Notebookcheck

Toshiba Satellite T235-S1345

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite T235-S1345
Toshiba Satellite T235-S1345 (Satellite T230 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.8 kg
Preis
500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 75%, Ausstattung: 87%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Satellite T235-S1345

Toshiba T235-S1345 AMD Turion II Notebook Review - Entering the Nile
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
Nile is solid. The processor performance of the Toshiba T235 is right in line with what you'd expect from Intel's Ultra-Low Voltage processors, but the graphics processor easily outclasses the Intel GMA 4500 found in Core 2 Duo based CULV laptops. Overall, the performance benchmarks make it very clear that Nile is a huge stride forward for AMD. My only worry with Nile is Intel’s CULV 2010 platform, which uses Core i3 and i5 processors instead of Core 2 Duos. AMD has consistently been just one step behind Intel over the last few years, and Nile may share this fate. Nile’s success will ultimately come down to price and availability. The current crop of Intel CULV 2010 based laptops is hard to find and more expensive at the moment, making them less attractive than they should be, but that could change.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.10.2010
Leistung: 80%
60% Toshiba Satellite T235 Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
An affordable thin and light notebook with solid AMD processor performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.10.2010
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Leistung: 80%
Toshiba Satellite T235-S1345
Quelle: PC World Englisch EN→DE
This is a good notebook for multimedia watchers on the go, but not for heavy typers.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.08.2010
Bewertung: Leistung: 65% Ausstattung: 87%

Kommentar

ATI Radeon HD 4225:

Onboard Grafikchip im RS880M Chipsatz von AMD mit Avivo HD (jetzt UVD2 mit PIP Support) und guter 3D Leistung (für einen onboard Chipsatz). Technisch eine geringer getaktete HD 4250.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
K625: Doppelkernprozessor für flache und leichte Subnotebooks mit relativ geringem TDP von 15 Watt, aber durch die 1.5 GHz auch geringe Leistung auf Level der SU7300 CPUs von Intel.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.8 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Inspiron M301z
Radeon HD 4225
Dell Inspiron M301z
Radeon HD 4225

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad Edge 13 (665D817)
Radeon HD 4225, Turion II Neo K685
HP Pavilion dm3-2160ef
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325
Toshiba Satellite T235D-S1340
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325
Toshiba Satellite T230
Radeon HD 4225, Core i3 330M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad Edge 11 (665D830)
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K345, 11.6", 1.353 kg
Packard Bell dot a-R-010UK
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K145, 11.6", 1.3 kg
Lenovo ThinkPad Edge 11-NVZ3BUK
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad Edge 11-658D817
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 11.6", 1.5 kg
HP Pavilion dm1-2140ef
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.5 kg
Acer Aspire 1551-5448
Radeon HD 4225, Turion II Neo K625, 11.6", 1.4 kg
Lenovo Thinkpad Edge 11 2545-24G
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 11.6", 1.5 kg
MSI Wind U250
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 12.1", 1.3 kg
Acer Aspire One 721-12B8rr
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.3 kg
Dell Inspiron M101z
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 11.6", 1.56 kg
Acer Aspire One 721-3574
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire One 721
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K125, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire 1551-32B2G32n
Radeon HD 4225, Athlon II Neo K325, 11.6", 1.334 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Portege X30-E-11F
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.1 kg
Toshiba Portege X30-E-11U
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-E-12H
UHD Graphics 620, Core i7 8650U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-121
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-11U
HD Graphics 620, Core i5 7200U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege X30-D-123
HD Graphics 620, Core i7 7500U, 13.3", 1.05 kg
Toshiba Portege Z30-C-16P
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.3", 1.2 kg
Toshiba Portege Z30-C1310
HD Graphics 520, Core i5 6300U, 13.3", 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite T235-S1345
Autor: Stefan Hinum, 22.08.2010 (Update:  9.07.2012)