Notebookcheck

Wileyfox: Preisnachlass gegen Lockscreen-Werbung

Wileyfox: Preisnachlass gegen Lockscreen-Werbung
Wileyfox: Preisnachlass gegen Lockscreen-Werbung
Wileyfox bietet eigene Smartphones ab sofort auch in einer vergünstigten, mit Werbung ausgestatteten Version an.

Von Amazon wird das Konzept bereits umgesetzt: So werden Fire-Tablets mit einem rund 15 Euro hohen Rabatt angeboten, wenn Nutzer Werbung auf dem Sperrbildschirm tolerieren.

Nun folgt der Hersteller - Hersteller Wileyfox - mit deutlich höheren Rabatten. So werden im britischen Store aktuell das Wileyfox Swift 2 Plus und Wileyfox Spark+ für 120 statt 190 Pfund respektive 70 statt 120 Pfund angeboten, der Rabatt entspricht also in beiden Fällen (weit) über 50 Euro. 

Die Werbeanzeigen sollen sich vom Nutzer zumindest in Grenzen individualisieren lassen und das Interface des Sperrbildschirms nicht eingeschränkt werden. Die Werbeanzeigen lassen sich zudem - wie bei Amazons Fire-Tablets auch - gegen eine Zahlung von 40 Pfund dauerhaft entfernen. Ob und wann das Angebot auch nach Deutschland kommt, ist aktuell unklar. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Wileyfox: Preisnachlass gegen Lockscreen-Werbung
Autor: Silvio Werner,  6.12.2017 (Update:  6.12.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.