Notebookcheck

Viele Nokia 9 PureView-Cases bereits im Handel, bestätigen Penta-Cam

Ein Querschnitt über alle bereits bei einem Händler bestellbaren Nokia 9 Pureview-Cases.
Ein Querschnitt über alle bereits bei einem Händler bestellbaren Nokia 9 Pureview-Cases.
(Update: Launch-Termin) Der wohl umfangreichste Leak zum Nokia 9, welches offenbar mit dem Pureview-Label vermarktet werden soll, taucht noch kurz vor Neujahr durch Online-Händler auf, die bereits jede Menge Cases und Schutzhüllen zum Penta-Cam-Handy mit Bildern und Preisen gelistet haben. Renderbilder des Nokia-Flaggschiffs gibt's dabei ebenfalls zu sehen.

Falls noch jemand Zweifel hatte, dass Nokia tatsächlich Anfang 2019 mit der ersten Fünffach-Kamera auf den Markt kommen wird - hier sind jede Menge bereits bestellbare Zubehörprodukte für das Nokia 9 zu sehen, die wohl auch den letzten überzeugen werden: Die Zeiss-Fünffach-Kamera im kreisrunden Design ist Realität und wird von HMD Global wohl zur CES oder zum Mobile World Congress 2019 endlich offiziell enthüllt.

Schon vor fast einem Jahr haben wir erste Skizzen zur Penta-Cam gesehen, das außergewöhnliche Design mit seinen insgesamt sieben Löchern für fünf Kameras sowie LED-Blitz und dazugehörige Sensoren, ist danach immer wieder in den Medien aufgetaucht, zuletzt etwa auch als 360 Grad-Video. An der Front wird das neue Nokia-Phone mit einem eher klassischen Design aufwarten, Notch oder Displayloch gibt es hier nicht, auch die Ränder sind nicht die dünnsten, es sieht allerdings ganz danach aus, als wären sowohl eine 3D-Sensor unterstützte Gesichtserkennung als auch ein Fingerabdrucksensor im OLED-Display integriert.

Die oben in einer Collage und unten als Einzelbilder verlinkten Bilder zeigen jede Menge geplanter Zubehörprodukte für das Nokia 9 Pureview, insgesamt 44 Produkte mit zusätzlich jeweils unterschiedlichen Farbvarianten listet beispielsweise der chinesische Zubehörhändler TVCMall, wenn man im Onlineshop nach "Nokia 9 Pureview" sucht, aber auch ein britischer Onlineshop hat bereits ein Nokia 9-Case im Programm und will das Teil angeblich innerhalb eines Monats verschicken. Es wird also langsam ernst mit dem ersten richtigen Nokia-Flaggschiff - lange kann es nun nicht mehr dauern.

Update 08:00

Laut einer nicht bestätigten Quelle aus Russland soll das Nokia 9 einen Starttermin in der letzten Januar-Woche erhalten. Damit hätte sich HMD Global für einen dedizierten Launch-Event zwischen CES und MWC entschieden. Die Quelle schreibt weiters über "viele Überraschungen" im Zuge des Events. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Viele Nokia 9 PureView-Cases bereits im Handel, bestätigen Penta-Cam
Autor: Alexander Fagot, 28.12.2018 (Update: 28.12.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.