Notebookcheck

Vivo: Erstes 2K-Smartphone in Arbeit

Vivo werkelt gerade am ersten Smartphone mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln (2K). Der chinesische Hersteller wies selbst mit einer Grafik auf "Xplay3S" hin. Ansonsten sind nur Gerüchte über das Gerät zu hören.

Allmählich setzt sich der Full-HD-Standard bei Smartphones durch. Vom HTC One bis zum Galaxy S4 und neueren Modellen wie dem LG G2 bieten die Vorzeigegeräte der Hersteller eine Auflösung, wie wir sie uns bei vielen Notebooks noch immer wünschen. Nachdem Vivo mit dem X3 das dünnste Smartphone der Welt vorstellte (wir berichteten), gab das Unternehmen nun einen ersten Hinweis auf das erste Handy mit 2K-Auflösung. Bislang wurde das dünne X3 nicht für Deutschland angekündigt. Es wäre denkbar, dass auch der 2K-Pionier chinesischen Kunden vorbehalten bleibt.

Angeblich handelt es sich beim Display des neuen Vivo-Smartphones um ein 5,5 Zoll Modell, das LG Anfang des Jahres als Prototyp vorstellte (wir berichteten). Dieses bot eine Pixeldichte von 534 ppi. Ob die immer neuen Rekorde noch Sinn ergeben und ob es möglich ist, weniger als gar keine Pixel auf dem Display zu erkennen, kann man zur Debatte stellen. Vielleicht gibt es ja doch eine positive Überraschung und der Schärfeunterschied macht sich irgendwie – außer bei der höheren erforderlichen Rechenleistung – bemerkbar. Wenn nicht, so beeindruckte das LG-Display immerhin mit einem hohen Kontrast, hoher Helligkeit und lebendigen Farben, die auf jeden Fall sichtbar sind.

Ansonsten ist die Ausstattung des Xplay3S noch Gegenstand der Spekulation. Im Gespräch sind ein Snapdragon 800 und LTE-Unterstützung, was beides dem Standard neuer Vorzeigemodelle entspricht. Ob das Xplay3S nun in unseren Breitengraden erscheinen wird oder im Reich der Mitte verweilt – es weist sehr wahrscheinlich der Konkurrenz beim Kampf um neue Zahlenrekorde den Weg.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-10 > Vivo: Erstes 2K-Smartphone in Arbeit
Autor: Andreas Müller, 18.10.2013 (Update: 18.10.2013)