Notebookcheck

Thermaltake X-Fit und X-Comfort: Hochwertige Echtleder-Gaming-Stühle in Burgunderrot

Thermaltake X Fit und X Comfort: Hochwertige Echtleder-Gaming-Stühle in Burgunderrot.
Thermaltake X Fit und X Comfort: Hochwertige Echtleder-Gaming-Stühle in Burgunderrot.
Thermaltake bietet seine Gaming Chairs X Fit und X Comfort ab sofort auch mit einem Echtlederbezug in der Farbe Burgunderrot (Burgundy Red) an. Die UVPs für die hochwertigen Gaming-Stühle von Thermaltake liegen zwischen 660 und 700 US-Dollar.

Thermaltake Gaming aktualisiert seine Farbpalette bei den hochwertigen Premium-Gaming-Stühlen mit Echtlederbezug der Serien X Fit und X Comfort um Modelle in der Farbe Burgundy Read (Burgunderrot). An der technischen Ausstattung und den sonstigen Features der Gaming-Sessel von Thermaltake ändert sich nichts.

Während Thermaltake für den X Fit Gaming Chair mit bordeauxfarbenem Bezug aus echtem Leder, der im klassischen Rennsitz-Design gehalten ist, eine maximale Belastbarkeit von 120 Kilogramm nennt, lässt sich der X Comfort Gaming-Sessel in Burgunderrot sogar mit bis zu 150 Kilogramm belasten.

Thermaltake nennt für die neue Farbvariante seiner Gaming Chairs X Fit und X Comfort in Burgunderrot eine Verfügbarkeit ab Q3/2019. Für die Gamer-Bürostühle bietet der Hersteller Thermaltake eine zweijährigen Garantie. Für den Echtleder-Gaming-Stuhl X-Fit in Burgundy Red nennt Thermaltake einen Richtpreis von rund 660 US-Dollar (585 Euro), für den X-Comfort einen empfohlenen Preis von 700 Dollar (620 Euro).

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-07 > Thermaltake X-Fit und X-Comfort: Hochwertige Echtleder-Gaming-Stühle in Burgunderrot
Autor: Ronald Matta, 12.07.2019 (Update: 12.07.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.