Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Windows Virtual Desktop in der Azure Cloud gestartet

Windows Virtual Desktop richtet sich primär an Geschäftskunden (Bild: Microsoft)
Windows Virtual Desktop richtet sich primär an Geschäftskunden (Bild: Microsoft)
Nachdem Windows Virtual Desktop knapp ein Jahr in der Testphase war, hat Microsoft den Service jetzt offiziell in allen Regionen in der finalen Fassung veröffentlicht. Hiermit lässt sich Windows 7 oder 10 in der Azure-Cloud ausführen und direkt streamen.
Cornelius Wolff,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Während die Technikwelt gespannt auf das morgige Microsoft-Surface-Event wartet, gab es gestern erst mal Neuigkeiten für die Business-Welt aus dem Hause Microsoft. So gab der Konzern bekannt, dass die Testphase von Windows Virtual Desktop nach knapp einem Jahr beendet wurde und jetzt das finale Produkt in allen Regionen verfügbar ist. Hierbei handelt es sich um einen Streaming-Service für Windows, bei dem sich der Desktop und die Anwendungen direkt aus der Azure Cloud streamen lassen.

Damit richtet sich das Angebot hauptsächlich Geschäftskunden, die besonders davon profitieren, einen Rechner nicht immer neu aufsetzen zu müssen. Zusätzlich lässt sich der Virtuelle Desktop auch vom Tablet, Notebook oder Smartphone aufrufen, was gerade für Nutzer im Außendienst sehr interessant ist. Bei dem Angebot fällt weiterhin auf, dass man nicht nur Windows 10 in der Cloud laufen lassen kann, sondern auch Windows 7, das auch nach dem offiziellen Support-Ende hier weiter Updates erhalten wird.

Angeboten wird der Dienst als Teil von Microsoft 365 für Unternehmen. In Zukunft sollen nach und nach weitere Funktionen veröffentlicht werden, die speziell auf Business-Kunden zugeschnitten sind.

Quelle(n)

Microsoft (1,2)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1429 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > Windows Virtual Desktop in der Azure Cloud gestartet
Autor: Cornelius Wolff,  1.10.2019 (Update:  1.10.2019)