Notebookcheck

Sony Vaio VPC-EB47GM/BJ

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio VPC-EB47GM/BJ
Sony Vaio VPC-EB47GM/BJ (Vaio VPC-EB Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.4 kg
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Sony Vaio VPC-EB47GM/BJ

70% Sony VAIO VPC-EB47GM/BJ
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Considering its parts, the Sony VAIO VPC-EB47GM/BJ is a good-performing laptop, and its included WiDi and WiMAX features help it stand out from the crowd. But its small battery is a disappointment and the lack of a lid latch is confusing. The Editors' Choice HP Pavilion dv6-6013cl costs less, has similar performance, and offers better mousing and listening experiences, but you will be sacrificing the Sony's WiDi and WiMax capabilities. And for those that need or want these connectivity options, the Toshiba Portégé R705-P35 can provide them if you're willing to lay down $100 more. But if you want to go "all out" for your new laptop, you can't beat the Apple MacBook Pro 15-inch (Thunderbolt) ($2,199 direct, 4 stars)—it's the fastest desktop replacement around.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.04.2011
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Intel HD Graphics 2000: In den Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) von Intel  integrierte Grafikkarte. Die HD 2000 ist die schwächere, GT1 genannte, Variante mit 6 statt 12 Execution Units (EUs). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
480M: Schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor mit HyperThreading (4 Threads gleichzeitig abarbeitbar) aber ohne AES Funktionen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.4 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Sony: Die Sony Corporation ist der zweitgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Tokio. Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen wurde 1946 unter anderem Namen gegründet und produzierte anfangs Reiskocher. Das Unternehmen brachte das erste Transistorenradio auf den Markt. 1958 wurde die Firma in Sony umbenannt. Sony ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort sonus (Klang) und dem englischen Wort sonny (kleiner Junge). Sony ist ein Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich internationaler Marktanteile. Ab 2014 wurde die Produktion von Vaio Laptops reduziert und letztlich eingestellt. Am Smartphone- und Tablet-Markt ist Sony weiter präsent, allerdings nicht unter den Top 5 Herstellern.
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire E1-531-B964G50Mnks
HD Graphics 2000, Pentium B960
Acer TravelMate P253-E-B9604G50Mnks
HD Graphics 2000, Pentium B960
Lenovo G580-59371511
HD Graphics 2000, Pentium B960
Packard Bell EasyNote TE11HC-B822G32Mnks
HD Graphics 2000, Celeron B820
Fujitsu LifeBook AH512-MPAB2PL
HD Graphics 2000, Pentium B960
Dell Inspiron 15 3521-4613
HD Graphics 2000, Pentium 997
HP ProBook 4540S-C4Y42EA
HD Graphics 2000, Celeron B840
Toshiba Satellite C855-S5231
HD Graphics 2000, Pentium B970
HP 2000-2b20NR
HD Graphics 2000, Pentium B950
Lenovo IdeaPad G570-59-325775
HD Graphics 2000, Pentium B960
Samsung 300E5A-A01RU
HD Graphics 2000, Pentium B950
Toshiba Satellite P755-S5320
HD Graphics 2000, Core i3 2330M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio SV-F1421E2EW
HD Graphics 2000, Pentium 987, 14", 2.1 kg
Samsung ATIV 270E4V-K01HS
HD Graphics 2000, Celeron 847, 14", 2 kg
Acer Aspire V5-431P-987B4G50Mass
HD Graphics 2000, Pentium 987, 14.3", 2.1 kg
Asus X401A-WX412
HD Graphics 2000, Celeron B830, 14", 1.9 kg
Asus X401A-WX410
HD Graphics 2000, Celeron B830, 14", 1.9 kg
Asus X401A-WX411
HD Graphics 2000, Celeron B830, 14", 1.9 kg
Samsung 300E4A-A01
HD Graphics 2000, Pentium B940, 14", 2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Sony Vaio SV-F1521A7E
HD Graphics (Ivy Bridge), Pentium 2117U, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio SV-F15A1C5E
HD Graphics 4000, Core i7 3537U, 15.6", 2.3 kg
Sony Vaio SV-F1521C2E
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio SV-F15212SNB
HD Graphics 4000, Core i3 3227U, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio SV-F1421L1EW
HD Graphics 4000, Pentium 987, 14", 2.4 kg
Sony Vaio SV-F15212SN
HD Graphics 4000, Core i3 3227U, 15.6", 2.5 kg
Sony Vaio SVE1513F1ESI
Radeon HD 7650M, Core i3 2328M, 15.5", 2.5 kg
Sony Vaio SV-F15A15CXS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 15.6", 2.7 kg
Sony Vaio SV-F15217CXW
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 15.6", 2.7 kg
Sony Vaio SV-F14A15CXB
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 14", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sony > Sony Vaio VPC-EB47GM/BJ
Autor: Stefan Hinum, 17.05.2011 (Update:  9.07.2012)