Notebookcheck

Xiaomi Redmi Note 7 Pro mit SD 675 und 48-MP-Cam für 210 Euro vorgestellt

Der nächste Topseller von Xiaomi: Redmi Note 7 Pro für umgerechnet 210 Euro.
Der nächste Topseller von Xiaomi: Redmi Note 7 Pro für umgerechnet 210 Euro.
Xiaomi hat in China das Redmi Note 7 Pro zum Kampfpreis von 1.599 Yuan oder umgerechnet 210 Euro gelauncht. das Redmi Note 7 Pro ist mit 6/128 GB Speicher, einem Qualcomm Snapdragon 675 und einer 48-MP-Hauptkamera mit Sony-Sensor ausgestattet.

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi hat in China das Redmi Note 7 Pro vorgestellt. Mit dem Redmi Note 7 Pro greift Xiaomi auf dem chinesischen Markt vor allem Konkurrent Huawei und dessen Direktmarke Honor mit den Smartphones Honor 8X und Honor V20 an. Auf der Präsentation zum Launch des Redmi Note 7 Pro zeigte Redmi-CEO Lu Weibing auch entsprechende Slides, welche die Unterschiede der Phones zeigen.

Xiaomi Redmi Note 7 Pro

Das Redmi Note 7 Pro präsentiert sich mit Abmessungen von rund 159 x 75 x 8,1 mm und einem Gewicht von 186 g in schicken Farbverlaufsfarben mit Glaskörper und einer Garantie von 18 Monaten. Angetrieben wird das Xiaomi Redmi Note 7 Pro von einem Snapdragon 675, unterstützt von 6/128 GB Speicher. Über microSD-Karten lässt sich der interne Speicher um bis zu 256 GB erweitern.

Kameras im Redmi Note 7 Pro

Die an der Rückseite des Redmi Note 7 Pro integrierte 48/5-MP-Dualkamera nutzt für das Hauptobjektiv mit f/1.8 zum Scharfstellen PDAF, die 13-MP-Frontkamera bietet zahlreiche AI-Funktionen wie einen speziellen Portrait- und Beauty-Modus. Neben "Super-Nightshot" verfügt das Redmi Note 7 Pro auch über eine umfangreiche Szenen- und Motiverkennung zur automatischen Einstellung aller Aufnahmeparameter.

Redmi Note 7 Pro: Display und Akku

Das 6,3-Zoll-Display im 19,5:9-Format bietet eine Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln (409 ppi) und deckt 84 % des NTSC-Farbraums ab. Neben LTE unterstützt das Note 7 Pro Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, WiFi Direct und Display sowie Bluetooth 5.0. Der eingebaute Akku des Redmi Note 7 Pro hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Geladen wird das Handy via USB Typ-C und ein 18-W-Schnellladegerät.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Xiaomi Redmi Note 7 Pro mit SD 675 und 48-MP-Cam für 210 Euro vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 21.03.2019 (Update: 21.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.