Notebookcheck

So sieht das Motorola Edge+ Flaggschiff aus: 360 Grad-Video und Render

Das Motorola Edge+ Flaggschiff zeigt sich erstmals in Renderbildern und im 360 Grad-Video.
Das Motorola Edge+ Flaggschiff zeigt sich erstmals in Renderbildern und im 360 Grad-Video.
Das ist es also, das Motorola Edge+, unter Umständen auch Motorola One 2020 genannt, welches nun dank geleakter CAD-Files im animierten 360 Grad-Video und hochauflösenden Renderbildern zu sehen ist. Das erste Motorola-Flaggschiff seit Jahren dürfte auch die weltweit kleinste Displayloch-Selfie-Cam haben.
Alexander Fagot,

Erst unlängst hat der US-Amerikanische Mobilfunkprovider Verizon das Motorola Edge+ bestätigt, nun wurden geleakte CAD-Files vom französischen Leaker Steve Hemmerstoffer animiert und in Form hochauflösender Bilder visualisiert. Das 6,67 Zoll große AMOLED-Display ist hier in Form eines seitlich stark gekrümmten Waterfall-Displays mit Full-HD+-Auflösung und 90 Hz Bildwiederholrate integriert, die Selfie-Cam steckt links oben im wohl kleinsten Displayloch aller bisher auf den Markt gekommenen Punch-Hole-Designs.

Einen Kopfhöreranschluss bewahrt sich das Motorola Edge+, welches international möglicherweise auch unter der Bezeichnung Motorola One 2020 auf den Markt kommen könnte. Ein riesiger Akku bietet 5.170 mAh Kapazität für den Snapdragon 865 inklusive 5G-Modem, je nach Variante dürfte er mit 8 oder 12 GB RAM gepaart werden. An der Rückseite erkennen wir eine Triple-Cam im vertikalen Format, der Sensor ganz oben dürfte deutlich größer sein als die restlichen zwei darunter, konkrete Kamera-Details sind aber noch nicht bekannt.

Der Fingerabdrucksensor befindet sich direkt im AMOLED-Display. Das Moto-Logo an der Rückseite könnte eventuell auch als Benachrichtigungs-LED fungieren, wird aufgrund des offenbar integrierten LED-Rings vermutet. Wann das 161,7 x 71,3 x 9,5 mm (mit Kamerabuckel 11,5 mm) große Motorola-Flaggschiff offiziell angekündigt wird, ist aktuell noch nicht bekannt, es dürfte aber nicht mehr allzu lange dauern. 

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > So sieht das Motorola Edge+ Flaggschiff aus: 360 Grad-Video und Render
Autor: Alexander Fagot,  5.03.2020 (Update:  5.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.