Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Stiftung Warentest testet Samsung Pay: Warum sie die Bezahl-App besser nicht installieren sollten!

Stiftung Warentest testet Samsung Pay: Warum sie die Bezahl-App besser nicht installieren sollten!
Stiftung Warentest testet Samsung Pay: Warum sie die Bezahl-App besser nicht installieren sollten!
Die Stiftung Warentest warnt vor der Bezahl-App Samsung Pay, die seit dem 28. Oktober 2020 im Samsung Galaxy Store sowie im Google Play Store heruntergeladen werden kann. Warentest kommt in einem Schnelltest zu dem Ergebnis, dass sich die Samsung-App weitreichende Eingriffe auf das Smartphone einräumt.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der erst vor knapp einem Monat gestartete Bezahldienst "Samsung Pay" mit dazugehörender Mobile-Payment-App ist im Schnelltest von Stiftung Warentest durchgefallen. In der Werbung verspricht Samsung für seine mobile Bezahllösung Samsung Pay zwar vollmundig: "Ab sofort kannst Du mit deinem Samsung Smartphone nahezu überall mit einem Swipe deines Daumen kontaktlos bezahlen. Ganz bequem, ganz sicher und ganz einfach. Denn Samsung Pay funktioniert mit fast jeder Bank in Deutschland." Allerdings hat die App laut dem Urteil von Warentest ihre Tücken.

Zwar sei der Bezahlvorgang bei Samsung Pay zwar tatsächlich vergleichsweise einfach und an vielen Orten möglich, allerdings müsse zur Nutzung der Samsung Pay-App zunächst ein Konto bei der Solarisbank eröffnet werden. Die Abrechnung erfolge dann über eine Visa-Debitkarte der Solarisbank. Um mit Apple Pay oder Google Pay zu bezahlen, ist das nicht notwendig.

Bei anderen Punkten sollte Samsung laut Meinung von Warentest dringend nachbessern: Die Samsung Pay-App könnte gemäß dem Testergebnis der Stiftung ohne Wissen des Nutzers andere Apps nachinstallieren, Daten von anderen Apps löschen, andere Apps abschalten, auf Kontakte zugreifen, SMS empfangen oder auch versenden, WLAN-Netze wechseln sowie den Arbeitsspeicher auslesen. Das alles laufe unbemerkt vom Nutzer ab.

Das Fazit von Warentest zu Samsung Pay fällt eindeutig aus: Für Samsung-Handys gebe es bessere Bezahl-Apps wie beispielsweise Google Pay.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13320 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Stiftung Warentest testet Samsung Pay: Warum sie die Bezahl-App besser nicht installieren sollten!
Autor: Ronald Matta,  2.12.2020 (Update:  2.12.2020)