Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HEVC: Windows 10-Update entfernt wichtigen Videocodec

HEVC: Windows 10-Update entfernt wichtigen Videocodec
HEVC: Windows 10-Update entfernt wichtigen Videocodec
Microsoft entfernt einen wichtigen Videocodec aus Windows - Nutzer müssen diese nach einem neuerlichen Installation nun händisch aus dem Store installieren.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Microsoft hat sich dazu entschieden, den HEVC-Codec nicht mehr mit dem Windows-Betriebssystem auszuliefern. Betroffen ist die aktuelle Version von Windows, also die Version 1709 mit dem Fall Creators Update - und zudem lediglich bei einer Neuinstallation.

Der HEVC-Codec ist nötig, um hochauflösendes Videomaterial mittels Hardwarebeschleunigung wiederzugeben, wobei der in Windows integrierte Codec etwa von Netflix für die Wiedergabe von Videomaterial genutzt wird.

Microsoft bietet den Codec für Nutzer, die ihn benötigen, allerdings weiterhin im Store an. Aktuell ist unklar, warum der Codec ausgelagert wurde. Denkbar ist etwa Microsofts Bestreben, Lizenzkosten einzusparen, da nicht alle Windows 10-Nutzer den Codec auch tatsächlich benötigen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3951 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > HEVC: Windows 10-Update entfernt wichtigen Videocodec
Autor: Silvio Werner,  6.12.2017 (Update: 15.05.2018)