Notebookcheck

Xiaomi: Mi Mix 2S nun auch in Smaragdgrün

In China erscheint das Mi Mix 2S auch in einer Jade Art-Edition in Smaragdgrün.
In China erscheint das Mi Mix 2S auch in einer Jade Art-Edition in Smaragdgrün.
Nach den weißen und schwarzen Standard-Varianten des Mi Mix 2s veröffentlicht Xiaomi in China auch eine exklusive Special-Edition in Smarargdgrün. Die an einen Jade-Stein erinnernde Limited-Edition wird wohl exklusiv dem chinesischen Festland vorbehalten bleiben, ein Video kann man sich aber auch hierzulande ansehen.

Für Xiaomi ist das Mi Mix 2S ein Kunststück, weswegen auch bei der Präsentation immer wieder das schmuckvolle Design betont wurde, welches laut Co-Designer Philippe Starck dem idealen Phone-Design schon recht nahe kommt. Bevor nun mit dem Mi Mix 3 ein vermutlich weiter ränder-reduziertes Redesign auf den Markt kommt, veröffentlicht Xiaomi in seinem Heimatland China noch rasch eine smaragdgrüne Limited-Edition, die in einer Jade-Geschenkbox verkauft wird.

Technisch gesehen ändert sich nichts zu den regulären Mi Mix 2S-Modellen, es handelt sich allerdings um die Top-Edition mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher, die für 4.000 Yuan, umgerechnet 510 Euro über den Ladentisch gehen soll. Die "Emerald Green"-Version soll ab dem 14. August zu haben sein, die Seidenstraße nach Europa wird sie wohl nicht nehmen. Zumindest das Promo-Video hat aber schon seinen Weg aufs  westliche Youtube gefunden.

Quelle(n)

v.qq.com/x/page/l0752aocsr1.html

via: https://www.ithome.com/html/android/375963.htm

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Xiaomi: Mi Mix 2S nun auch in Smaragdgrün
Autor: Alexander Fagot, 11.08.2018 (Update: 11.08.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.