Notebookcheck

Wiko Y Serie

Wiko Y70Prozessor: SC9863A, Mediatek MT6739WW, Spreadtrum SC7731
Grafikkarte: unknown, ARM Mali-400 MP2, Imagination PowerVR GE8100, PowerVR GE8322 / IMG8322
Bildschirm: 5 Zoll, 5.45 Zoll, 5.99 Zoll
Gewicht: 0.16kg, 0.167kg, 0.178kg, 0.185kg
Preis: 99 Euro
Bewertung: 68.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 11 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 27%, Ausstattung: 39%, Bildschirm: 82%
Mobilität: 89%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 97%

 

Wiko Y60

Ausstattung / Datenblatt

Wiko Y60Notebook: Wiko Y60
Prozessor: Mediatek MT6739WW
Grafikkarte: Imagination PowerVR GE8100
Bildschirm: 5.45 Zoll, 18:9, 960 x 480 Pixel
Gewicht: 0.178kg
Links: Wiko Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Test du Wiko Y60 : du vraiment pas cher et qui tient la route
Quelle: Top for Phone Französisch FR→DE
Positive: Low price. Negative: Poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.06.2019

 

Wiko Y80

Das Wiko Y80 ist ein günstiges Smartphone, das viel zu bieten hat. Nutzer können auf dem großen HD+-Widescreen den ganzen Tag Medien genießen. Beim Design hat man die Wahl zwischen gestuftem Dunkelblau, Grün oder vollem Gold. Die Rückseite ist abnehmbar, was man heutzutage selten sieht. Das Y80 kann der beste Begleiter für Nutzer sein, die gerne spielen, Filme schauen oder ihre Lieblingsapps benutzen, alles mit einem Octa-Core-Prozessor. Da Nutzer immer gerne Inhalte teilen, werden sie sich über 16 GB ROM freuen, das mit einer Mikro-SD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar ist. Alle Inhalte sind auf dem übergroßen  HD+-Bildschirm im 18:9-Format gut zu sehen. Der Bildschirm ist außerdem mit ultra-robustem Hartglas geschützt. Die Helligkeit und Blickwinkel sind gut, was besonders im Freien wichtig ist. Mit der Gesichtserkennungsfunktion kann man das Gerät entsperren oder andere sichere Aktionen ausführen.

Die doppelte Hauptkamera des Y80 unterstützt die fotografischen Talente der Nutzer. Eine 13-MP-Kamera mit zusätzlichem 2-MP-Sensor erzeugt kreative Bilder mit verschwommenen Hintergrund. Der zusätzliche Sensor sorgt für mehr Tiefenschärfe. Die Kamera kann jedes Foto mittels KI bereichern, verschwommene Hintergründe sind ein bekannter Tipp. Alleine oder mit Freunden entstehen die hellsten Selfies dank der 5-MP-Kamera mit Blitzlicht. Das Y80 ist auch ideal für Nutzer, die sich Sorgen um den Akkustand ihres Smartphones machen, denn der 4000-mAh-Akku dieses Modells enttäuscht nicht - sogar bei intensiver Nutzung hält er mehr als einen Tag. Darüber hinaus kann man Privat- und Berufsleben mit der Dual-SIM-Funktion leicht trennen. Insgesamt ist das Wiko Y80 ein einfaches Smartphone, das perfekt für Nutzer ist, die ein begrenztes Budget haben, keine aufwendigen Apps benutzen oder ein Zweithandy suchen. Das Gerät hat alle Funktionen einen Smartphones mit einem starken Akku, doch es kostet nicht die Welt.

Hands-on-Artikel Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

Wiko Y80Notebook: Wiko Y80
Prozessor: SC9863A
Grafikkarte: PowerVR GE8322 / IMG8322
Bildschirm: 5.99 Zoll, 18:9, 1440 x 720 Pixel
Gewicht: 0.185kg
Preis: 99 Euro
Links: Wiko Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 66% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

73.5% Test Wiko Y80 - Viel Smartphone für unter 100 Euro | Notebookcheck
Das Wiko Y80 spricht vor allem preisbewusste Nutzer an und ist ein klassisches Einsteiger-Smartphone, welches mit einem starken Akku und mit einer Dual-Kamera lockt. Ob die Rechnung aufgeht, lesen Sie im Test.
Wiko Y80 Smartphone für unter 100 Euro
Quelle: Chip.de Deutsch
Der Smartphone-Markt unter 100 Euro ist sehr spärlich. Hier macht das Wiko Y80 im Test vieles richtig: Großer Akku, helles Display und Dual-SIM findet man zu diesem Preis in keinem anderen Smartphone. Jedoch raten wir auf Grund der langen Ladezeit, der mäßigen Performance und der veralteten Ausstattung vom Kauf ab, da Sie für gerade mal 20 Euro mehr bereits deutlich bessere Smartphones bekommen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.08.2019
Wiko Y80 Smartphone für unter 100 Euro
Quelle: Chip.de Deutsch
Der Smartphone-Markt unter 100 Euro ist sehr spärlich. Hier macht das Wiko Y80 im Test vieles richtig: Großer Akku, helles Display und Dual-SIM findet man zu diesem Preis in keinem anderen Smartphone. Jedoch raten wir auf Grund der langen Ladezeit, der mäßigen Performance und der veralteten Ausstattung vom Kauf ab, da Sie für gerade mal 20 Euro mehr bereits deutlich bessere Smartphones bekommen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.08.2019

Ausländische Testberichte

66% Wiko Y80
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.01.2020
Bewertung: Gesamt: 66% Preis: 70%
66% Wiko Y80
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.01.2020
Bewertung: Gesamt: 66% Preis: 70%
Análise ao Wiko Y80, pronto para o verão
Quelle: Android Geek Portugiesisch PT→DE
Positive: Big screen; large battery capacity. Negative: No biometric sensor; weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.06.2019
Análise ao Wiko Y80, pronto para o verão
Quelle: Android Geek Portugiesisch PT→DE
Positive: Big screen; large battery capacity. Negative: No biometric sensor; weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.06.2019
Test du Wiko Y80 : quelques euros en plus, et bien meilleur
Quelle: Top for Phone Französisch FR→DE
Positive: Good price; nice performance. Negative: No NFC; no fingerprint sensor; no 4G B28 band.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.07.2019
Test du Wiko Y80 : quelques euros en plus, et bien meilleur
Quelle: Top for Phone Französisch FR→DE
Positive: Good price; nice performance. Negative: No NFC; no fingerprint sensor; no 4G B28 band.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.07.2019

 

Wiko Y50

Ausstattung / Datenblatt

Wiko Y50Notebook: Wiko Y50
Prozessor: Spreadtrum SC7731
Grafikkarte: ARM Mali-400 MP2
Bildschirm: 5 Zoll, 16:9, 854 x 480 Pixel
Gewicht: 0.16kg
Links: Wiko Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Test du Wiko Y50 : adapté, quand on en demande pas trop
Quelle: Top for Phone Französisch FR→DE
Positive: Low price; stylish design; fast system. Negative: Poor display; low performance; no 4G; poor photo quality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.11.2019

 

Wiko Y70

Ausstattung / Datenblatt

Wiko Y70Notebook: Wiko Y70
Prozessor: Spreadtrum SC7731
Grafikkarte: unknown
Bildschirm: 5.99 Zoll, 18:9, 1440 x 720 Pixel
Gewicht: 0.167kg
Links: Wiko Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Análise Wiko Y70 uma boa forma de acabar 2019
Quelle: Android Geek Portugiesisch PT→DE
Positive: Big screen; excellent stereo speakers; good price. Negative: Average performance; weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.12.2019

 

Kommentar

Wiko:

Das international tätige Unternehmen wurde 2011 in Marseille gegründet und ist mit seinen ca. 500 Mitarbeitern (2018) auf Mobil- und Elektronikindustrie spezialisiert (zB Android-Mobiltelefone und Zubehör). Die Produktion der Geräte erfolgt in China. Die Design- und Entwicklungsabteilung befindet sich in Marseille. Seit 2014 hält der chinesische Technologiekonzern Tinno Mobile die Mehrheit an Wiko.


Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Imagination PowerVR GE8100: Grafikchip für ARM-Prozessoren. Kleinste Ausbaustufe der Series8XE Serie (GE8xx0) mit einer Peak Fillrate von nur einem Pixel/Takt.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

PowerVR GE8322 / IMG8322: Einstiegsgrafikkarte basierend auf die Rogue Architektur. Unterstützt OpenGL ES 3.2 und Vulkan 1.1.

ARM Mali-400 MP2: OpenGL ES 2.0 Grafikkarte für ARM Prozessoren welche skalierbar 1-4 Fragment (MP2 mit 2) Prozessoren und 1 Vertex Prozessor aufweist.

unknown:

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Mediatek:

MT6739WW: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1,5 GHz Taktrate. Im Unterschied zu den Vorgängern wie MT6735 verwendet der MT6739 jetzt eine PowerVR GE8100 GPU mit 570 MHz Taktung.

:

SC9863A: Einstiegs-Prozessor mit 8 ARM-Cortex A55 Kernen in zwei Clustern mit jeweils maximal 1,6 GHz (Performance) und 1,2 GHz. Weiters integriert der SoC noch ein LTE modem, eine IMG8322 GPU und 1080p Video Support.

Spreadtrum:

SC7731: Günstiger Smartphone-SoC mit integrierter ARM Mali-400 MP2 Grafikkarte und Funkmodem.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.16 kg:

Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.

0.185 kg:


68.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Vivo S6 5G
unknown, unknown
Nokia C2
unknown, unknown
Huawei Nova 7i
unknown, OMAP 4460
Ulefone Armor 7
unknown, unknown
Doogee S95 Pro
unknown, unknown
Honor 20s
unknown, unknown
Huawei Nova 6 SE
unknown, unknown
Vivo X30 Pro
unknown, unknown
Vivo Y7s
unknown, unknown

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung Galaxy A51 5G
unknown, unknown, 6.5", 0.187 kg
realme Narzo
unknown, Mediatek Helio G90T, 6.5", 0.191 kg
Honor Play4
unknown, unknown, 6.81", 0.213 kg
Xiaomi Redmi 10X
unknown, unknown, 6.53", 0.199 kg
ZTE Blade A3 2020
unknown, unknown, 5.45", 0.16 kg
Xiaomi Redmi 10X Pro
unknown, unknown, 6.57", 0.208 kg
Vivo IQOO Z1
unknown, unknown, 6.57", 0.195 kg
Huawei Nova 7 SE
unknown, unknown, 6.5", 0.189 kg
Xiaomi Redmi Note 9
unknown, unknown, 6.53", 0.199 kg
Oppo A92s
unknown, unknown, 6.57", 0.184 kg
Honor 30S
unknown, unknown, 6.5", 0.19 kg
Oppo Realme 6i
unknown, unknown, 6.5", 0.199 kg
LG K61
unknown, unknown, 6.5", 0 kg
LG K51S
unknown, unknown, 6.5", 0 kg
LG K41S
unknown, unknown, 6.5", 0 kg
Oppo Realme C3
unknown, unknown, 6.5", 0.195 kg
Oppo Realme X50 5G
unknown, unknown, 6.57", 0.202 kg
Nokia C1
unknown, unknown, 5.45", 0.155 kg
Honor 9X Premium
unknown, unknown, 6.59", 0.197 kg
Vivo Y19
unknown, unknown, 6.53", 0.193 kg
Preisvergleich
Wiko Y60
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Wiko Y Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 10.08.2019)