Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Windows 7: Datumsfehler von MS legt Update lahm

Windows 7: Datumsfehler von MS legt Update lahm
Windows 7: Datumsfehler von MS legt Update lahm
In Microsofts Updates für Windows 7 hat sich scheinbar ein Fehler eingeschlichen, welcher dazu führt, dass viele Nutzer derzeit ihr Betriebssystem nicht updaten können.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Dass Microsoft das noch immer sehr stark verbreitete Windows 7 zu Gunsten seines Nachfolgers am liebsten nur noch minimal mit Updates versorgen möchte ist bekannt. Ein voller Updatestopp soll allerdings erst in ein paar Jahren erfolgen.

Doch bereits jetzt ist es für viele Nutzer von Windows 7 gerade nicht möglich ihr System auf den neuesten Stand zu bringen. Bei einem Updateversuch werden viele User derzeit mit einer Fehlermeldung konfrontiert. Der Fehler 80248015 gibt an, dass Windows Update gerade nicht nach neuen Updates suchen kann, da der Service nicht aktiv ist. Daraufhin fordert das OS zum Neustart auf, welcher jedoch keine Besserung bringt.

Der Hauptgrund für den Fehler scheint darin zu liegen, dass Microsoft vergessen hat das Auslaufdatum zu verändern. Daher hilft es einigen Usern das Datum manuell zurückzustellen, beispielsweise auf einen Tag vor dem 03. Dezember 2017. Anschließend sollte der Updateservice wieder funktionieren. Allerdings muss Microsoft hier schnellstens nachbessern.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Windows 7: Datumsfehler von MS legt Update lahm
Autor: Christian Hintze,  5.12.2017 (Update:  5.12.2017)