Notebookcheck

Sharkoon: Neue, günstige Gaming-Maus erhältlich

Sharkoon: Neue, günstige Gaming-Maus erhältlich
Sharkoon: Neue, günstige Gaming-Maus erhältlich
Sharkoon bietet ab sofort eine neue optische Maus auch für Videospieler an, wobei die Unterseite der Shark Force Pro beleuchtet wird.

Die grundsätzlich symmetrische Maus bietet an der linken Seite zwei zusätzliche Daumentasten, dazu kommt neben dem klickbaren Mausrad und den beiden Haupttasten auch ein DPI-Umschalter. Dieser justiert die Auflösung des PixArt PAW3307DL-Sensors in vier Stufen auf zwischen 400 und 3.200 DPI. Die gewählte Stufe wird durch die sich ändernde Beleuchtungsintensität des Shark Force-Logos illustriert.

Sharkoon spezifiziert die Abtastrate auf 1.000 Hz und die Haltbarkeit der für die Haupttasten eingesetzten Omron-Switches auf mindestens 3 Millionen Klicks. Das USB-Kabel misst 180 Zentimeter. Die Maus ist in insgesamt fünf Farbvarianten (schwarz, weiß, grün, rot, orange) verfügbar, wobei die Mausunterseite jeweils von einer LED einfarbig beleuchtet wird.

Die Sharkoon Shark Force Pro soll ab sofort für 20 Euro erhältlich sein. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Sharkoon: Neue, günstige Gaming-Maus erhältlich
Autor: Silvio Werner, 20.12.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.