Notebookcheck

Smartphones: Liefervolumen erreicht 230 Millionen

Laut Juniper Research wurden in Q2/2013 rund 230 Millionen Smartphones ausgeliefert. Das sind 13 Prozent mehr als im Vorquartal und stellt ein Plus von 50 Prozent zum Vorjahr dar. Samsung legt weiter zu, Apples Marktanteil fällt und LG feiert Verkaufsrekord.

Die Marktzahlen für Smartphones glänzen mit neuen Rekorden. Im 2. Quartal 2013 erreichte das globale Liefervolumen für Smartphone 230 Millionen. Im Vergleich zu Q1/2013 spricht Juniper Research von einem Plus von 13 Prozent. Zum Vorjahr 2012 wurden im Jahresvergleich (Y-o-Y) zum zweiten Quartal 2013 rund 50 Prozent mehr Smartphones verkauft. Ende April schätzte Juniper das Liefervolumen für das 1. Quartal noch auf 200 Millionen Smartphones.

Wie schon IDC sieht auch Juniper für den Elektronikriesen Samsung enorme Zuwächse bei den Smartphones: 72 Millionen Smartphones und ein Marktanteil von 31 Prozent in Q2/2013. Trotz der guten Zahlen geht auch Samsung selbst in seinem jüngsten Geschäftsbericht davon aus, dass sich das Wachstum bei den Smartphones langsam abkühlt. Auch Apple konnte bei den iPhone-Verkäufen zwar im Jahresvergleich rund 20 Prozent zulegen, allerdings lieferte der Mac-Konzern im Vergleich zum Vormonat 17 Prozent weniger iPhone Smartphones aus.

Bei den übrigen Marktteilnehmern heißt der Gewinner LG Electronics. LG verkaufte die meisten Smartphones in der Firmengeschichte und lieferte im 2. Quartal 2013 rund 12 Millionen Smartphones aus. Das entspricht einem Wachstum (Y-o-Y) von 114 Prozent. Auch für Huawei, Lenovo und ZTE lief es laut Juniper sehr gut. Jeder der drei Hersteller lieferte in Q2/2013 mehr als 10 Millionen Smartphones aus. Nokia verkaufte 7,4 Millionen Lumia Smartphones. Für BlackBerry wird von 2,8 Millionen verkaufter Smartphones mit BlackBerry 10 (BB10) ausgegangen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-07 > Smartphones: Liefervolumen erreicht 230 Millionen
Autor: Ronald Tiefenthäler, 29.07.2013 (Update: 29.07.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.