Notebookcheck Logo

VW ID. Aero: Erste vollelektrische Limousine von Volkswagen zeigt sich auf Design-Skizzen, Starttermin bekannt

VW ID. Aero: Erste vollelektrische Limousine von Volkswagen zeigt sich auf Design-Skizzen, Starttermin bekannt.
VW ID. Aero: Erste vollelektrische Limousine von Volkswagen zeigt sich auf Design-Skizzen, Starttermin bekannt.
Die erste vollelektrische Limousine von Volkswagen ID. Aero zeigt sich als designierter batteriebetriebener Nachfolger des Erfolgsmodells VW Passat auf offiziellen Designentwürfen. Die Design-Skizzen geben einen ersten Eindruck auf das künftige Modell für die obere Mittelklasse von VW. Heute hat Volkswagen auch den Launch-Termin für den Serienstart des ID. Aero verraten.

Die vollelektrische Passat-Alternative ID. Aero von Volkswagen nimmt weitere konkrete Formen an. Wie der deutsche Automobilkonzern heute ankündigte, wird der batteriebetriebene ID. Aero tatsächlich ein dynamischer Viertürer mit fließenden Linien und viel Platz. Das hat sich bereits mit dem ID. Vizzion angedeutet. Die digitale Weltpremiere des ID. Aero soll am Montag, dem 27. Juni um 14:00 Uhr (MESZ) stattfinden. Dann will VW weitere Details und Informationen zu seiner ersten Elektro-Limousine ID. Aero präsentieren.

Heute erlaubt Volkswagen einen ersten offiziellen Blick in die Zukunft und veröffentlicht exklusive Design-Skizzen der Studie ID. Aero, die ihrem Namen alle Ehre macht. Laut VW adressiert der Autokonzern mit seiner ersten vollelektrischen Limousine vor allem den chinesischen Automobilmarkt. Das Konzeptfahrzeug des ID. Aero sieht nicht nur futurisch gut aus, sondern zeigt ein geradezu atemberaubend elegantes Design und eine Aerodynamiklinie, die den ID. Aero aalglatt durch den Wind schlüpfen lassen dürfte.

Die VW-Skizze zum ID. Aero deutet außerdem an, dass die Elektro-Limousine von Volkswagen ein sehr großzügiges Raumangebot bieten wird. Volkswagen zufolge basiert die künftige und fünf Meter lange Serienversion des ID. Aero für das volumenstarke Segment der oberen Mittelklasse auf dem Modulare E-Antriebs-Baukasten (MEB) von Volkswagen. Den MEB nutzen unter anderem VW ID.3, ID.4, ID.5 und der ID. Buzz, aber auch der Audi Q4 e-tron, Cupra Born und der Skoda Enyag iV.

Das Außendesign der elektrischen 5-Meter-Limo ID. Aero wirkt ähnlich fließend wie beim Mercedes EQS. Besonders auffällig an der ID. Aero-Skizze der Vorserienstudie sind die aerodynamische Front und das Dach, die sicher dabei helfen, den Energieverbrauch der Elektro-Limousine von Volkswagen kräftig zu senken und damit die Reichweite zu erhöhen.

Volkswagen hat heute auch weitere konkrete Details zum Launchtermin des ID. Aero genannt. Laut VW wird die Serienversion des ID. Areo-Konzepts voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2023 auf dem chinesischen Automobilmarkt auf die Straßen kommen. Das entsprechende Serienmodell für den nordamerikanischen und europäischen Markt wird erst im nächsten Jahr vorgestellt. Die Produktion der Serienversion des ID. Aero concept für den europäischen und nordamerikanischen Automobilmarkt wird im Volkswagen Werk Emden stattfinden.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > VW ID. Aero: Erste vollelektrische Limousine von Volkswagen zeigt sich auf Design-Skizzen, Starttermin bekannt
Autor: Ronald Matta, 22.06.2022 (Update: 22.06.2022)