Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G - Für ein Lite-Smartphone fast zu gut

Schneller als ein Xiaomi Mi 11?! Das Xiaomi Mi 11 Lite ist ein sehr leichtes und dünnes Mittelklasse-Handy, welches mit dem neuen Snapdragon 780G ausgestattet ist. Trotz des günstigeren Preises übertrifft das Lite-Modell in einigen Punkten sogar den großen Bruder Xiaomi Mi 11.
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone

Neben dem Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra hatte Xiaomi im März diesen Jahres auch das neuste Mittelklasse-Handy der Mi-11-Serie vorgestellt, das Mi 11 Lite 5G. Der chinesische Hersteller spricht bei seinem Lite-Modell von dem dünnsten 5G-Smartphone der Welt, welches mit dem brandneuen Snapdragon 780G ausgestattet ist. Neben der von uns getesteten Version mit 5G-Unterstützung ist ebenfalls eine 4G-Variante des Mi 11 Lite mit dem Snapdragon 732G verfügbar.  

Neben dem potenten Qualcomm-SoC greift das 5G-Smartphone auf ein schnelles WiFi-6-Modem, eine Triple-Kamera sowie Stereolautsprecher zurück. Beim Display setzt Xiaomi auf ein 6,55 Zoll großes AMOLED-Display, nicht zuletzt, weil dieses mit einer Panel-Stärke von 0,53 Millimeter etwa einen halben Millimeter dünner ist als ein LC-Bildschirm. 

Das Xiaomi Mi 11 Lite 5G wird in Deutschland mit 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 400 Euro angeboten, bei der Version mit 6 GB RAM sparen sich Interessen des Mittelklasse-Handys 30 Euro.  

Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Mi 11 Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 780G 5G 8 x 1.9 - 2.4 GHz, Kryo 670 (Cortex-A78/A55)
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR4x
Bildschirm
6.55 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 402 PPI, capacitive Touchscreen, AMOLED, 240 Hz sampling rate, spiegelnd: ja, HDR, 90 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 2.2 Flash, 128 GB 
, 107 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: USB-Type-C, Card Reader: microSD slot (shared, up to 512GB, exFAT-support), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, compass, OTG, IR-Blaster, Miracast
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2, 2G (850/​900/​1800/​1900), 3G (B1/​B2/​B4/​B5/​B8), 4G (B1/​B2/​B3/​B4/​B5/​B7/​B8/​B12/​B13/​B17/​B20/​B28/​B32/​B38/​B40/​B41/​B66), 5G (n1/​n3/​n5/​n7/​n8/​n20/​n28/​n38/​n40/​n41/​n66), Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 6.81 x 160.53 x 75.72
Akku
4250 mAh Lithium-Ion
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 64 MPix (f/​1.79, phase comparison-AF, dual LED-flash) + 8.0 MP (f/​2.2, wide angle lens) + 5.0 MP (f/​2.4, macro lens)
Secondary Camera: 20 MPix (f/​2.24)
Sonstiges
Lautsprecher: Dual, Tastatur: Onscreen, Case, 33-W-Charger, USB cable, MiUI 12, 12 Monate Garantie, widevine L1, Lüfterlos
Gewicht
159 g
Preis
400 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
86 %
05.2021
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
SD 780G 5G, Adreno 642
159 g128 GB UFS 2.2 Flash6.55"2400x1080
83 %
04.2021
Samsung Galaxy A52 5G
SD 750G 5G, Adreno 619
189 g128 GB UFS 2.1 Flash6.50"2400x1080
82 %
03.2021
Oppo Find X3 Lite
SD 765G, Adreno 620
172 g128 GB UFS 2.1 Flash6.43"2400x1080
83 %
07.2020
OnePlus Nord
SD 765G, Adreno 620
184 g256 GB UFS 2.1 Flash6.44"2440x1080
85 %
05.2021
Motorola Moto G100
SD 870, Adreno 650
207 g128 GB UFS 3.1 Flash6.70"2520x1080
84 %
08.2020
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
SD 765G, Adreno 620
192 g128 GB UFS 2.1 Flash6.57"2340x1080

Gehäuse - Xiaomi-Smartphone mit Punch-Hole

Xiaomi Mi 11 Lite 5G in Mint Green
Xiaomi Mi 11 Lite 5G in Mint Green
Xiaomi Mi 11 Lite 5G in Citrus Yellow
Xiaomi Mi 11 Lite 5G in Citrus Yellow

Im Gegensatz zur den meisten Vertretern in der Mittelklasse, wie dem Redmi Note 10 Pro oder Poco X3 NFC, ist das Mi 11 Lite 5G mit gerade einmal 6,81 Millimeter sehr dünn und auch 159 Gramm ausgesprochen leicht. Die 5G-Version des Xiaomi-Handys kann in der Farboptionen Mint Green, Citrus Yellow und Truffle Black erworben werden. Dabei haben alle Varianten die matte Glasrückseite gemein, die Fingerabdrücke gut kaschiert und dadurch meist nur wenig verschmutzt wirkt. 

Während das Mi 10 Lite noch auf eine offizielle IP-Zertifizierung gegen Staub und Wasser verzichten musste und nur über eine Nanobeschichtung von P2i verfügte, ist das Mi 11 Lite nun zumindest nach IP53 zertifiziert. Das Glas-Sandwich-Design des Gehäuses fühlt sich wertig in den Händen an, allerdings vermiest der Kunststoffrahmen ein wenig das Premium-Feeling. Angesichts der hohen Verarbeitungsqualität gibt es von unserer Seite aber nichts an dem Mittelklasse-Handy zu kritisieren, auch wenn der Kartenschacht bei unserem Test-Sample etwas kantig eingefasst ist.   

Die Vorderseite des Mi 11 Lite 5G besteht aus einem kratzfesten Gorilla-Glass-6-Displayglas, welches plan in den Kunststoffrahmen übergeht. Das Verhältnis zwischen Display und Gerätevorderseite beträgt dank der Punch-Hole-Aussparung, die vergleichsweise klein ausfällt, solide 85 Prozent. Die Bildschirmränder hätten für unseren Geschmack noch etwas geringer ausfallen dürfen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone

Größenvergleich

168.4 mm 74 mm 9.7 mm 207 g163.7 mm 74.8 mm 7.9 mm 192 g159.9 mm 75.1 mm 8.4 mm 189 g160.53 mm 75.72 mm 6.81 mm 159 g159.1 mm 73.4 mm 7.9 mm 172 g158.3 mm 73.3 mm 8.2 mm 184 g

Ausstattung - Mi 11 Lite 5G mit IR-Blaster

Zur Ausstattung des Mi 11 Lite 5G gehören ein seitlicher Fingerabdrucksensor im Power-Button, Dual-SIM, ein IR-Blaster sowie USB-OTG für den schnellen Anschluss von externem Zubehör. Die kabellose Bildübertragung von Bildschirminhalten (Miracast) funktioniert im Test ebenfalls ohne Probleme. Für die kabelgebundene Datenübertragung steht ein USB-Typ-C-Anschluss bereit, der den USB-2.0-Standard unterstützt. Auch eine Always-on-Display-Einstellung ist auswählbar, allerdings ist diese zum Testzeitpunkt, wie auch schon beim Redmi Note 10 Pro, auf wenige Sekunden begrenzt - mit dem Blick auf die MiUI-Version 12.5 sollte sich diese Diskrepanz allerdings erledigt haben. Auf einen 3,5-mm-Klinkenanschluss kann das Mi 11 5G ebenfalls nicht zurückgreifen.

Der interne UFS-Speicher umfasst eine Kapazität von 128 GB, wobei dem Nutzer im Auslieferungszustand nur noch 107 GB zur freien Verfügung stehen. Eine Speichererweiterung des Xiaomi-Handys mittels microSD-Karten ist bis zu 512 GB möglich.

Rechte Gehäuseseite
Rechte Gehäuseseite
Linke Gehäuseseite
Linke Gehäuseseite
Obere Gehäuseseite
Obere Gehäuseseite
Untere Gehäuseseite
Untere Gehäuseseite

microSD-Kartenleser

Mit unserer Referenz-Speicherkarte Toshiba Exceria Pro M501 schauen wir uns die Geschwindigkeit des Speicher-Slots genauer an. Während im CPDT-Benchmark die Resultate auf einem guten Niveau liegen, sind die Datenraten in unserem JPEG-Copy-Test mit 18,1 MB/s weniger überzeugend.

SDCardreader Transfer Speed - average JPG Copy Test (av. of 3 runs)
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
50.32 MB/s ∼100% +178%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash (Toshiba Exceria Pro M501)
18.08 MB/s ∼36%

Cross Platform Disk Test (CPDT)

05101520253035404550556065707580859051.552.451.150.152.351.850.246.7384640.841.940.738.842.536.638.637.436.941.44142.344.438.234.842.140.637.441.948.243.238.441.841.741.240.740.436.537.640.538.346.34139.940.239.241.337.44140.536.140.739.738.141.840.837.838.239.241.641.341.439.942.63638.940.340.936.341.741.54236.437.939.138.941.64140.338.840.240.741.537.937.444.741.43638.64041.241.942.237.142.543.442.242.538.139.343.140.139.239.636.341.241.835.440.340.842.141.936.939.343.739.442.639.83940.136.745.243.741.944.342.23941.450.748.850.248.652.449.551.742.639.737.642.341.338.143.236.238.937.439.636.839.841.84141.536.840.740.739.335.540.637.740.840.241.54140.139413641.441.138.54344.338.740.737.939.141.24139.236.443.144.241.239.238.235.542.842.235.341.541.242.340.842.53641.942.645.642.941.441.941.942.44237.942.739.838.242.441.539.840.839.238.436.239.136.740.944.534.942.342.134.738.64040.239.336.742.94140.539.439.744.241.9424540.34240.840.339.445.340.23840.641.137.44440.438.538.543.937.639.637.742.451.552.451.150.152.351.850.246.7384640.841.940.738.842.536.638.637.436.941.44142.344.438.234.842.140.637.441.948.243.238.441.841.741.240.740.436.537.640.538.346.34139.940.239.241.337.44140.536.140.739.738.141.840.837.838.239.241.641.341.439.942.63638.940.340.936.341.741.54236.437.939.138.941.64140.338.840.240.741.537.937.444.741.43638.64041.241.942.237.142.543.442.242.538.139.343.140.139.239.636.341.241.835.440.340.842.141.936.939.343.739.442.639.83940.136.745.243.741.944.342.23941.450.748.850.248.652.449.551.742.639.737.642.341.338.143.236.238.937.439.636.839.841.84141.536.840.740.739.335.540.637.740.840.241.54140.139413641.441.138.54344.338.740.737.939.141.24139.236.443.144.241.239.238.235.542.842.235.341.541.242.340.842.53641.942.645.642.941.441.941.942.44237.942.739.838.242.441.539.840.839.238.436.239.136.740.944.534.942.342.134.738.64040.239.336.742.94140.539.439.744.241.9424540.34240.840.339.445.340.23840.641.137.44440.438.538.543.937.639.637.742.431.388.887.687.985.591.288.3888788.587.68888.583.484.782.490.579.18688.58389.888.578.491.886.888.187.588.387.988.786.888.385.188.687.188.887.688.287.281.189.487.484.889.785.288.287.48887.889.685.989.387.886.587.989.887.387.985.890.187.285.985.489.28587.881.584.685.886.788.88487.687.582.389.686.181.190.492.385.487.487.784.689.588.187.889.286.886.287.786.189.587.687.787.888.888.38887.489.185.989.686.888.287.988.287.788.987.189.884.788.486.187.983.692.588.186.984.685.984.590.287.987.587.488.345.454.667.679.28078.975.179.579.879.480.280.161.470.269.174.97468.963.376.578.668.871.677.676.267.163.569.969.562.849.57865.879.774.667.972.871.575.371.272.677.97476.977.571.270.769.666.860.273.480.47479.478.770.376.47575.877.578.97979.67378.676.978.178.679.679.679.979.978.279.97775.978.17979.779.779.379.177.676.975.475.976.669.577.177.377.77878.779.576.379.777.478.17977.878.67673.378.579.279.378.375.678.67977.77552.368.670.176.873.478.278.37778.876.877.477.377.974.371.478.1Tooltip
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash; Sequential write: Ø40.9 (34.8-52.4)
Samsung Galaxy A52 5G Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential write; Toshiba Exceria Pro M501: Ø40.8 (34.7-52.4)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash; Sequential read: Ø86.8 (31.3-92.5)
Samsung Galaxy A52 5G Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash; Sequential read; Toshiba Exceria Pro M501: Ø74.7 (45.4-80.4)

Software - Xiaomi-Handy mit MiUI 12

Als Betriebssystem kommt Googles Android in der Version 11 mit den Sicherheitspatches vom Stand Februar 2021 zum Einsatz. Der „Day-One-Patch“ zum Marktstart am 11.5 mit den aktuellen Android-Sicherheitsupdates vom April (V12.0.8) hat unser Test-Sample noch nicht erreicht.  

Über die Vanilla-Android-Oberfläche stülpt der Hersteller die hauseigene Benutzeroberfläche MiUI in der Version 12.0.2 (zum Testzeitpunkt). Das User-Interface der MiUI 12 orientiert sich in puncto Designsprache, mit dem separaten Nachrichtenzentrum, App-Switcher und dem Kontrollzentrums, eher an Apples iOS als an das zugrunde liegende Android-Betriebssystem, bietet jedoch eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten und eine gut optimierte Systemoberfläche.

Was die MiUI-12-Oberfläche allerdings etwas abwertet, sind die kurzen Werbeeinblendungen, sobald eine App installiert wird - mehr solcher Werbebanner haben wir aber nicht entdecken können. Diese sogenannten MSA (MIUI System Ads) sind allerdings recht einfach deaktivierbar. Auch die Vielzahl an Drittanbieter-Apps ist auffällig, jedoch sind diese auch ebenso deinstallierbar.      

Die Camera2 API des Mi 11 Lite 5G steht mit Level 3 zur Verfügung und dank DRM Widevine L1 können Streaming-Inhalte in HD-Qualität angesehen werden.

Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone
Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone

Kommunikation und GNSS - Mi 11 Lite 5G mit NFC

Bei den Kommunikationsmodulen setzt Xiaomi auf Bluetooth 5.2, Dual-SIM, 5G sowie NFC zur Nahfeldkommunikation. Innerhalb des WLANs performt das Mi 11 Lite 5G dank WiFi 6 und Multi-User-MIMO für diese Preisklasse ausgesprochen gut, was im heimischen Netzwerk für sehr hohe Übertragungsraten sorgt – hier werden mit dem Lite-Modell sogar locker die Resultate des Xiaomi Mi 11 übertroffen. Im Zusammenspiel mit unserem Referenzrouter Netgear Nighthawk AX12 zeigt sich das Mi 11 Lite zudem sehr inkonstant. 

Ins mobile Internet geht das Xiaomi-Handy dank des integrierten Qualcomm-X53-5G-Modems mit (theoretisch) bis zu 3,3 GBit/s im Download. Neben 5G unterstützt das Mi 11 Lite 5G den Zugang zu insgesamt 17 LTE-Bändern - alle für den deutschsprachigen Raum relevanten LTE-Frequenzen, inklusive LTE-Band-20 und Band 28, werden abgedeckt. 

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
891 (847min - 921max) MBit/s ∼100%
Motorola Moto G100
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
692 (643min - 704max) MBit/s ∼78% -22%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
668 (618min - 677max) MBit/s ∼75% -25%
OnePlus Nord
Adreno 620, SD 765G, 256 GB UFS 2.1 Flash
563 (275min - 666max) MBit/s ∼63% -37%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1599, n=302, der letzten 2 Jahre)
438 MBit/s ∼49% -51%
Oppo Find X3 Lite
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
303 (164min - 328max) MBit/s ∼34% -66%
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
282 (275min - 287max) MBit/s ∼32% -68%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Adreno 642, SD 780G 5G, 128 GB UFS 2.2 Flash
874 (833min - 900max) MBit/s ∼100%
Motorola Moto G100
Adreno 650, SD 870, 128 GB UFS 3.1 Flash
788 (733min - 833max) MBit/s ∼90% -10%
OnePlus Nord
Adreno 620, SD 765G, 256 GB UFS 2.1 Flash
650 (563min - 668max) MBit/s ∼74% -26%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
628 (545min - 662max) MBit/s ∼72% -28%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1414, n=302, der letzten 2 Jahre)
436 MBit/s ∼50% -50%
Oppo Find X3 Lite
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
342 (335min - 348max) MBit/s ∼39% -61%
Samsung Galaxy A52 5G
Adreno 619, SD 750G 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
331 (322min - 337max) MBit/s ∼38% -62%
050100150200250300350400450500550600650700750800850900839842878833882844842897850880893887876900869863876866878842865884893897892858897879890898839842878833882844842897850880893887876900869863876866878842865884893897892858897879890898897891887890903921883892892897891908886896910873847888872867901898889893902883898889887908Tooltip
; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø873 (833-900)
; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø891 (847-921)
Ortung im Gebäude
Ortung im Gebäude
Ortung im Freien
Ortung im Freien

Um die Ortungsgenauigkeit in der Praxis einschätzen zu können nehmen wir das Xiaomi-Smartphone mit auf einen kleinen Ausflug und zeichnen parallel die Wegstrecke zu Vergleichszwecken mit einem Garmin Edge 500 auf. Nur 120 Meter liegen zwischen dem Smartphone-GPS-Modul und dem Navigationsgerät am Ende der 10 Kilometer langen Teststrecke. Die Abweichungen sind daher gering und wird die Detailansicht der GPS-Aufzeichnung betrachtet, so ergeben sich kaum nennenswerte Ungenauigkeiten des Mi 11 Lite im abgebildeten Streckenverlauf.  

Zur Positionsbestimmung nutzt das Lite-Modell der Mi-11-Reihe die Hauptsatellitensysteme GPS (L1+L5), GLONASS, QZSS, BeiDou (B1+B2), und Galileo (E1+E5a) sowie SBAS. Die Ortung erfolgt zügig mit einer Genauigkeit von 3 Metern und  selbst in Gebäuden gelingt die Positionsbestimmung recht schnell.

Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Ortung mit dem Xiaomi Mi 11 Lite 5G

Telefonfunktionen und Sprachqualität - Mi 11 Lite 5G mit WiFi Calling

Test Xiaomi Mi 11 Lite 5G Smartphone

Die Sprachqualität des Mi 11 Lite 5G gefällt uns gut, sowohl das Xiaomi-Smartphone ans Ohr gehalten wird, als auch im Freisprechermodus über die Lautsprecher. Gesprächsteilnehmer sind gut zu verstehen und selbst Videotelefonate via Skype funktionieren tadellos.  

Dank Wifi-Calling kann mit dem Xiaomi-Handy bei eingeschränktem Mobilfunkempfang über das WLAN-Netzwerk telefoniert werden. Zudem können durch die VoLTE-Funktion Anrufe über das LTE-Netz durchgeführt werden.  

Kameras - Xiaomi-Smartphone mit Triple-Cam

Frontkamera des Mi 11 Lite 5G
Frontkamera des Mi 11 Lite 5G

Auch wenn Bokeh-Effekte mit der 20-MP-Frontkamera nicht immer passen und die Strukturen etwas weichgezeichnet werden gelingen mit dem Mi 11 Lite 5G sehr schöne Selfies bei Tageslicht. Für ein Mittelklasse-Handy finden wir die Belichtung und auch die Farbwiedergabe sehr ansprechend. 

Im quadratischen Kameramodul auf der Rückseite versteckt sich die 64-MP-Hauptkamera, welche mit dem Samsung GW3 als Bildsensor ausgestattet sein soll. Die Aufnahmen überzeugen bei ausreichend Licht mit einer soliden Bildschärfe und kräftigen, aber etwas übersättigten Farben. Die Analyse mit dem ColorChecker-Passport offenbart relative hohe Abweichungen im Vergleich zu den tatsächlichen Referenzfarben, gerade die Weißtöne passen nicht so richtig. Hier hilft jedoch ein Griff zur künstlichen Intelligenz, denn mit aktvierten AI gefällt uns der Weißabgleich deutlich besser. 

Auffällig ist, dass mit der 64-MP-Hauptkamera, welche eine f/1.79-Blende bietet, Motive schnell verwackeln. Mit ruhigen Händen sind aber auch ohne OIS scharfe Aufnahmen möglich. Bei wenig Licht wird dem Mi 11 Lite 5G aber schnell seine Grenzen aufgezeigt. Gleiches gilt für Zoom-Fotos, da dem Xiaomi-Handy ein Teleobjektiv fehlt.      

Das Ultra-Weitwinkelobjektiv mit einem relativ weiten Sichtfeld von 119° bietet eine ordentliche Bildqualität. Die Fotos mit dem Mi 11 Lite 5G besitzen aber einige Artefakte und eine ausgeprägte Unschärfe im Randbereich sowie geringe Low-Light-Qualitäten. Wie in dieser Preisklasse typisch ist die Auflösung des Ultra-Weitwinkelobjektiv mit nur 8 MP gering.  

In puncto Videoleistung müssen einige Abstriche hingekommen werden. Die Stabilisierung ist ordentlich, die Qualität aber nur durchschnittlich. Eine UHD-Option (3.840 × 2.160) bei 30 Bildern/s steht nur der Hauptkamera zur Verfügung. Sowohl die Ultra-Weitwinkelkamera als auch die Frontcam müssen sich mit 1080p begnügen. Ein Wechsel der Objektive ist während der Aufnahme nicht möglich.  

Ultraweitwinkel
Ultraweitwinkel
Weitwinkel (mit AI)
Weitwinkel (mit AI)
Weitwinkel (ohne AI)
10x-Zoom (max)
Ultraweitwinkel
Weitwinkel

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

WeitwinkelWeitwinkelLow Light5x-ZoomUltraweitwinkel
Zum Laden anklicken
ColorChecker
20.8 ∆E
9.5 ∆E
16.3 ∆E
25.7 ∆E
12 ∆E
8 ∆E
10.5 ∆E
11.6 ∆E
12.2 ∆E
9.8 ∆E
10.9 ∆E
9.3 ∆E
9.3 ∆E
16.5 ∆E
17.9 ∆E
4.3 ∆E
8.9 ∆E
13.9 ∆E
5 ∆E
4.4 ∆E
10.2 ∆E
15.2 ∆E
7.7 ∆E
2.5 ∆E
ColorChecker Xiaomi Mi 11 Lite 5G: 11.35 ∆E min: 2.47 - max: 25.66 ∆E
ColorChecker
29.8 ∆E
49.7 ∆E
37.3 ∆E
34.3 ∆E
41.6 ∆E
55.1 ∆E
48.2 ∆E
31.5 ∆E
35.6 ∆E
27.1 ∆E
56.6 ∆E
59.1 ∆E
28.3 ∆E
43.9 ∆E
31.1 ∆E
64.1 ∆E
37.3 ∆E
40.2 ∆E
61.4 ∆E
63.5 ∆E
49.1 ∆E
36.5 ∆E
24 ∆E
14.1 ∆E
ColorChecker Xiaomi Mi 11 Lite 5G: 41.65 ∆E min: 14.11 - max: 64.12 ∆E

Zubehör und Garantie - Mi 11 Lite 5G mit Case

Unser Test-Sample wurde ohne jegliches Zubehör an uns versandt. Laut Herstellerangaben liegt dem Mi 11 Lite 5G ein 33-Watt-Netzteil, ein USB-Kabel, eine Schutzhülle sowie ein Adapter mit einem 3,5-mm-Klinkenanschluss bei. Spezielles Zubehör listet chinesische Hersteller in seinem Online-Store bisher nicht. 

Die Garantie beläuft sich auf 12 Monate nach Kaufdatum.

Eingabegeräte & Bedienung - Mi-Smartphone mit 240 Hz Abtastrate

Der kapazitive Touchscreen erkennt bis zu zehn Berührungen gleichzeitig und reagiert sehr zuverlässig. Die Gleiteigenschaften des Corning Gorilla Glas 6 sind ausgezeichnet. Die Bedienung profitiert aber nicht nur von dem Gorilla-Glas, sondern auch von der hohen Bildwiederholrate von 90 Hz sowie von der Abtastrate von 240 Hz. Der kapazitive Multi-Touchscreen wird somit bis zu 240 Mal in der Sekunde auf Berührungen kontrolliert. Entsprechend exakt lässt sich das Mi 11 Lite 5G auch bedienen.

Für die biometrische Sicherheit wurde ein Fingerabdruckscanner in den Power-Button integriert, welcher mit einer hohen Erkennungsrate überzeugt und das Mi-Smartphone schnell entsperrt. Diese Lösung gefällt uns deutlich besser als ein mittelmäßiger In-Display-Fingerabdrucksensor. Mittels der 2D-Gesichtserkennung kann das Mi 11 Lite 5G auch per Gesichtsdaten entriegelt werden, was jedoch wenig sicher ist.

Display - Mi-Handy mit 90 Hz

Darstellung der Sub-Pixel
Darstellung der Sub-Pixel
PWM des Xiaomi Mi 11 Lite bei 68 Prozent
PWM des Xiaomi Mi 11 Lite bei 68 Prozent

Xiaomi setzt bei seinem Einstieg in die Mi-11-Serie auf ein 6,55 Zoll großes, HDR10-zertifiziertes AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel und einer Bildwiederholungsfrequenz von 90 Hz. Der chinesische Hersteller gibt zudem für das Mi 11 Lite 5G eine Spitzenhelligkeit von 800 Nits an, welche wir durch unsere Messungen auch bestätigen können. Auch beim APL50 messen wir eine ähnliche Luminaz von 888 cd/m², was für HDR-Inhalte nicht optimal, aber auch nicht schlecht ist – zumal der APL10 durchaus noch Spielraum nach ober lässt. 

Beachtet werden sollte, dass der Bildschirm standardmäßig auf 60 Hz eingestellt ist und in den Anzeigeeinstellungen manuell auf eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz geändert werden muss. Eine adaptive Bildwiederholrate, wie bei einem Xiaomi Mi 11, bietet das Lite-Modell nicht. 

Zur Helligkeitssteuerung nutzt das Mi 11 Lite 5G eine Pulsweitenmodulation (PWM) bei einer recht hohen Frequenz von 347-368 Hz, sobald die Leuchtkraft auf unter 68 Prozent gedimmt wird. Darüber messen wir eine Frequenz von 90 Hz, allerdings sind hier die Schwankungen im Amplitudenverlauf wesentlich geringer. Einen DC-Dimming-Mode finden wir in den Einstellungsmenüs nicht.

834
cd/m²
856
cd/m²
879
cd/m²
834
cd/m²
863
cd/m²
883
cd/m²
838
cd/m²
861
cd/m²
894
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 3
Maximal: 894 cd/m² Durchschnitt: 860.2 cd/m² Minimum: 3.01 cd/m²
Ausleuchtung: 93 %
Helligkeit Akku: 863 cd/m²
Kontrast: ∞:1 (Schwarzwert: 0 cd/m²)
ΔE Color 3.2 | 0.59-29.43 Ø5.5
ΔE Greyscale 3.9 | 0.64-98 Ø5.7
97.5% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.33
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
AMOLED, 2400x1080, 6.55
Samsung Galaxy A52 5G
Super AMOLED, 2400x1080, 6.50
Oppo Find X3 Lite
OLED, 2400x1080, 6.43
OnePlus Nord
AMOLED, 2440x1080, 6.44
Motorola Moto G100
IPS/LTPS, 2520x1080, 6.70
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
AMOLED, 2340x1080, 6.57
Bildschirm
3%
-15%
2%
-43%
17%
Helligkeit Bildmitte
863
744
-14%
569
-34%
529
-39%
562
-35%
584
-32%
Brightness
860
749
-13%
572
-33%
531
-38%
535
-38%
583
-32%
Brightness Distribution
93
98
5%
97
4%
94
1%
90
-3%
97
4%
Schwarzwert *
0.57
DeltaE Colorchecker *
3.2
2.2
31%
3.2
-0%
2.53
21%
3.99
-25%
1.17
63%
Colorchecker DeltaE2000 max. *
5.2
7
-35%
6
-15%
4.52
13%
9.74
-87%
2.95
43%
DeltaE Graustufen *
3.9
2.1
46%
4.3
-10%
1.7
56%
6.5
-67%
1.7
56%
Gamma
2.33 94%
2.06 107%
2.23 99%
2.249 98%
2.174 101%
2.231 99%
CCT
7299 89%
6516 100%
6607 98%
6462 101%
6882 94%
6341 103%
Kontrast
986

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 367.6 Hz ≤ 68 % Helligkeit

Das Display flackert mit 367.6 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 68 % und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 367.6 Hz ist relativ hoch und sollte daher auch bei den meisten Personen zu keinen Problemen führen. Empfindliche User sollen laut Berichten aber sogar noch bei 500 Hz und darüber ein Flackern wahrnehmen.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 15324 (Minimum 5, Maximum 2500000) Hz.

Xiaomi verbaut, wie schon beim Mi 10 Lite, ein OLED-Display, bei dem einzelne Pixel vollständig abgeschaltet werden können und dadurch ein „absolutes“ Schwarz entsteht, sodass der Kontrast theoretisch gegen unendlich tendiert und sich Käufer diesbezüglich keine Gedanken machen müssen. 

In unseren Tests mit der Software CalMAN und einem Spekatralfotometer zeigt sich das Display des Mi 11 Lite 5G gut kalibriert und liefert niedrige Farbabweichungen (im Profil: Original). Zudem bietet das Mittelklasse-Handy sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, die neben verschieden Profilen auch einzelne Parameter betrifft. 

Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbraum (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbraum (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Graustufen (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Graustufen (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbsättigung (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbsättigung (Zielfarbraum: P3, Profil: Auto)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB, Profil: Original)

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
3.2 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 2 ms steigend
↘ 1.2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 3 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23.8 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
4 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 2 ms steigend
↘ 2 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind sehr kurz, wodurch sich der Bildschirm auch für schnelle 3D Spiele eignen sollte.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 3 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (37.8 ms).

Das Mittelklasse-Smartphone zeigt sich in der alltäglichen Anwendung im Freien bestens gerüstet. Bei direkter Sonneneinstrahlung und einhergehenden Reflexionen auf der Glasoberfläche bleiben aufgrund der hohen Leuchtkraft und starken Kontrasten Inhalte stets ausreichend ablesbar. Beachtet werden sollte, dass die maximale Luminanz ohne Helligkeitssensor nur 535 cd/m² beträgt. 

Die Blickwinkelstabilität ist aufgrund der OLED-Technologie sehr gut und lediglich bei sehr flachen Betrachtungswinkeln ist ein leichter Helligkeitsverlust wahrnehmbar.

Leistung - Mi 11 Lite 5G mit Snapdragon-SoC

Der im Mi 11 Lite 5G verbaute Snapdragon 780G 5G ist der Nachfolger des in der Smartphone-Welt oft zum Einsatz gekommene Snapdragon 765G. Wie der Snapdragon 888 ist auch der Snapdragon 780G im energiesparenden 5-nm-Verfahren gefertigt. Zu den Features des Qualcomm-SoCs gehört u.a. eine Triple-ISP Spectra 570 (Image Signal Processor), die bis zu drei Kameraeinheiten gleichzeitig ansteuern kann. Das "G" in der Modellbezeichnung steht wieder für Elite-Gaming-Features der Snapdragon-Serie. Als Grafik-Einheit ist eine Adreno 642 verbaut. 

Wie beim Snapdragon 765G, setzt Qualcomm auch beim 780G auf acht CPU-Kerne, allerdings in einer etwas anderen Konfiguration. Die Kryo-670-Einheit setzt sich aus einem Cortex-A78-basierenden Prime-Core (2,4 GHz), drei Gold-Cortex-A78-Cores mit einer Taktung von 2,2 GHz sowie aus vier Cortex-A55-Kernen (Silver-Cores), welche mit bis zu 1,9 GHz takten, zusammen.

Damit soll laut Qualcomm eine um bis zu 40 Prozent höhere Performance im Vergleich zur Vorgängergeneration ermöglicht werde. Im Geekbench 5 erreicht der Snapdragon 780G im Xiaomi Mi 11 Lite 5G die Leistung eines HiSilicon Kirin 990 und auch im Multi-Core Score muss sich der Snapdragon 870 im Moto G100 geschlagen geben. In Summe ist die leicht veränderte Version des Snapdragon 865 aber leistungsstärker - die Snapdragon-765G-Konkurenz schlägt das Mi 11 Lite 5G aber deutlich. Auch in den Grafik-Benchmarks liegen zwischen dem Xiaomi-Handy und einem Oppo Find X3 Lite sehr große Leistungsunterschiede.    

Neu ist die Hexagon 770 GPU im Snapdragon 780G als integrierter DSP (Digital Signal Processor), wodurch eine doppelt so hohe AI-Geschwindigkeit erzielt werden soll. Auffallend schwach sind allerdings die Werte des Mi 11 Lite 5G im AI-Mark-Benchmark.   

Im Alltag ist die Systemgeschwindigkeit sehr ansprechend und sorgt im Zusammenspiel mit 8 GB Arbeitsspeicher und 90 Hz für eine angenehm flüssige Bedienung. Die Ladezeiten von Applikationen sind zudem kurz, was auch an den schnellen Schreib- und Leseraten des UFS-2.2-Speichers liegt.  Wird das System gefordert, u.a. Apps im Hintergrund installieren und aufwändige Apps starten, sind leichte Ruckler aber reproduzierbar. 

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
809 Points ∼83%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
636 Points ∼65% -21%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
615 Points ∼63% -24%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
611 Points ∼63% -24%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
972 Points ∼100% +20%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
673 Points ∼69% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
809 Points ∼83% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1604, n=247, der letzten 2 Jahre)
579 Points ∼60% -28%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2998 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1878 Points ∼63% -37%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1810 Points ∼60% -40%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1966 Points ∼66% -34%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
2870 Points ∼96% -4%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1908 Points ∼64% -36%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2998 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4455, n=247, der letzten 2 Jahre)
1984 Points ∼66% -34%
Vulkan Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2805 Points ∼83%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1272 Points ∼38% -55%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1172 Points ∼35% -58%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1169 Points ∼35% -58%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3369 Points ∼100% +20%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1183 Points ∼35% -58%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2805 Points ∼83% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 6524, n=142, der letzten 2 Jahre)
2182 Points ∼65% -22%
OpenCL Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2809 Points ∼79%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1304 Points ∼37% -54%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1231 Points ∼35% -56%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1242 Points ∼35% -56%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3555 Points ∼100% +27%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1293 Points ∼36% -54%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2809 Points ∼79% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 7514, n=145, der letzten 2 Jahre)
2253 Points ∼63% -20%
PCMark for Android
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
9712 Points ∼66%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
10998 Points ∼75% +13%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
11041 Points ∼75% +14%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
10876 Points ∼74% +12%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
14754 Points ∼100% +52%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
8730 Points ∼59% -10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
9712 Points ∼66% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2689 - 19989, n=213, der letzten 2 Jahre)
10002 Points ∼68% +3%
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
10689 Points ∼96%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
9573 Points ∼86% -10%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
9800 Points ∼88% -8%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
9427 Points ∼84% -12%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
11166 Points ∼100% +4%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
7786 Points ∼70% -27%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
10689 Points ∼96% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (82 - 15299, n=259, der letzten 2 Jahre)
7935 Points ∼71% -26%
3DMark
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
47838 Points ∼100%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
45872 Points ∼96%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
45304 Points ∼95%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2920 - 117606, n=196, der letzten 2 Jahre)
40152 Points ∼84%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
70216 Points ∼100%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
69285 Points ∼99%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
69506 Points ∼99%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2177 - 224130, n=196, der letzten 2 Jahre)
57467 Points ∼82%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
22614 Points ∼97%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21016 Points ∼90%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
20429 Points ∼88%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8324 - 59268, n=196, der letzten 2 Jahre)
23245 Points ∼100%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6989 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3902 Points ∼56% -44%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
4606 Points ∼66% -34%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4665 Points ∼67% -33%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4693 Points ∼67% -33%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
6989 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (68 - 11256, n=257, der letzten 2 Jahre)
3456 Points ∼49% -51%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8588 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4076 Points ∼47% -53%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
5144 Points ∼60% -40%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5171 Points ∼60% -40%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5832 Points ∼68% -32%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
8588 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (54 - 16670, n=257, der letzten 2 Jahre)
4051 Points ∼47% -53%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4233 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3394 Points ∼80% -20%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3371 Points ∼80% -20%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3476 Points ∼82% -18%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3452 Points ∼82% -18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
4233 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (607 - 5301, n=257, der letzten 2 Jahre)
2795 Points ∼66% -34%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5587 Points ∼70%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4040 Points ∼50% -28%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
4783 Points ∼60% -14%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4815 Points ∼60% -14%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
8035 Points ∼100% +44%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4893 Points ∼61% -12%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
5587 Points ∼70% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 11895, n=278, der letzten 2 Jahre)
4153 Points ∼52% -26%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
8380 Points ∼62%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4239 Points ∼31% -49%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
5383 Points ∼40% -36%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5357 Points ∼40% -36%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
13531 Points ∼100% +61%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5335 Points ∼39% -36%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
8380 Points ∼62% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 22052, n=278, der letzten 2 Jahre)
5258 Points ∼39% -37%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2567 Points ∼72%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3469 Points ∼98% +35%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3441 Points ∼97% +34%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3555 Points ∼100% +38%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3318 Points ∼93% +29%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3492 Points ∼98% +36%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2567 Points ∼72% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5784, n=276, der letzten 2 Jahre)
2991 Points ∼84% +17%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5098 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2750 Points ∼54% -46%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3299 Points ∼65% -35%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3330 Points ∼65% -35%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3346 Points ∼66% -34%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
5098 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78 - 9138, n=253, der letzten 2 Jahre)
2653 Points ∼52% -48%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6087 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2603 Points ∼43% -57%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3286 Points ∼54% -46%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3284 Points ∼54% -46%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3321 Points ∼55% -45%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
6087 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (62 - 11573, n=253, der letzten 2 Jahre)
2806 Points ∼46% -54%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3144 Points ∼90%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3428 Points ∼98% +9%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3345 Points ∼95% +6%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3503 Points ∼100% +11%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3425 Points ∼98% +9%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
3144 Points ∼90% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (435 - 5318, n=253, der letzten 2 Jahre)
2827 Points ∼81% -10%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4478 Points ∼64%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2927 Points ∼42% -35%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3535 Points ∼51% -21%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3553 Points ∼51% -21%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
6960 Points ∼100% +55%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3605 Points ∼52% -19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
4478 Points ∼64% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 9839, n=277, der letzten 2 Jahre)
3371 Points ∼48% -25%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6148 Points ∼60%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2802 Points ∼27% -54%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3557 Points ∼35% -42%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3556 Points ∼35% -42%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
10199 Points ∼100% +66%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3589 Points ∼35% -42%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
6148 Points ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 12914, n=277, der letzten 2 Jahre)
3806 Points ∼37% -38%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2354 Points ∼66%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3466 Points ∼98% +47%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3459 Points ∼98% +47%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3544 Points ∼100% +51%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
3296 Points ∼93% +40%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3495 Points ∼99% +48%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2354 Points ∼66% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5793, n=277, der letzten 2 Jahre)
3036 Points ∼86% +29%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
4699 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2582 Points ∼55% -45%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3094 Points ∼66% -34%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3108 Points ∼66% -34%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3130 Points ∼67% -33%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
4699 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (426 - 6977, n=214, der letzten 2 Jahre)
2623 Points ∼56% -44%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5785 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2520 Points ∼44% -56%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
3186 Points ∼55% -45%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3185 Points ∼55% -45%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3198 Points ∼55% -45%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
5785 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 11259, n=214, der letzten 2 Jahre)
2938 Points ∼51% -49%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
2795 Points ∼97%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
2823 Points ∼98% +1%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
2809 Points ∼97% +1%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
2867 Points ∼99% +3%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
2893 Points ∼100% +4%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
2795 Points ∼97% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1786 - 4061, n=214, der letzten 2 Jahre)
2648 Points ∼92% -5%
Wild Life Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3196 Points ∼77%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1103 Points ∼26% -65%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1681 Points ∼40% -47%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
4166 Points ∼100% +30%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
3196 Points ∼77% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (153 - 7275, n=106, der letzten 2 Jahre)
2825 Points ∼68% -12%
Wild Life Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
3212 Points ∼77%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1097 Points ∼26% -66%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1681 Points ∼40% -48%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
4152 Points ∼100% +29%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
3212 Points ∼77% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (174 - 8672, n=102, der letzten 2 Jahre)
2934 Points ∼71% -9%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
53 fps ∼59% -41%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
59 fps ∼66% -34%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
60 fps ∼67% -33%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
90 fps ∼100% 0%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
60 fps ∼67% -33%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
90 fps ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.2 - 143, n=217, der letzten 2 Jahre)
59 fps ∼66% -34%
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
153 fps ∼68%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
56 fps ∼25% -63%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
96 fps ∼43% -37%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
97 fps ∼43% -37%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
224 fps ∼100% +46%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
95 fps ∼42% -38%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
153 fps ∼68% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.3 - 319, n=217, der letzten 2 Jahre)
108 fps ∼48% -29%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
79 fps ∼89%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
33 fps ∼37% -58%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
53 fps ∼60% -33%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
50 fps ∼56% -37%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
89 fps ∼100% +13%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
55 fps ∼62% -30%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
79 fps ∼89% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 120, n=215, der letzten 2 Jahre)
46.6 fps ∼52% -41%
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
90 fps ∼69%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
33 fps ∼25% -63%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
55 fps ∼42% -39%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
55 fps ∼42% -39%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
131 fps ∼100% +46%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
49 fps ∼37% -46%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
90 fps ∼69% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1 - 180, n=216, der letzten 2 Jahre)
63 fps ∼48% -30%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
57 fps ∼72%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
25 fps ∼32% -56%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
37 fps ∼47% -35%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
34 fps ∼43% -40%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
79 fps ∼100% +39%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
33 fps ∼42% -42%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
57 fps ∼72% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 106, n=214, der letzten 2 Jahre)
36.4 fps ∼46% -36%
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
65 fps ∼71%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
26 fps ∼28% -60%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
37 fps ∼40% -43%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
38 fps ∼41% -42%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
92 fps ∼100% +42%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
38 fps ∼41% -42%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
65 fps ∼71% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 121, n=214, der letzten 2 Jahre)
43.2 fps ∼47% -34%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
35 fps ∼74%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
16 fps ∼34% -54%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
21 fps ∼45% -40%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
19 fps ∼40% -46%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
47 fps ∼100% +34%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
18 fps ∼38% -49%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
35 fps ∼74% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2.8 - 61, n=213, der letzten 2 Jahre)
22.6 fps ∼48% -35%
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
40 fps ∼70%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
16 fps ∼28% -60%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
21 fps ∼37% -47%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21 fps ∼37% -47%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
57 fps ∼100% +43%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
21 fps ∼37% -47%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
40 fps ∼70% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 75, n=213, der letzten 2 Jahre)
26 fps ∼46% -35%
Aztec Ruins Normal Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
42 fps ∼86%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
18 fps ∼37% -57%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
23 fps ∼47% -45%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21 fps ∼43% -50%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
49 fps ∼100% +17%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
21 fps ∼43% -50%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
42 fps ∼86% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 73, n=282, der letzten 2 Jahre)
23 fps ∼47% -45%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
50 fps ∼88%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
20 fps ∼35% -60%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
23 fps ∼40% -54%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
24 fps ∼42% -52%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
57 fps ∼100% +14%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
24 fps ∼42% -52%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
50 fps ∼88% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.95 - 257, n=281, der letzten 2 Jahre)
26.4 fps ∼46% -47%
Aztec Ruins High Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
26 fps ∼84%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
11 fps ∼35% -58%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
15 fps ∼48% -42%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
13 fps ∼42% -50%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
31 fps ∼100% +19%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
13 fps ∼42% -50%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
26 fps ∼84% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.2 - 60, n=282, der letzten 2 Jahre)
15.1 fps ∼49% -42%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
18 fps ∼82%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
7.6 fps ∼35% -58%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
8.4 fps ∼38% -53%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
8.5 fps ∼39% -53%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
22 fps ∼100% +22%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
8.5 fps ∼39% -53%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
18 fps ∼82% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.35 - 101, n=282, der letzten 2 Jahre)
10.4 fps ∼47% -42%
AnTuTu v8 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
468196 Points ∼80%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
334292 Points ∼57% -29%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
332305 Points ∼57% -29%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
332074 Points ∼56% -29%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
588115 Points ∼100% +26%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
318669 Points ∼54% -32%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
468196 Points ∼80% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (53335 - 727247, n=194, der letzten 2 Jahre)
336734 Points ∼57% -28%
AImark - Score v2.x (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6472 Points ∼10%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
42629 Points ∼66% +559%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
6472 Points ∼10% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4293 - 273221, n=74, der letzten 2 Jahre)
64854 Points ∼100% +902%
Basemark GPU 1.2
1920x1080 OpenGL Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
54.98 (26.87min - 84.59max) fps ∼68%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
80.6 fps ∼100% +47%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
55 fps ∼68% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.7 - 1902, n=48, der letzten 2 Jahre)
77 fps ∼96% +40%
OpenGL Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
49.69 (25.09min - 83.87max) fps ∼71%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
68.5 fps ∼98% +38%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
49.7 fps ∼71% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5 - 1736, n=47, der letzten 2 Jahre)
69.6 fps ∼100% +40%
1280x720 Vulkan Simple Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
327.65 (128.58min - 2098.43max) fps ∼63%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
517.72 fps ∼100% +58%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
328 fps ∼63% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (36.2 - 2982, n=42, der letzten 2 Jahre)
300 fps ∼58% -8%
1920x1080 Vulkan Medium Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
47.98 (24.754min - 71.53max) fps ∼61%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
74.19 fps ∼94% +55%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
48 fps ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.79 - 1962, n=46, der letzten 2 Jahre)
79.3 fps ∼100% +65%
Vulkan Medium Native (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
52.56 (25.32min - 86.8max) fps ∼76%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
63.85 fps ∼93% +21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
52.6 fps ∼76% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10.5 - 1746, n=46, der letzten 2 Jahre)
68.8 fps ∼100% +31%
BaseMark OS II
Overall (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
5068 Points ∼86%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3459 Points ∼58% -32%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
4025 Points ∼68% -21%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4054 Points ∼69% -20%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
5916 Points ∼100% +17%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4094 Points ∼69% -19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
5068 Points ∼86% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (323 - 7123, n=203, der letzten 2 Jahre)
3710 Points ∼63% -27%
System (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
9557 Points ∼100%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
6242 Points ∼65% -35%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
6774 Points ∼71% -29%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
6801 Points ∼71% -29%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
8852 Points ∼93% -7%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
6069 Points ∼64% -36%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
9557 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1160 - 11774, n=203, der letzten 2 Jahre)
6771 Points ∼71% -29%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
6172 Points ∼91%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
4211 Points ∼62% -32%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
5102 Points ∼76% -17%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5296 Points ∼78% -14%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
6757 Points ∼100% +9%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5683 Points ∼84% -8%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
6172 Points ∼91% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (522 - 9044, n=203, der letzten 2 Jahre)
4378 Points ∼65% -29%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
7202 Points ∼63%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
3989 Points ∼35% -45%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
5206 Points ∼46% -28%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5203 Points ∼46% -28%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
11431 Points ∼100% +59%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5201 Points ∼45% -28%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
7202 Points ∼63% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 15628, n=203, der letzten 2 Jahre)
5757 Points ∼50% -20%
Web (nach Ergebnis sortieren)
Xiaomi Mi 11 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 780G 5G, Adreno 642, 8192
1563 Points ∼87%
Samsung Galaxy A52 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G, Adreno 619, 6144
1365 Points ∼76% -13%
Oppo Find X3 Lite
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 8192
1459 Points ∼81% -7%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1441 Points ∼80% -8%
Motorola Moto G100
Qualcomm Snapdragon 870 5G, Adreno 650, 8192
1791 Points ∼100% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1462 Points ∼82% -6%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
 
1563 Points ∼87% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10 - 2169, n=203, der letzten 2 Jahre)
1279 Points ∼71% -18%
Jetstream 2 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
91.208 Points ∼100% +20%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
75.831 Points ∼83%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
75.8 Points ∼83% 0%
OnePlus Nord (Chrome 84)
58.665 Points ∼64% -23%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
56.483 Points ∼62% -26%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
50.232 Points ∼55% -34%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 161, n=185, der letzten 2 Jahre)
49.6 Points ∼54% -35%
JetStream 1.1 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
160.92 Points ∼100% +19%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
136 Points ∼85% 0%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
135.67 Points ∼84%
OnePlus Nord (Chrome 84)
94.481 Points ∼59% -30%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
93.643 Points ∼58% -31%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
92.34 Points ∼57% -32%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 375, n=197, der letzten 2 Jahre)
89.5 Points ∼56% -34%
Oppo Find X3 Lite (Chrome 88.0.4324.181)
79.988 Points ∼50% -41%
Speedometer 2.0 - Result
Motorola Moto G100 (Chome 90)
73.6 runs/min ∼100% +4%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
70.8 runs/min ∼96%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
70.8 runs/min ∼96% 0%
OnePlus Nord (Chome 84)
53.6 runs/min ∼73% -24%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
50.7 runs/min ∼69% -28%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 196, n=170, der letzten 2 Jahre)
49 runs/min ∼67% -31%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
45.44 runs/min ∼62% -36%
WebXPRT 3 - ---
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
147 Points ∼100% +39%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
106 Points ∼72%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
106 Points ∼72% 0%
OnePlus Nord (Chrome 84)
101 Points ∼69% -5%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
82 Points ∼56% -23%
Oppo Find X3 Lite (Chrome 88.0.4324.181)
78 Points ∼53% -26%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (20 - 194, n=205, der letzten 2 Jahre)
78 Points ∼53% -26%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
76 Points ∼52% -28%
Octane V2 - Total Score
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
34161 Points ∼100% +27%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
26943 Points ∼79%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
26943 Points ∼79% 0%
OnePlus Nord (Chrome 84)
19143 Points ∼56% -29%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
18556 Points ∼54% -31%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
17730 Points ∼52% -34%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (1986 - 58632, n=212, der letzten 2 Jahre)
17665 Points ∼52% -34%
Oppo Find X3 Lite (Chrome 88.0.4324.181)
15422 Points ∼45% -43%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score
Durchschnitt der Klasse Smartphone (460 - 29635, n=214, der letzten 2 Jahre)
3913 ms * ∼100% -117%
Oppo Find X3 Lite (Chrome 88.0.4324.181)
2941.1 ms * ∼75% -63%
OnePlus Nord (Chrome 84)
2834.8 ms * ∼72% -57%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
2602.2 ms * ∼67% -44%
Samsung Galaxy A52 5G (Chrome 89)
2393.3 ms * ∼61% -33%
Xiaomi Mi 11 Lite 5G (Chrome90)
1802.32 ms * ∼46%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 780G 5G
1802 ms * ∼46% -0%
Motorola Moto G100 (Chrome 90)
1589.3 ms * ∼41% +12%

* ... kleinere Werte sind besser