Notebookcheck

Von der Fabrik in die Verpackung: Samsung Galaxy Z Flip Inboxing und Behind-the-Scenes-Video

Der Weg von der Fabrik in die Verpackung: Das Galaxy Z Flip im Behind-the-Scenes-Video von Samsung.
Der Weg von der Fabrik in die Verpackung: Das Galaxy Z Flip im Behind-the-Scenes-Video von Samsung.
Seit gestern ist das neueste Falt-Handy von Samsung auch in Deutschland zu haben, wenngleich es offenbar aktuell keine Lagerbestände mehr gibt. Viel wurde in letzter Zeit über Display und Widerstandsfähigkeit des Galaxy Z Flip geschrieben, hier wollen wir mal Samsung zu Wort kommen lassen und zeigen zudem ein offizielles Promo-Video, das uns einen Blick hinter die Kulissen gewährt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nach dem anfänglichen Hype und der Präsentation des Galaxy Z Flip auch als Thom Browne Fashion-Statement kam der schmerzhafte Downfall. Die Tragödie begann vergangenes Wochenende mit Berichten über ein nagelneues Falt-Handy mit gebrochenem Glas und natürlich das virale Durability-Test-Video von JRE, bei dem die Widerstandsfähigkeit der vermeintlichen Glasschicht schwer in Zweifel gezogen wurde. In Folge wurden dann noch weitere Probleme mit dem neuesten Samsung-Foldable thematisiert, etwa im Rahmen der ersten Teardowns, die Samsungs Marketing-Team zu mehreren Stellungnahmen und dringend nötigen Erklärungen zwangen.

Erst gestern lieferte Samsung Deutschland, pünktlich zur Verfügbarkeit des 1.480 Euro teuren Klapphandys in Deutschland, ein offizielles Statement, welches wir im Zusammenhang mit dem JRE-Durability-Test natürlich in den Artikel übernommen haben. Samsung erwähnt beispielsweise einen Falt-Test mit 200.000 bestandenen Faltvorgängen durch die internationale Zertifizierungsagentur Bureau Veritas in Frankreich sowie eine Simulation realer Umweltfaktoren und kann daher, eigenen Aussagen zufolge, sicherstellen, dass diese die Nutzbarkeit des faltbaren Galaxy Z Flip nicht beeinträchtigen. Was das konkret für Faktoren sein sollen, verrät Samsung allerdings nicht im Detail.

Im deutschen Samsung Pressroom gehen die Südkoreaner zudem ein wenig auf die Produktion des zweiten Falt-Handys aus Südkorea ein und liefern einen kurzen Einblick hinter die Kulissen - von der Fabrik bis zur Auslieferung des schmucken Foldables. Das Ganze ist natürlich ein Promo-Video geworden und geht kaum auf die teils schwerwiegenden Vorwürfe von Testern ein, die etwa in Bezug auf die langfristige Widerstandsfähigkeit im Alltag Bedenken äußern. Ob das Galaxy Z Flip nun ein zuverlässiger mobiler Begleiter ist oder nicht - auf jeden Fall ist die nur 30 Mikrometer dünne, veredelte Glas-Plastik-Mischung aus Polyimid und UTG (Ultra-Thin-Glas) eine technische Meisterleistung, die künftig auch in anderen Smartphones zu finden sein soll

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Von der Fabrik in die Verpackung: Samsung Galaxy Z Flip Inboxing und Behind-the-Scenes-Video
Autor: Alexander Fagot, 22.02.2020 (Update: 22.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.