Notebookcheck

Turtle Beach: Zwei neue Gaming-Headsets ab Juli

Turtle Beach: Zwei neue Gaming-Headsets ab Juli
Turtle Beach: Zwei neue Gaming-Headsets ab Juli
Mit dem XO Three und dem Recon 150 stellt Turtle Beach zwei neue Gaming-Headsets für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC vor.

Die beiden Mittelklasse-Headsets unterscheiden sich in erster Linie in der Farbgebung und den unterstützen Plattformen: Während das giftgrüne XO Three mit einer Xbox One-Zertifizierung aufwartet, richtet sich das Recon 150 an Besitzer einer PS4 (Pro). PC-Spieler können zwischen beiden Varianten wählen. Im Gegensatz zum Recon unterstützt das XO THREE zudem Surround Sound.

Zum Musikhören lässt sich das omnidirektionale Mikrofon abnehmen, was auch den Transport erleichtern dürfte. Einen hohen Tragekomfort verspricht das atmungsaktive Ohrpolster, am Kopfbügel dient Leder der Polsterung.

Beide Headsets sollen Turtle Beach zufolge Frequenzen zwischen 20 Hz und 20 kHz wiedergeben, wobei die Neodym-Treiber einen Durchmesser von 50 mm aufweisen. Im nicht abnehmbaren Anschlusskabel ist eine Fernbedienung integriert, wodurch sich die Lautstärke regulieren und das Mikrofon stummschalten lässt.

Beide Modelle sollen ab Juli für jeweils 60 Euro auf den Markt kommen und sind bereits vorstellbar.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Turtle Beach: Zwei neue Gaming-Headsets ab Juli
Autor: Silvio Werner, 16.05.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.