Notebookcheck

Xiaomi stellt Support für 7 Redmi Smartphones ein

Xiaomi stellt Support für 7 Redmi Smartphones ein.
Xiaomi stellt Support für 7 Redmi Smartphones ein.
Xiaomi hat das Ende der Unterstützung von insgesamt sieben Handys der Redmi-Smartphone-Serie angekündigt. Die älteren Redmi-Handys erhalten damit keine Software-Updates und auch keine Sicherheitspatches mehr. Hier die Details dazu.

Wer noch ein Smartphone der älteren Xiaomi 3er und 4er Redmi-Serien besitzt muss sich darauf einstellen, dass es in Kürze keine offizielle Unterstützung seitens Xiaomi mehr für die Oldies geben wird. Konkret stellt Xiaomi den Support für folgende Redmi-Smartphones ein:

Die Ankündigung für das Support-Ende dieser Xiaomi-Handys wurde seitens der Softwareentwickler des chinesischen Smartphone-Herstellers in verschiedenen offiziellen Subforen gepostet. Es ist daher davon auszugehen, dass Xiaomi für diese Redmi-Modelle grundsätzlich keine Softwarepatches mehr bringen wird.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-04 > Xiaomi stellt Support für 7 Redmi Smartphones ein
Autor: Ronald Matta,  5.04.2019 (Update:  5.04.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.