Notebookcheck

Speedlink: Neue Kappa-Mäuse vorgestellt

Speedlink: Neue Kappa-Mäuse vorgestellt
Speedlink: Neue Kappa-Mäuse vorgestellt
Speedlink erneuert das eigenen Angaben zufolge überaus erfolgreiche Maus-Modell Kappa mit insgesamt sechs neuen Varianten.

Wie Speedlink bekanntgibt, soll sich das bisherige Kappa-Modell monatlich bis zu 300.000 mal verkauft haben - klar, dass es sich dabei nur um eine günstige Office-Maus für die breite Masse handeln kann.

So verzichtet Speedlink auch in der neuen Version auf extravagante Ausstattungsmerkmale wie RGB-Beleuchtung oder zahlreiche Zusatztasten, so bietet sowohl die kabelgebundene als auch die drahtlose Variante zwei Haupttasten und ein Mausrad, welches als dritte Taste fungiert.

Zur präzisen Detektion der Mausbewegungen kommt ein optischer, mit 1.000 DPI auflösender Sensor zum Einsatz, die Mausoberfläche ist mattiert. Die kabelgebundene Variante besitzt einen anderen, aber ebenfalls optischen Sensor mit einer in drei Stufen einstellbaren, maximal 1.600 DPI hohen Empfindlichkeit. 

Beide Varianten sind ab sofort für 7 respektive 10 Euro jeweils in rot, schwarz oder blau erhältlich. 

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Speedlink: Neue Kappa-Mäuse vorgestellt
Autor: Silvio Werner, 24.11.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.