Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Samsung Galaxy A52s 5G Smartphone – Mehr Power im neuen Handymodell

Leistungsstarke Neuigkeiten. Nach nur einem halben Jahr steht für eines von Samsungs beliebtesten Mittelklasse-Smartphones ein Update bereit: Das Samsung Galaxy A52s 5G ändert auf den ersten Blick nur die Leistung, aber im Test sehen wir genauer hin und decken weitere Unterschiede auf.
Samsung Galaxy A52s

Ein hochwertiges Mittelklasse-Smartphone mit 5G und guten Kameras? Das kommt scheinbar gut an bei den Käufern, schließlich ist die Samsung-Galaxy-A50-Serie seit ihrer Einführung ein echter Hit, wenn man den Abrufzahlen für unsere Tests oder auch den Verkaufscharts bei großen Online-Händlern glauben darf.

Mit dem Galaxy A52s kommt ein kleines Update zum 5G-Modell des Galaxy A52 mit neuem SoC. Obwohl alle weiteren Spezifikationen gleich belassen wurden, ergeben sich daraus einige Unterschiede, beispielsweise bei der Leistung, sodass wir in einem neuen Test einen Blick auf das aktuelle Modell werfen.

Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details
Samsung Galaxy A52s 5G (Galaxy A50 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 778G 5G 8 x 1.8 - 2.4 GHz, Kryo 670 (Cortex-A78/A55)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6.50 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 405 PPI, capacitive touchscreen, AMOLED, Gorilla Glass 5, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 2.1 Flash, 128 GB 
, 102 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5mm audio jack, Card Reader: microSD up to 1 TB, 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, 2G, 3G, 4G (B1/​B2/​B3/​B4/​B5/​B7/​B8/​B12/​B17/​B20/​B26/​B28/​B32/​B38/​B40/​B41/​B66), 5G (n1/​n3/​n5/​n7/​n8/​n20/​n28/​n38/​n40/​n41/​n66/​n78), Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.4 x 159.9 x 75.1
Akku
4500 mAh Lithium-Ion
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 64 MPix f/​1.8, phase comparison-AF, OIS, LED-flash, Videos @2160p/​30fps (Camera 1); 12.0MP, f/​2.2, wide angle lens (Camera 2); 5.0MP, f/​2.4, macro lens (Camera 3); 5.0MP, f/​2.4, depth of field (Camera 4)
Secondary Camera: 32 MPix f/​2.2, Videos @1080p/​30fps
Sonstiges
Lautsprecher: stereo speakers, Tastatur: virtual keyboard, 15W-Charger, USB-Cabel, SIM-Needle, 24 Monate Garantie, IP67-certified; SAR: 0.878 W/​kg (head), 0.842W/​kg (body); A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo, QZSS , Lüfterlos, Wasserdicht
Gewicht
189 g
Preis
449 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
84.9 %
09.2021
Samsung Galaxy A52s 5G
SD 778G 5G, Adreno 642
189 g128 GB UFS 2.1 Flash6.50"2400x1080
82.7 %
04.2021
Samsung Galaxy A52 5G
SD 750G 5G, Adreno 619
189 g128 GB UFS 2.1 Flash6.50"2400x1080
84.9 %
08.2021
OnePlus Nord 2 5G
Dimensity 1200, Mali-G77 MP9
189 g256 GB UFS 3.1 Flash6.43"2400x1080
85.4 %
05.2021
Motorola Moto G100
SD 870, Adreno 650
207 g128 GB UFS 3.1 Flash6.70"2520x1080
85.7 %
05.2021
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
SD 780G 5G, Adreno 642
159 g128 GB UFS 2.2 Flash6.55"2400x1080

Gehäuse – Gorilla Glass 5 sorgt für Stabilität

Als wir uns das Äußere des Samsung Galaxy A52s 5G ansehen, stellen wir keine Unterschiede zum Vorgängermodell fest. Gewicht und Abmessungen sind identisch, die rückwärtigen Kameras ragen weiterhin recht weit aus dem Gehäuse.

Schwarz, Violett und Weiß sind weiterhin als Farboptionen vorhanden, anstatt eines blauen Modells gibt es aber ein etwas zarteres Minzgrün. Das Design ist weiterhin recht schick mit matten Rückseiten und etwas kantigerer Optik als bei früheren Geräten.

Die Stabilität des Chassis ist ganz ordentlich, bei Verwindungsversuchen knackt das Smartphone jedoch vernehmlich.

Auch bei den Materialien hat sich nichts getan: Gorilla Glas 5 an der Front, das restliche Gehäuse besteht aus Kunststoff, der an den Seiten einen Metallrahmen nachahmt. Hier ist Samsung auf der Höhe der Zeit: Beim OnePlus Nord 2 5G bespielsweise bekommt man ebenfalls Gorilla Glass 5 an Vorder- und Rückseite. Für gute Bruchsicherheit ist also gesorgt. Zusätzlich ist das Galaxy-Smartphone nach IP67 vor Wasser und Staub geschützt, sodass man es auch in raueren Umgebungen verwenden kann.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Samsung Galaxy A52s
Samsung Galaxy A52s
Samsung Galaxy A52s
Samsung Galaxy A52s
Samsung Galaxy A52s
Samsung Galaxy A52s

Größenvergleich

168.4 mm 74 mm 9.7 mm 207 g159.9 mm 75.1 mm 8.4 mm 189 g159.9 mm 75.1 mm 8.4 mm 189 g159.1 mm 73.3 mm 8.3 mm 189 g160.53 mm 75.72 mm 6.81 mm 159 g

Ausstattung – Zwei Audioports

Samsung bietet das Smartphone in zwei Versionen an, die jeweils in allen vier Farbvarianten verfügbar sind:

  • Samsung Galaxy A52s 5G – 128 GB Speicher / 6 GB RAM: 449 Euro
  • Samsung Galaxy A52s 5G – 256 GB Speicher / 8 GB RAM: 509 Euro

Der USB-C-Slot kann nur mit USB-2.0-Geschwindigkeit aufwarten. Zwar gibt es einen dedizierten 3,5mm-Slot für den Anschluss von Audiogeräten, man kann aber auch den USB-C-Anschluss für die Audioausgabe nutzen. Dass Samsung beide Optionen ermöglicht, ist sehr praktisch, wenn man sein kabelgebundenes Headset ohne Adapter nutzen möchte.

Bluetooth 5.0 und NFC gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Links: Keine Anschlüsse.
Links: Keine Anschlüsse.
Rechts: Standby-Button, Lautstärkewippe
Rechts: Standby-Button, Lautstärkewippe
Oben: Mikrofon, SIM-Schublade
Oben: Mikrofon, SIM-Schublade
Unten: 3,5mm-Port, Mikrofon, USB-C-Port, Lautsprecher
Unten: 3,5mm-Port, Mikrofon, USB-C-Port, Lautsprecher

microSD-Kartenleser

Der microSD-Leser kommt mit Karten bis zu 1 TB zurecht. Mit unserer Referenzkarte Angelbird V60 zeigt er sich recht flott, beim Lesen aber nicht ganz auf dem Niveau anderer Smartphones.

SD Card Reader - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Samsung Galaxy A52s 5G
Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash (Angelbird V60)
52.4 MB/s ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
50.32 MB/s ∼96% -4%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
18.08 MB/s ∼35% -65%

Cross Platform Disk Test (CPDT)

05101520253035404550556065707580859016.822.130.23425.136.326.825.821.729.734.126.924.426.823.425.622.529.42229.823.133.222.725.824.324.428.223.425.923.131.322.329.12235.529.123.226.323.227.521.824.62227.92328.523.832.937.824.126.922.826.224.526.929.721.328.323.833.427.2233321.331.323.225.125.527.624.226.624.423.124.425.825.426.426.625.324.924.524.627.618.533.92425.525.622.131.422.926.719.829.326.124.425.823.927.526.626.322.927.421.522.924.230.323.434.12624.723.623.723.925.422.525.123.324.927.627.321.627.320.824.126.426.423.450.748.850.248.652.449.551.742.639.737.642.341.338.143.236.238.937.439.636.839.841.84141.536.840.740.739.335.540.637.740.840.241.54140.139413641.441.138.54344.338.740.737.939.141.24139.236.443.144.241.239.238.235.542.842.235.341.541.242.340.842.53641.942.645.642.941.441.941.942.44237.942.739.838.242.441.539.840.839.238.436.239.136.740.944.534.942.342.134.738.64040.239.336.742.94140.539.439.744.241.9424540.34240.840.339.445.340.23840.641.137.44440.438.538.543.937.639.637.742.442.947.743.643.446.344.1403638.436.837.53937.836.133.139.338.13737.338.737.535.529.938.837.335.841.135.735.735.639.935.338.43642.33634.236.237.538383642.137.138.235.140.236.230.835.340.936.836.533.137.836.238.632.738.438.635.936.438.335.536.437.439.23436.840.236.137.935.940.430.135.537.537.337.933.136.43739.538.837.141.536.238.235.339.735.837.635.14136.437.138.537.936.731.13934.735.937.937.638.634.437.438.138.736.742.535.438.536.940.536.138.835.240.536.338.126.434.837.230.735.840.451.552.451.150.152.351.850.246.7384640.841.940.738.842.536.638.637.436.941.44142.344.438.234.842.140.637.441.948.243.238.441.841.741.240.740.436.537.640.538.346.34139.940.239.241.337.44140.536.140.739.738.141.840.837.838.239.241.641.341.439.942.63638.940.340.936.341.741.54236.437.939.138.941.64140.338.840.240.741.537.937.444.741.43638.64041.241.942.237.142.543.442.242.538.139.343.140.139.239.636.341.241.835.440.340.842.141.936.939.343.739.442.639.83940.136.745.243.741.944.342.23941.416.822.130.23425.136.326.825.821.729.734.126.924.426.823.425.622.529.42229.823.133.222.725.824.324.428.223.425.923.131.322.329.12235.529.123.226.323.227.521.824.62227.92328.523.832.937.824.126.922.826.224.526.929.721.328.323.833.427.2233321.331.323.225.125.527.624.226.624.423.124.425.825.426.426.625.324.924.524.627.618.533.92425.525.622.131.422.926.719.829.326.124.425.823.927.526.626.322.927.421.522.924.230.323.434.12624.723.623.723.925.422.525.123.324.927.627.321.627.320.824.126.426.423.450.748.850.248.652.449.551.742.639.737.642.341.338.143.236.238.937.439.636.839.841.84141.536.840.740.739.335.540.637.740.840.241.54140.139413641.441.138.54344.338.740.737.939.141.24139.236.443.144.241.239.238.235.542.842.235.341.541.242.340.842.53641.942.645.642.941.441.941.942.44237.942.739.838.242.441.539.840.839.238.436.239.136.740.944.534.942.342.134.738.64040.239.336.742.94140.539.439.744.241.9424540.34240.840.339.445.340.23840.641.137.44440.438.538.543.937.639.637.742.442.947.743.643.446.344.1403638.436.837.53937.836.133.139.338.13737.338.737.535.529.938.837.335.841.135.735.735.639.935.338.43642.33634.236.237.538383642.137.138.235.140.236.230.835.340.936.836.533.137.836.238.632.738.438.635.936.438.335.536.437.439.23436.840.236.137.935.940.430.135.537.537.337.933.136.43739.538.837.141.536.238.235.339.735.837.635.14136.437.138.537.936.731.13934.735.937.937.638.634.437.438.138.736.742.535.438.536.940.536.138.835.240.536.338.126.434.837.230.735.840.451.552.451.150.152.351.850.246.7384640.841.940.738.842.536.638.637.436.941.44142.344.438.234.842.140.637.441.948.243.238.441.841.741.240.740.436.537.640.538.346.34139.940.239.241.337.44140.536.140.739.738.141.840.837.838.239.241.641.341.439.942.63638.940.340.936.341.741.54236.437.939.138.941.64140.338.840.240.741.537.937.444.741.43638.64041.241.942.237.142.543.442.242.538.139.343.140.139.239.636.341.241.835.440.340.842.141.936.939.343.739.442.639.83940.136.745.243.741.944.342.23941.46272.372.572.67272.572.573.371.572.871.873.172.672.271.972.272.670.372.771.572.572.171.172.673.471.272.772.672.771.572.272.872.470.872.372.573.472.872.472.674.37371.773.472.371.8737372.971.973.372.371.372.871.17271.673.972.871.772.671.971.773.771.673.472.472.470.872.171.371.373.871.773.47171.872.873.271.672.57472.872.571.772.573.771.674.771.472.372.67271.671.672.372.573.372.27273.671.77173.772.67372.472.473.472.671.273.373.150.174.671.770.173.471.571.675.671.573.162.86463.464.464.545.454.667.679.28078.975.179.579.879.480.280.161.470.269.174.97468.963.376.578.668.871.677.676.267.163.569.969.562.849.57865.879.774.667.972.871.575.371.272.677.97476.977.571.270.769.666.860.273.480.47479.478.770.376.47575.877.578.97979.67378.676.978.178.679.679.679.979.978.279.97775.978.17979.779.779.379.177.676.975.475.976.669.577.177.377.77878.779.576.379.777.478.17977.878.67673.378.579.279.378.375.678.67977.77552.368.670.176.873.478.278.37778.876.877.477.377.974.371.478.116.961.122.422.822.622.722.422.622.822.422.722.622.422.622.622.622.822.422.622.622.622.622.622.622.822.422.622.722.222.522.522.422.822.422.622.622.622.622.622.822.522.622.622.422.622.622.622.622.622.822.422.522.722.622.422.622.622.822.622.622.622.422.822.422.622.622.622.722.422.822.422.622.522.722.522.622.622.622.422.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.622.822.422.620.936.18282.281.181.582.182.382.181.48279.38579.581.782.282.981.581.982.682.183.879.881.869.768.26969.469.776.931.388.887.687.985.591.288.3888788.587.68888.583.484.782.490.579.18688.58389.888.578.491.886.888.187.588.387.988.786.888.385.188.687.188.887.688.287.281.189.487.484.889.785.288.287.48887.889.685.989.387.886.587.989.887.387.985.890.187.285.985.489.28587.881.584.685.886.788.88487.687.582.389.686.181.190.492.385.487.487.784.689.588.187.889.286.886.287.786.189.587.687.787.888.888.38887.489.185.989.686.888.287.988.287.788.987.189.884.788.486.187.983.692.588.186.984.685.984.590.287.987.587.488.3Tooltip
Samsung Galaxy A52s 5G Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write; Angelbird V60: Ø25.9 (16.8-37.8)
Samsung Galaxy A52 5G Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write; Toshiba Exceria Pro M501: Ø40.8 (34.7-52.4)
Motorola Moto G100 Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash; Sequential write; Angelbird : Ø37.3 (26.4-47.7)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash; Sequential write: Ø40.9 (34.8-52.4)
Samsung Galaxy A52s 5G Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read; Angelbird V60: Ø71.8 (50.1-75.6)
Samsung Galaxy A52 5G Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read; Toshiba Exceria Pro M501: Ø74.7 (45.4-80.4)
Motorola Moto G100 Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash; Sequential read; Angelbird V60: Ø35.4 (16.9-85)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash; Sequential read: Ø86.8 (31.3-92.5)

Software – Aktuelle Sicherheit beim Samsung-Handy

Android 11 ist auf dem Smartphone vorinstalliert, darüber liegt Samsungs hauseigene OneUI 3.1, die die Optik stark anpasst und die Bedienung möglichst in die untere Hälfte des Bildschirms verlagert, sodass auch Menschen mit kleineren Händen gut zurecht kommen.

Vorbildlich: Die Sicherheitspatches sind zum Testzeitpunkt topaktuell. Samsung versprach vor einigen Monaten zumindest vier Jahre Sicherheitspatches für viele Smartphones, aktuell erhält das Galaxy A52s 5G sogar monatliche Updates. Wie es mit neuen Android-Versionen aussieht, lässt Samsung allerdings offen und will hier keine Aussage treffen: Schließlich könne es sein, dass Hardware in zukünftigen Android-Generationen nicht mehr unterstützt würde, steht auf Samsungs Update-Website sinngemäß zu lesen.

Das klingt aus drei Gründen wenig überzeugend: Erstens schaffen es andere Hersteller auch, wenigstens ein oder zwei neue Android-Versionen zu versprechen. Zweitens sind die Komponenten von Smartphones so stark standardisiert, dass der Support für einige Android-Generationen gesichert sein sollte. Und drittens hat Samsung als einer der weltgrößten Android-Smartphonehersteller hier sicher einen gewissen Einfluss.

So können wir nur von Erfahrungswerten ausgehen und vermuten, dass ein Update auf Android 12 für ein aktuelles Mittelklasse-Smartphone wie das Galaxy A52s 5G recht sicher ist. Wie es darüber hinaus aussieht, kann aber aktuell niemand sicher sagen.

Die üblichen Samsung-Apps sind an Bord, teilweise doppeln sie allerdings Funktionen, die Android schon bereitstellt wie den Google Play Store oder einen Browser. Zudem muss man mit einigen vorinstallierten Werbeapps leben, die man allerdings einfach deinstallieren kann.

Software Samsung Galaxy A52s 5G
Software Samsung Galaxy A52s 5G
Software Samsung Galaxy A52s 5G
Software Samsung Galaxy A52s 5G

Kommunikation und GNSS – Durchschnittlicher Speed

Das Samsung Galaxy A52s 5G hat das schnelle mobile Internet schon im Namen und so kann man hier einige Frequenzen nutzen, ebenso wie bei LTE, wo die Vielfalt für Auslandsreisen meist auch ausreichen sollte. Die Signalqualität ist in unserem Stichprobentest schlechter als mit anderen Smartphones: Während dort an einer Stelle im Gebäuse volle Netzqualität angezeigt wird, bringt das Galaxy A52s 5G nur halben Empfang zustande.

Mit WiFi 5 hinkt das Samsung Galaxy A52s 5G anderen Mittelklasse-Smartphones hinterher. Zwar ergibt sich gegenüber dem Galaxy A52 5G ein deutlicher Vorsprung beim WLAN-Speed, das Xiaomi Mi 11 Lite oder das OnePlus Nord 2 allerdings sind dank WiFi-6-Support noch einmal deutlich weiter vorne. Die Empfangsstärke des WLAN-Moduls ist nahe am Router sehr gut, in 10 Meter Entfernung und durch 3 Wände ist noch halber Empfang vorhanden und die Geschwindigkeit ist deutlich gedrosselt.

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
891 (847min - 921max) MBit/s ∼100% +93%
OnePlus Nord 2 5G
Mali-G77 MP9, Dimensity 1200, 256 GB UFS 3.1 Flash
888 (842min - 904max) MBit/s ∼100% +93%
Motorola Moto G100
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
692 (643min - 704max) MBit/s ∼78% +50%
Samsung Galaxy A52s 5G
Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
461 (433min - 470max) MBit/s ∼52%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1599, n=286, der letzten 2 Jahre)
454 MBit/s ∼51% -2%
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
282 (275min - 287max) MBit/s ∼32% -39%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
OnePlus Nord 2 5G
Mali-G77 MP9, Dimensity 1200, 256 GB UFS 3.1 Flash
877 (657min - 928max) MBit/s ∼100% +106%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
874 (833min - 900max) MBit/s ∼100% +106%
Motorola Moto G100
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
788 (733min - 833max) MBit/s ∼90% +85%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1414, n=286, der letzten 2 Jahre)
449 MBit/s ∼51% +6%
Samsung Galaxy A52s 5G
Adreno 642, SD 778G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
425 (413min - 432max) MBit/s ∼48%
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
331 (322min - 337max) MBit/s ∼38% -22%
0255075100125150175200225250275300325350375400425450422420413422425426427425425429427421426429424432426422431423421426426421422429427426426421422420413422425426427425425429427421426429424432426422431423421426426421422429427426426421433457456453470458464464466467457463461463463456463469468454469461460460467461466466454458Tooltip
; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø425 (413-432)
; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø461 (433-470)
GPSTest im Freien
GPSTest im Freien
Verfügbare Satelliten
Verfügbare Satelliten

Für die Ortung werden A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo und QZSS verwendet. Im Freien werden wir quasi ohne Verzögerung auf gute 3 Meter genau geortet. Die Anzahl der gefundenen Satelliten ist ausreichend.

Bei unserer fast 15 Kilometer langen Fahrradtour muss sich das Galaxy A52s 5G noch einmal in der Praxis beweisen. Als Vergleichsgerät nehmen wir das Garmin Edge 520 mit. Der Unterschied zwischen beiden Geräten bei der gemessenen Streckenlänge liegt bei 160 Metern, was in etwa 1% Abweichung entspricht.

Somit scheint sich das Galaxy A52s 5G recht gut zu schlagen und tatsächlich zeigt sich auch im Detail, dass wir meist richtig verortet werden. Die Brückenüberfahrt oder Strecken im Wald stellten das Ortungsmodul des Smartphones vor keine größeren Probleme.

Somit können wir das Smartphone für die Navigation im privaten Bereich empfehlen.

Ortung Garmin Edge 520 – Überblick
Ortung Garmin Edge 520 – Überblick
Ortung Garmin Edge 520 – Brücke
Ortung Garmin Edge 520 – Brücke
Ortung Garmin Edge 520 – Wende
Ortung Garmin Edge 520 – Wende
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Überblick
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Überblick
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Brücke
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Brücke
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Wende
Ortung Samsung Galaxy A52s 5G – Wende

Telefonfunktionen und Sprachqualität – Samsung mit etwas dumpfem Telefonklang

Samsung verwendet eine eigene Telefonapp, die sich stärker auf das Tastenfeld konzentriert als Googles Standard-App, aber nach kurzer Eingewöhnung ebenfalls sehr zugänglich ist.

In Sachen Sprachqualität zeigt sich das Handy eher durchschnittlich: Das Gegenüber klingt über den eingebauten Ohrhörer etwas dumpf, auf Wunsch aber einigermaßen laut. Was wir sagen, kommt beim Gegenüber an, auch wenn wir leiser sprechen. Die Qualität ist auch hier mittelmäßig.

Per Lautsprecher und Freisprechmikrofon klingt unser Gegenüber sehr höhenlastig und dadurch etwas dünn, aber klar. Unsere Stimme kommt gut beim Partner an. Wenn wir leiser sprechen, muss der Gesprächspartner aber genau hinhören, um uns zu verstehen.

Kameras – Ohne Hybridzoom

Aufnahme Frontkamera
Aufnahme Frontkamera

Beim Kamerasystem gibt es gegenüber dem Samsung Galaxy A52 5G keine Änderungen: Weiterhin fotografiert man meist mit einer 64-Megapixel-Linse, die normalerweise je vier Pixel zu einem lichtstärkeren Bildpunkt zusammenfasst. So ergeben sich 16-Megapixel-Bilder, allerdings kann man in einem speziellen Modus auch die volle Auflösung nutzen. Ein optischer Bildstabilisator ist natürlich vorhanden, ebenso wie eine Unterstützungslinse für die Tiefenunschärfe. 

Fotos mit der Hauptoptik werden für die Preisklasse ordentlich, das Blumenmotiv wirkt sehr hell und auch beim Umgebungsbild ist die Dynamik ordentlich. Details sind aber bei genauerem Hinsehen verwaschen. Bei wenig Licht gefällt die vernünftige Detaildarstellung, in dunklen Bereichen könnte die Optik noch etwas besser aufhellen.

Wer ein größeres Sichtfeld möchte, der kann die Weitwinkellinse nutzen. Sie macht farblich ordentliche, aber im Detail recht ungenaue Fotos, die an den Rändern auch deutlich verzerren. Einen flüssigen Hybridzoom gibt es zwischen Haupt- und Ultraweitwinkeloptik nicht, man kann nur direkt wechseln. Das macht das System ein wenig unflexibler.

Videos lassen sich maximal mit 4K und 30 fps aufzeichnen, bei Full-HD-Auflösung sind auch 60 fps möglich. Zwischen Haupt- und Weitwinkelkamera kann man auch während der Aufnahme wechseln. Der Autofokus und die Helligkeitsanpassung funktionierten in unserem Test recht zuverlässig, flott und stufenlos.

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

Hauptkamera BlumeHauptkamera UmgebungHauptkamera Low LightWeitwinkelobjektiv

Im Labor bewerten wir die Abbildungsleistung der Kamera noch einmal bei festgelegter Beleuchtung. Hier zeigt sich die Hauptoptik des Samsung Galaxy A52s 5G bei vollem Licht als recht gut, so lange man nicht im Detail hinschaut: Dort ergeben sich blasse Farben, teils unscharfe Texte und Unschärfen an den Rändern.

Bei 1 Lux Beleuchtungsstärke sind die Bildinhalte gerade noch erkennbar, Details wirken aber verwaschen und Flächen unsauber.

ColorChecker
19.8 ∆E
17 ∆E
20.9 ∆E
19.8 ∆E
20.3 ∆E
15.3 ∆E
20.1 ∆E
19.4 ∆E
14.5 ∆E
11.2 ∆E
11.1 ∆E
16.8 ∆E
11.1 ∆E
14.6 ∆E
10.9 ∆E
10.1 ∆E
13.5 ∆E
16.3 ∆E
5 ∆E
9.5 ∆E
14.3 ∆E
15.9 ∆E
12.2 ∆E
7.1 ∆E
ColorChecker Samsung Galaxy A52s 5G: 14.45 ∆E min: 4.96 - max: 20.88 ∆E
ColorChecker
28.6 ∆E
42.9 ∆E
35.4 ∆E
33.9 ∆E
41.2 ∆E
55.6 ∆E
40.4 ∆E
32.1 ∆E
29.5 ∆E
28.6 ∆E
51.4 ∆E
52.7 ∆E
31.2 ∆E
38.1 ∆E
24.2 ∆E
49.4 ∆E
35 ∆E
40.5 ∆E
51.1 ∆E
52.6 ∆E
43.9 ∆E
34.2 ∆E
23.3 ∆E
13.3 ∆E
ColorChecker Samsung Galaxy A52s 5G: 37.88 ∆E min: 13.35 - max: 55.57 ∆E

Zubehör und Garantie – Schwaches Netzteil in der Packung

Ach Samsung: Da baut ihr ein Smartphone, das man mit bis zu 25 Watt aufladen kann und legt dann nur ein 15-Watt-Ladegerät bei? Ernsthaft? Dabei zeigt euch die versammelte Konkurrenz, dass das mittlerweile in diesem Preisbereich deutlich besser geht. Man muss gar nicht auf OnePlus' 65-Watt-Schnelladen schauen, auch Xiaomi und sogar Motorola mit seinem 20-Watt-Ladegerät beim Moto G100 sind besser ausgerüstet.

Und dann bietet ihr in eurem deutschen Online-Shop nicht einmal ein passendes Ladegerät mit 25 Watt an, sondern nur eines mit 20 Watt? Klar, das Galaxy A52s 5G funktioniert auch mit Universal-Ladegeräten. Aber besonders für Kunden, die technisch nicht so bewandert sind, ist das doch alles sehr verwirrend. Und wer sich ein schnelleres Ladegerät holt, der hat nun mit dem Originalnetzteil ein Stück Elektroschrott mehr daheim.

Neben dem USB-Kabel und einem SIM-Tool werden keine weiteren Accessoires in die Packung gelegt.

Samsung bietet 24 Monate Garantie auf seine Smartphones in Mitteleuropa. Der Hersteller bietet in größeren Städten Reparaturzentren oder auch mobile Reparaturbusse. Zudem kann man auf Samsungs Website einfach nachsehen, was eine Reparatur außerhalb der Garantie kostet.

Eingabegeräte & Bedienung – 120-Hz-Screen verfeinert das Scrollen

Durch das 120-Hz-Display und den präzisen Touchscreen lässt sich das Smartphone sehr unmittelbar bedienen: Verzögerungen oder Lags sind so gut wie nicht vorhanden, wenn man durch die Menüs streift. Bei Apps könnte es etwas anders aussehen, denn es handelt sich um keine durchgängigen 120 Hz: Um den Akku zu schonen erkennt das Display automatisch, welche Bildwiederholrate adäquat ist und senkt sie bei Bedarf ab. Das klappt aber recht zuverlässig, ab und an fielen uns Mikroruckler während unseren Tests auf, aber sie sind äußerst selten und nur bei genauem Hinsehen sichtbar.

Die einzigen Hardwarebuttons finden sich rechts an Gehäuse und sind für den Standby und die Lautstärkeregelung zuständig. Sie stehen recht deutlich aus dem Gehäuse und sind damit klar zu ertasten. Durch ihre sehr schmale Form sind sie allerdings nicht so angenehm zu drücken.

Der Fingerabdrucksensor sitzt unter dem Bildschirm, für unseren Geschmack etwas zu nahe am unteren Rand. Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, geht die Entsperrung recht schnell vonstatten, eine minimale Verzögerung ist aber spürbar. Der Fingerabdrucksensor aktiviert sich auch, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, solange man die richtige Stelle erwischt.

Das Entsperren ist auch per Gesichtserkennung möglich, dies funktioniert ebenfalls recht zuverlässig.

Tastatur hochkant
Tastatur hochkant
Tastatur quer
Tastatur quer

Display – AMOLED im Samsung-Smartphone

Subpixelaufnahme
Subpixelaufnahme

Den AMOLED-Screen kennen wir schon vom Samsung Galaxy A52 5G: Er löst mit einer erweiterten Full-HD-Resolution auf und kann auf Wunsch sehr hell werden.

Technologiebedingt können die einzelnen OLEDs komplett abgeschaltet werden, sodass theoretisch völliges Schwarz darstellbar ist und sich ein unendlich hohes Kontrastverhältnis ergibt. In der Praxis ist dies zwar durch Umgebungs- und Streulicht nicht hundertprozentig erreichbar, aber leuchtende Farben und tiefes Schwarz bekommt man auf jeden Fall.

So verwundert es nicht, dass das Display auch für HDR10+ zertifiziert ist.

751
cd/m²
746
cd/m²
769
cd/m²
747
cd/m²
736
cd/m²
764
cd/m²
743
cd/m²
739
cd/m²
763
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 769 cd/m² Durchschnitt: 750.9 cd/m² Minimum: 2.56 cd/m²
Ausleuchtung: 96 %
Helligkeit Akku: 736 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 2.18 | 0.59-29.43 Ø5.5
ΔE Greyscale 2.1 | 0.64-98 Ø5.7
138.1% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.27
Samsung Galaxy A52s 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.50
Samsung Galaxy A52 5G
Super AMOLED, 2400x1080, 6.50
OnePlus Nord 2 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.43
Motorola Moto G100
IPS/LTPS, 2520x1080, 6.70
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.55
Bildschirm
-4%
-28%
-71%
-16%
Helligkeit Bildmitte
736
744
1%
594
-19%
562
-24%
863
17%
Brightness
751
749
0%
594
-21%
535
-29%
860
15%
Brightness Distribution
96
98
2%
99
3%
90
-6%
93
-3%
Schwarzwert *
0.57
DeltaE Colorchecker *
2.18
2.2
-1%
2.74
-26%
3.99
-83%
3.2
-47%
Colorchecker DeltaE2000 max. *
5.69
7
-23%
6
-5%
9.74
-71%
5.2
9%
DeltaE Graustufen *
2.1
2.1
-0%
4.2
-100%
6.5
-210%
3.9
-86%
Gamma
2.27 97%
2.06 107%
2.278 97%
2.174 101%
2.33 94%
CCT
6563 99%
6516 100%
7322 89%
6882 94%
7299 89%
Kontrast
986

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 231.5 Hz

Das Display flackert mit 231.5 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) .

Die Frequenz von 231.5 Hz ist relativ gering und daher sollte es bei sensiblen Personen zu Problemen wie Flackern oder Augenbeschwerden führen.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 17031 (Minimum 5, Maximum 2500000) Hz.

Bei unseren CalMAN-Messungen schlägt sich das Display vor allem im Farbmodus "natürlich" sehr gut und es gibt nur geringe Abweichungen bei Farben und Graustufen. Starke Rot- und Grüntöne wirken aber auch hier leicht verfälscht, sodass es für eine professionelle Bilddarstellung nicht ganz reicht.

CalMAN Graustufen – Farbmodus "gesättigt"
CalMAN Graustufen – Farbmodus "gesättigt"
CalMAN Graustufen – Farbmodus "natürlich"
CalMAN Graustufen – Farbmodus "natürlich"
CalMAN Farbgenauigkeit – Farbmodus "gesättigt"
CalMAN Farbgenauigkeit – Farbmodus "gesättigt"
CalMAN Farbgenauigkeit – Farbmodus "natürlich"
CalMAN Farbgenauigkeit – Farbmodus "natürlich"
CalMAN Farbraum sRGB
CalMAN Farbraum sRGB
CalMAN Farbraum AdobeRGB
CalMAN Farbraum AdobeRGB
CalMAN Farbraum DCI P3
CalMAN Farbraum DCI P3
CalMAN Sättigung
CalMAN Sättigung

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
8 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 5 ms steigend
↘ 3 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind kurz wodurch sich der Bildschirm auch für Spiele gut eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 9 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.8 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
10 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 6 ms steigend
↘ 4 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind gut, für anspruchsvolle Spieler könnten der Bildschirm jedoch zu langsam sein.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 11 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (37.7 ms).

Leichte Eindunklungen muss man beim Blick aus sehr flachen Winkeln auf das Display zwar hinnehmen, diese fallen aber im Alltag nicht so sehr ins Gewicht.

Im Freien kann man das helle Display auch in sonnigen Umgebungen nutzen, die Spiegelungen machen einen Wechsel in den Schatten dann aber doch attraktiver.

Blickwinkel
Blickwinkel
Außeneinsatz
Außeneinsatz

Leistung – Jetzt noch mehr Power

Der recht neue Snapdragon 778G von Qualcomm ist ein SoC für die obere Mittelklasse und damit genau richtig für unser Testgerät. Hieraus ergibt sich auch der deutlichste Unterschied zum Vorgänger Galaxy A52 5G: Die wesentlich höhere Systemleistung. 50% mehr Power im Geekbench 5.3 Multicore sprechen eine deutliche Sprache. Auch mit den restlichen Vergleichsgeräten kann das Galaxy-Smartphone nun mithalten.

In Sachen Grafik zeigt sich, dass auch hier ein deutlicher Leistungssprung geschafft wurde: Mit der Adreno 642L werden gegenüber der Adreno 619 im Vorgänger werden nun um 70 oder sogar 80 % bessere Benchmarkergebnisse erreicht. Gleichzeitig bieten die anderen Vergleichsgeräte hier nochmals deutlich mehr Grafikpower.

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
771 Points ∼79%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
636 Points ∼65% -18%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
809 Points ∼83% +5%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
972 Points ∼100% +26%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
809 Points ∼83% +5%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (771 - 791, n=2)
781 Points ∼80% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1755, n=249, der letzten 2 Jahre)
596 Points ∼61% -23%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2808 Points ∼94%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1878 Points ∼63% -33%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
2463 Points ∼82% -12%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
2870 Points ∼96% +2%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2998 Points ∼100% +7%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2808 - 2810, n=2)
2809 Points ∼94% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4829, n=249, der letzten 2 Jahre)
2028 Points ∼68% -28%
Vulkan Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2216 Points ∼49%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1272 Points ∼28% -43%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4501 Points ∼100% +103%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3369 Points ∼75% +52%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2805 Points ∼62% +27%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2216 - 2233, n=2)
2225 Points ∼49% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 6524, n=146, der letzten 2 Jahre)
2188 Points ∼49% -1%
OpenCL Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2359 Points ∼50%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1304 Points ∼28% -45%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4726 Points ∼100% +100%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3555 Points ∼75% +51%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2809 Points ∼59% +19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2218 - 2359, n=2)
2289 Points ∼48% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 7514, n=148, der letzten 2 Jahre)
2273 Points ∼48% -4%
PCMark for Android - Work 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
12625 Points ∼100%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
8486 Points ∼67% -33%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
11218 Points ∼89% -11%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (9330 - 12625, n=2)
10978 Points ∼87% -13%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4436 - 17085, n=68, der letzten 2 Jahre)
9959 Points ∼79% -21%
3DMark
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
6352 Points ∼91%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3902 Points ∼56% -39%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6989 Points ∼100% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (6352 - 6392, n=2)
6372 Points ∼91% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (68 - 11256, n=236, der letzten 2 Jahre)
3483 Points ∼50% -45%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
7241 Points ∼84%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4076 Points ∼47% -44%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8588 Points ∼100% +19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (7189 - 7241, n=2)
7215 Points ∼84% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (54 - 16670, n=236, der letzten 2 Jahre)
4066 Points ∼47% -44%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4442 Points ∼98%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3394 Points ∼75% -24%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4233 Points ∼94% -5%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4442 - 4605, n=2)
4524 Points ∼100% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (607 - 5301, n=236, der letzten 2 Jahre)
2816 Points ∼62% -37%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
6559 Points ∼82%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4040 Points ∼50% -38%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
8035 Points ∼100% +23%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5587 Points ∼70% -15%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (6559 - 6703, n=2)
6631 Points ∼83% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 11895, n=259, der letzten 2 Jahre)
4237 Points ∼53% -35%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
7496 Points ∼55%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4239 Points ∼31% -43%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
13531 Points ∼100% +81%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8380 Points ∼62% +12%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (7473 - 7496, n=2)
7485 Points ∼55% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 31940, n=259, der letzten 2 Jahre)
5444 Points ∼40% -27%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4563 Points ∼96%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3469 Points ∼73% -24%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3318 Points ∼70% -27%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2567 Points ∼54% -44%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4563 - 4926, n=2)
4745 Points ∼100% +4%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5784, n=257, der letzten 2 Jahre)
3019 Points ∼64% -34%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4967 Points ∼97%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2750 Points ∼54% -45%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5098 Points ∼100% +3%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4967 - 5062, n=2)
5015 Points ∼98% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78 - 9138, n=233, der letzten 2 Jahre)
2678 Points ∼53% -46%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
5140 Points ∼84%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2603 Points ∼43% -49%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6087 Points ∼100% +18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (5140 - 5215, n=2)
5178 Points ∼85% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (62 - 11573, n=233, der letzten 2 Jahre)
2836 Points ∼47% -45%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4444 Points ∼98%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3428 Points ∼76% -23%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3144 Points ∼70% -29%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4444 - 4592, n=2)
4518 Points ∼100% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (435 - 5318, n=233, der letzten 2 Jahre)
2835 Points ∼63% -36%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
5355 Points ∼77%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2927 Points ∼42% -45%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
6960 Points ∼100% +30%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4478 Points ∼64% -16%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (5355 - 5469, n=2)
5412 Points ∼78% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 9839, n=260, der letzten 2 Jahre)
3460 Points ∼50% -35%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
5591 Points ∼55%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2802 Points ∼27% -50%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
10199 Points ∼100% +82%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6148 Points ∼60% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (5591 - 5641, n=2)
5616 Points ∼55% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 16221, n=260, der letzten 2 Jahre)
3993 Points ∼39% -29%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4664 Points ∼97%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3466 Points ∼72% -26%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3296 Points ∼69% -29%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2354 Points ∼49% -50%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4664 - 4942, n=2)
4803 Points ∼100% +3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5793, n=260, der letzten 2 Jahre)
3055 Points ∼64% -34%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4250 Points ∼90%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2582 Points ∼55% -39%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4699 Points ∼100% +11%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4002 - 4250, n=2)
4126 Points ∼88% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (426 - 6977, n=198, der letzten 2 Jahre)
2620 Points ∼56% -38%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
5263 Points ∼91%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2520 Points ∼44% -52%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5785 Points ∼100% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (5263 - 5332, n=2)
5298 Points ∼92% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 11259, n=198, der letzten 2 Jahre)
2940 Points ∼51% -44%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2539 Points ∼90%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2823 Points ∼100% +11%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2795 Points ∼99% +10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2137 - 2539, n=2)
2338 Points ∼83% -8%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1786 - 4061, n=198, der letzten 2 Jahre)
2641 Points ∼94% +4%
Wild Life Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2490 Points ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1103 Points ∼26% -56%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4208 Points ∼100% +69%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
4166 Points ∼99% +67%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3196 Points ∼76% +28%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2484 - 2490, n=2)
2487 Points ∼59% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (153 - 9386, n=113, der letzten 2 Jahre)
2968 Points ∼71% +19%
Wild Life Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
2485 Points ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1097 Points ∼26% -56%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
4214 Points ∼100% +70%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
4152 Points ∼99% +67%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3212 Points ∼76% +29%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (2485 - 2488, n=2)
2487 Points ∼59% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (174 - 11700, n=109, der letzten 2 Jahre)
3100 Points ∼74% +25%
Wild Life Extreme (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
690 Points ∼54%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1283 Points ∼100% +86%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
865 Points ∼67% +25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (690 - 692, n=2)
691 Points ∼54% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (83 - 3059, n=61, der letzten 2 Jahre)
953 Points ∼74% +38%
Wild Life Extreme Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
687 Points ∼55%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1256 Points ∼100% +83%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
786 Points ∼63% +14%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (687 - 690, n=2)
689 Points ∼55% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (101 - 2864, n=58, der letzten 2 Jahre)
931 Points ∼74% +36%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
108 fps ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
53 fps ∼49% -51%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
59 fps ∼55% -45%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
90 fps ∼83% -17%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼83% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (60 - 108, n=2)
84 fps ∼78% -22%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.2 - 143, n=204, der letzten 2 Jahre)
61.7 fps ∼57% -43%
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
132 fps ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
56 fps ∼25% -58%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
178 fps ∼79% +35%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
224 fps ∼100% +70%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
153 fps ∼68% +16%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (132 - 134, n=2)
133 fps ∼59% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.3 - 417, n=204, der letzten 2 Jahre)
117 fps ∼52% -11%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
69 fps ∼78%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
33 fps ∼37% -52%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
60 fps ∼67% -13%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
89 fps ∼100% +29%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
79 fps ∼89% +14%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (59 - 69, n=2)
64 fps ∼72% -7%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 120, n=202, der letzten 2 Jahre)
49.3 fps ∼55% -29%
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
77 fps ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
33 fps ∼25% -57%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
124 fps ∼95% +61%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
131 fps ∼100% +70%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼69% +17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (77 - 79, n=2)
78 fps ∼60% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1 - 229, n=203, der letzten 2 Jahre)
68.1 fps ∼52% -12%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
49 fps ∼62%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
25 fps ∼32% -49%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
58 fps ∼73% +18%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
79 fps ∼100% +61%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
57 fps ∼72% +16%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (49 - 50, n=2)
49.5 fps ∼63% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 106, n=201, der letzten 2 Jahre)
38.3 fps ∼48% -22%
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
56 fps ∼61%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
26 fps ∼28% -54%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
77 fps ∼84% +38%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
92 fps ∼100% +64%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
65 fps ∼71% +16%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (56 - 57, n=2)
56.5 fps ∼61% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 151, n=201, der letzten 2 Jahre)
46.8 fps ∼51% -16%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
28 fps ∼60%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
16 fps ∼34% -43%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
41 fps ∼87% +46%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
47 fps ∼100% +68%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
35 fps ∼74% +25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (28 - 29, n=2)
28.5 fps ∼61% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.3 - 61, n=200, der letzten 2 Jahre)
24.1 fps ∼51% -14%
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
33 fps ∼58%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
16 fps ∼28% -52%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
47 fps ∼82% +42%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
57 fps ∼100% +73%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
40 fps ∼70% +21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (33 - 33, n=2)
33 fps ∼58% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 96.6, n=200, der letzten 2 Jahre)
28.2 fps ∼49% -15%
Aztec Ruins Normal Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
30 fps ∼61%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
18 fps ∼37% -40%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
48 fps ∼98% +60%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
49 fps ∼100% +63%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
42 fps ∼86% +40%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (30 - 31, n=2)
30.5 fps ∼62% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 73, n=267, der letzten 2 Jahre)
24.1 fps ∼49% -20%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
34 fps ∼60%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
20 fps ∼35% -41%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
54 fps ∼95% +59%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
57 fps ∼100% +68%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
50 fps ∼88% +47%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (34 - 35, n=2)
34.5 fps ∼61% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.95 - 257, n=267, der letzten 2 Jahre)
28.4 fps ∼50% -16%
Aztec Ruins High Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
19 fps ∼61%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
11 fps ∼35% -42%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
31 fps ∼100% +63%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
31 fps ∼100% +63%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
26 fps ∼84% +37%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (19 - 20, n=2)
19.5 fps ∼63% +3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.2 - 60, n=268, der letzten 2 Jahre)
16.2 fps ∼52% -15%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
13 fps ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
7.6 fps ∼35% -42%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
21 fps ∼95% +62%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
22 fps ∼100% +69%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
18 fps ∼82% +38%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (13 - 13, n=2)
13 fps ∼59% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.35 - 101, n=268, der letzten 2 Jahre)
11 fps ∼50% -15%
Antutu v9 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
438254 Points ∼65%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
393060 Points ∼58% -10%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
604538 Points ∼89% +38%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
678958 Points ∼100% +55%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
521880 Points ∼77% +19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (438254 - 508662, n=2)
473458 Points ∼70% +8%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (121238 - 815441, n=58, der letzten 2 Jahre)
502616 Points ∼74% +15%
AnTuTu v8 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
422597 Points ∼72%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
334292 Points ∼57% -21%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
534286 Points ∼91% +26%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
588115 Points ∼100% +39%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
468196 Points ∼80% +11%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (422597 - 435272, n=2)
428935 Points ∼73% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (53335 - 727247, n=178, der letzten 2 Jahre)
346046 Points ∼59% -18%
AImark - Score v2.x (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
139024 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
42629 Points ∼31% -69%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
71083 Points ∼51% -49%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6472 Points ∼5% -95%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (139024 - 140376, n=2)
139700 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4293 - 273221, n=78, der letzten 2 Jahre)
69094 Points ∼49% -50%
Basemark GPU 1.2
1280x720 OpenGL Simple Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
327.47 fps ∼100%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
262.8 fps ∼80% -20%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
 
327 fps ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (38.8 - 537, n=15, der letzten 2 Jahre)
228 fps ∼70% -30%
1920x1080 OpenGL Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
48.57 fps ∼60%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
63.4 fps ∼79% +31%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
80.6 fps ∼100% +66%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
54.98 (26.87min - 84.59max) fps ∼68% +13%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (48.6 - 49.6, n=2)
49.1 fps ∼61% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.7 - 1902, n=49, der letzten 2 Jahre)
76.3 fps ∼95% +57%
OpenGL Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
43.27 fps ∼63%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
62.3 fps ∼90% +44%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
68.5 fps ∼99% +58%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
49.69 (25.09min - 83.87max) fps ∼72% +15%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (43.3 - 44.6, n=2)
43.9 fps ∼64% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5 - 1736, n=48, der letzten 2 Jahre)
69 fps ∼100% +59%
1280x720 Vulkan Simple Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
322.06 fps ∼62%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
221.6 fps ∼43% -31%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
517.72 fps ∼100% +61%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
327.65 (128.58min - 2098.43max) fps ∼63% +2%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (315 - 322, n=2)
318 fps ∼61% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (36.2 - 2982, n=43, der letzten 2 Jahre)
302 fps ∼58% -6%
1920x1080 Vulkan Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
45.96 fps ∼59%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
71.3 fps ∼91% +55%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
74.19 fps ∼95% +61%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
47.98 (24.754min - 71.53max) fps ∼61% +4%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (46 - 46.9, n=2)
46.4 fps ∼59% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.79 - 1962, n=47, der letzten 2 Jahre)
78.4 fps ∼100% +71%
Vulkan Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
39.55 fps ∼58%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
63.7 fps ∼94% +61%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
63.85 fps ∼94% +61%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
52.56 (25.32min - 86.8max) fps ∼77% +33%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (39.6 - 41.4, n=2)
40.5 fps ∼59% +2%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10.5 - 1746, n=47, der letzten 2 Jahre)
68.1 fps ∼100% +72%
BaseMark OS II
Overall (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4349 Points ∼74%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3459 Points ∼58% -20%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
5130 Points ∼87% +18%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
5916 Points ∼100% +36%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5068 Points ∼86% +17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4349 - 4772, n=2)
4561 Points ∼77% +5%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (615 - 7123, n=189, der letzten 2 Jahre)
3806 Points ∼64% -12%
System (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
9089 Points ∼94%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
6242 Points ∼64% -31%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
9622 Points ∼99% +6%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
8852 Points ∼91% -3%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
9557 Points ∼98% +5%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (9089 - 10333, n=2)
9711 Points ∼100% +7%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1160 - 11774, n=189, der letzten 2 Jahre)
6883 Points ∼71% -24%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
4269 Points ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4211 Points ∼58% -1%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
7277 Points ∼100% +70%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
6757 Points ∼93% +58%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6172 Points ∼85% +45%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (4269 - 5425, n=2)
4847 Points ∼67% +14%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (522 - 9044, n=189, der letzten 2 Jahre)
4527 Points ∼62% +6%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
6783 Points ∼59%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3989 Points ∼35% -41%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
7754 Points ∼68% +14%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
11431 Points ∼100% +69%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
7202 Points ∼63% +6%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (6681 - 6783, n=2)
6732 Points ∼59% -1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 15739, n=189, der letzten 2 Jahre)
5945 Points ∼52% -12%
Web (nach Ergebnis sortieren)
Samsung Galaxy A52s 5G
Qualcomm Snapdragon 778G 5G, Adreno 642, 6144
1359 Points ∼76%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1365 Points ∼76% 0%
OnePlus Nord 2 5G
MediaTek Dimensity 1200, Mali-G77 MP9, 12288
1276 Points ∼71% -6%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
1791 Points ∼100% +32%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
1563 Points ∼87% +15%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G
  (1359 - 1385, n=2)
1372 Points ∼77% +1%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10 - 2169, n=189, der letzten 2 Jahre)
1302 Points ∼73% -4%

Beim Surfen im Internet schafft das Samsung Galaxy A52s 5G trotz seines schnellen SoCs nur einen Platz im Mittelfeld. Im Alltag muss man auf Bilder beim Scrollen schon mal warten.

Jetstream 2 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
91.208 Points ∼100% +27%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
75.831 Points ∼83% +6%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chrome 93)
71.757 Points ∼79%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (68 - 71.8, n=2)
69.9 Points ∼77% -3%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
56.483 Points ∼62% -21%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 182, n=177, der letzten 2 Jahre)
52.7 Points ∼58% -27%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
51.066 Points ∼56% -29%
JetStream 1.1 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
160.92 Points ∼100% +36%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
135.67 Points ∼84% +15%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (118 - 134, n=2)
126 Points ∼78% +7%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chrome 93)
118.13 Points ∼73%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
108.77 Points ∼68% -8%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 414, n=187, der letzten 2 Jahre)
95.6 Points ∼59% -19%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
92.34 Points ∼57% -22%
Speedometer 2.0 - Result
Motorola Moto G100 (Chome 90)
73.6 runs/min ∼100% +38%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
70.8 runs/min ∼96% +33%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (53.2 - 55, n=2)
54.1 runs/min ∼74% +2%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chome 93)
53.23 runs/min ∼72%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 244, n=163, der letzten 2 Jahre)
52.2 runs/min ∼71% -2%
OnePlus Nord 2 5G (Chome 92)
50.2 runs/min ∼68% -6%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
45.44 runs/min ∼62% -15%
WebXPRT 3 - ---
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
147 Points ∼100% +37%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chrome 93)
107 Points ∼73%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
106 Points ∼72% -1%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (93 - 107, n=2)
100 Points ∼68% -7%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
82 Points ∼56% -23%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (20 - 252, n=193, der letzten 2 Jahre)
80.9 Points ∼55% -24%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
69 Points ∼47% -36%
Octane V2 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
34161 Points ∼100% +36%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
26943 Points ∼79% +7%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (25119 - 28221, n=2)
26670 Points ∼78% +6%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
26207 Points ∼77% +4%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chrome 93)
25119 Points ∼74%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (1986 - 64222, n=201, der letzten 2 Jahre)
18720 Points ∼55% -25%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
17730 Points ∼52% -29%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (414 - 29635, n=203, der letzten 2 Jahre)
3764 ms * ∼100% -109%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
2393.3 ms * ∼64% -33%
OnePlus Nord 2 5G (Chrome 92)
1808.9 ms * ∼48% -0%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
1802.32 ms * ∼48% -0%
Samsung Galaxy A52s 5G (Chrome 93)
1802.2 ms * ∼48%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 778G 5G (1405 - 1802, n=2)
1604 ms * ∼43% +11%
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
1589.3 ms * ∼42% +12%

* ... kleinere Werte sind besser

Mit seinem UFS-2.1-Speicher zeigt sich das Gerät nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit: UFS-3.0- oder UFS-3.1-Speicher sind mittlerweile Standard in der Preisklasse. Die Geschwindigkeitsunterschiede sind in den Benchmarks deutlich sichtbar, im Alltag machen sie sich aber wohl nur bei größeren Datenmengen bemerkbar.