Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

iFixit: Teardown Apple iPhone 5 Smartphone

Teaser
iFixit hat das neue iPhone 5 Smartphone von Apple einem Teardown unterzogen und komplette zerlegt. Erfreulich: Apples iPhone 5 lässt deutlich einfacher als die Vorgänger reparieren. Vor allem ein zerbrochenes Frontpanel lässt sich nun vergleichsweise leicht auch selber wechseln.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nach dem Zerlegen und Teardown von Samsungs Tablet Galaxy Note 10.1 und dem Tablet Kindle Fire HD mit 7 Zoll von Amazon.com haben sich die Reparaturprofis von iFixit nun das neue Smartphone iPhone 5 näher angesehen und in alle Einzelteile zerlegt. Positiv: iFixit konnte an das iPhone 5 von Apple im Repairability-Score 7 von maximal 10 Punkten vergeben.

Besonders den im Vergleich zum iPhone 4S einfachen Tausch des Displays im Falle eines gebrochenen Frontpanels bewerten die Teardown-Spezialisten sehr positiv. Auch spendierte Apple dem iPhone 5 einen mit 3,8 Volt und 1.440 mAh geringfügig stärkeren Akku als noch im iPhone 4S (3,7 Volt, 1.432 mAh), der sich zudem einfach aus- und einbauen lässt. Als ebenso bemerkenswert stuften die Repairprofis das harte Material der Kameralinse des iPhone 5 ein, das sich auch von moderaten Kratzversuchen mit einer Stahlpinzette nicht beeindrucken ließ.

Auf der Komponentenseite enthüllt der Teardown von iFixit nahezu alle wichtigen Elektronikteile des iPhone 5. Als SoC der Apple A6, von Qualcomm das MDM9615M LTE-Modem, der RTR8600 Multiband-RF-Transceiver und das PM8018 RF Powermanagement-IC, diverse Apple-Chips wie den Apple 338S1077 Cirrus Audiocodec, Hynix H2JTDG2MBR 128 Gb (16 GByte) NAND, das WLAN-Modul Murata 339S0171 sowie Texas Instruments (TI) 27C245I Touchscreen-SoC und Broadcoms BCM5976 Touchscreen-Controller.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13247 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-09 > iFixit: Teardown Apple iPhone 5 Smartphone
Autor: Ronald Tiefenthäler, 21.09.2012 (Update: 18.05.2021)