kostet der Displaytausch hingegen 50 Dollar.

Andere Reparaturfirmen verlangen für die Displayreparatur des iPhone 5 noch mehr Geld. Das liege daran, dass die Händler oftmals nur sehr schwer - wenn überhaupt - an Ersatzteile für das iPhone 5 herankommen. Zudem sind die Ersatzteile für das Smartphone sündhaft teuer, heißt es in dem Bericht von Marketwatch. Daher bieten einige Servicefirmen die Reparatur des iPhone 5 erst gar nicht an.

Die Kosten für den Austausch eines kaputten Displays fallen somit bei Apples iPhone 5 deutlich höher aus, als noch für das iPhone 4. Und das, obwohl sich das Smartphone iPhone 5 von Apple deutlich einfacher als die Vorgänger reparieren lässt. Wie beispielsweise iFixit in einem Teardown feststellte, lässt sich beim iPhone 5 vor allem ein zerbrochenes Frontpanel vergleichsweise leicht auch selber wechseln.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13313 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-05 > Service: Hohe Reparaturkosten für das Apple iPhone 5
Autor: Ronald Tiefenthäler, 27.05.2013 (Update: 27.05.2013)