Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

TTGO: Kompakter Einplatinenrechner mit PoE-Support und WiFi kommt zum Schnäppchenpreis

TTGO: Kompakter Einplatinenrechner mit PoE-Support und WiFi kommt zum Schnäppchenpreis
TTGO: Kompakter Einplatinenrechner mit PoE-Support und WiFi kommt zum Schnäppchenpreis
Mit dem TTGO T-Internet ist eine neue, vielseitig einsetzbare Entwicklerplatine verfügbar. Das Modell lässt sich sowohl über Ethernet als auch drahtlos mit dem Internet oder einem Netzwerk verbinden und ist besonders kompakt und günstig.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das nur 70 x 52.3 x 17 Millimeter große und 26.85 Gramm schwere Entwicklerboard soll Herstellerangaben zufolge auch vergleichsweise raue Umweltbedingungen ertragen und somit Temperaturen zwischen -40 und 85°C aushalten.

Die Platine basiert auf im Kern auf einem ESP32-WROVER-B. Der Chip bringt zwei ESP32-Kerne mit, welche auf einen acht Megabyte großen Flash-Speicher und einen acht Megabyte großen PSRAM zurückgreifen können.

Der Chip erlaubt die Anbindung via WiFi 802.11 b/g/n und bringt zudem einen Bluetooth 5.1-Chip mit. Die Anbindung an ein Kabelnetzwerk erfolgt via Ethernet, wobei das System zudem PoE unterstützt und damit beim Vorhandensein einer entsprechenden Infrastruktur über das Netzwerkkabel mit elektrischer Energie versorgt werden kann, wodurch die Montage eines zusätzlichen Kabels entfallen kann.

Ganz typisch für Entwicklerplatinen: Der Speicher kann via microSD-Karte erweitert werden. Ebenfalls den Erwartungen entsprechen die Möglichkeiten zur Anbindung von Sensoren und Aktoren, so wird neben UART auch SPI, I2C, PWM und I2C unterstützt. Die Unterstützung der Übertragungsprotokolle sorgt dabei zumindest potentiell zu einer breiten Kompatibilität etwa zu Thermosensoren, Motoren, Display-Elementen und etwa LEDs. Ein Oszillator ist integriert, wobei der USB-Anschluss im verdrehsicheren und modernen USB Typ C ausgeführt ist.

Das auch via Arduino IDE ansprechbare Modell nutzt als Betriebssystem FreeRTOS und kann etwa für Projekte im eigenen, smarten Zuhause genutzt werden. ist ab sofort für rund 16 Euro erhältlich. Zusätzlich wird vom Hersteller eine Downloader-Platine für gut einen Euro offeriert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3829 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > TTGO: Kompakter Einplatinenrechner mit PoE-Support und WiFi kommt zum Schnäppchenpreis
Autor: Silvio Werner, 10.06.2020 (Update: 13.02.2021)