Notebookcheck

Windows 10: Timeline in nächster Vorschau-Version verfügbar

Die Windows 10 Timeline ist für Vorschau-Nutzer bald verfügbar
Die Windows 10 Timeline ist für Vorschau-Nutzer bald verfügbar
Mit dem 2015 veröffentlichten Windows 10 hat Microsoft den Großteil der Anwender zufriedengestellt, so manche angekündigte Komfortfunktion lässt allerdings noch auf sich warten. So sollte die Timeline-Erweiterung bereits im Oktober zur Verfügung stehen, doch das Feature war noch nicht fertig. Mit der nächsten Vorschau soll die "Software-Zeitreise" allerdings noch diese Woche ausgerollt werden.

Windows 10: Timeline ist auf dem Weg

In einer Zeitleiste sollen Programme und Dokumente künftig in Microsoft Windows 10 übersichtlich dargestellt werden. Diese Funktion verschafft nicht nur Überblick über die letzten Aktivitäten des Anwenders, sondern ermöglicht auch das Rekonstruieren eines früheren Zustands. Möchte man beispielsweise eine bestimmte Excel-Tabelle vom Stand von vor einer Woche wiederherstellen oder eine bestimmte App ohne das vorherige Update nutzen, wird dies künftig möglich sein. Timline nennt sich dieses sinnvolle Feature, das bereits mit dem Fall Creators Update im Oktober ausgerollt werden sollte. Nun kündigte Microsoft auf seinem hauseigenen Blog an, dass das Feature noch diese Woche für Nutzer der Vorschau-Versionen zur Verfügung steht. Alle anderen Anwender müssen sich noch bis zum großen Update Redstone 4 im nächsten Frühjahr gedulden. 

Simpel, aber genial: Tabs für Apps 

Passend zum gestrigen Blogeintrag hat Microsoft auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Windows ein Video zum Feature "Sets" hochgeladen. Diese Erweiterung wird ebenfalls Teil des kommenden Updates sein. Sets setzt eine eigentlich naheliegende, bislang jedoch nicht in Windows 10 realisierte Funktion um: das Integrieren von Anwendungen in Tabs. In sämtlichen Browsern werden Internetseiten bereits seit langem in den praktischen Reitern unterteilt, nun folgt der Schritt hin zu den Programmen. Die Sets werden also für Ordnung auf dem Desktop sorgen und die Flut an geöffneten Fenstern eindämmen. 

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Windows 10: Timeline in nächster Vorschau-Version verfügbar
Autor: André Reinhardt, 29.11.2017 (Update: 29.11.2017)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.