Notebookcheck

ZTE Axon 20 5G: Hands-On-Video und Selfie-Cam-Sample des ersten USC-Phones

Das ZTE Axon 20 5G zeigt sich erstmals in einem Hands-On-Video, die Qualität der versteckten Selfie-Cam wirkt jedenfalls ok.
Das ZTE Axon 20 5G zeigt sich erstmals in einem Hands-On-Video, die Qualität der versteckten Selfie-Cam wirkt jedenfalls ok.
Die versteckte Selfie-Cam! Was Xiaomi letzte Woche für Anfang 2021 angekündigt und vorerst mal als Mi 10 Ultra-Prototyp vorgeführt hatte, ist bei ZTE bereits in finaler Form zu sehen und kommt in Kürze auf den Markt. Das Axon 20 5G mit seiner No-Notch, No-Punch-Hole-Front ist nun in einem kurzen Hands-On-Video geleakt, dazu hat ZTE das erste offizielle Selfie der unsichtbaren Kamera veröffentlicht.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Letzte Woche hatte ja Xiaomi seine große USC-Präsentation und nutzte hierfür ein modifiziertes Mi 10 Ultra, das mit der dritten Generation der Under-Screen-Camera-Technologie bestückt war. Mittlerweile ist bekannt, dass Xiaomi und ZTE nicht auf die gleiche Technologie in Sachen versteckter Selfie-Cam setzen. Xiaomi nutzt hier offenbar eine neue Technik von TCL während ZTE seinerseits das bereits von Visionox präsentierte AMOLED-Panel einsetzt.

Beide Technologien sind im Detail unterschiedlich aufgebaut, hier werden Qualitätsvergleiche sowohl in Sachen Display als auch Frontkamera natürlich spannend werden sobald erste Geräte den Markt erreichen. ZTE hat zeitlich einen Vorteil - zumindest die Qualität der Selfies scheint allerdings durchaus bereits zu passen und keine groben Schwächen zu zeigen. Das lässt zumindest ein Sample-Selfie erwarten, das von ZTE im chinesischen Netzwerk Weibo veröffentlicht wurde.

Das erste offizielle Selfie mit der versteckten Selfie-Cam des ZTE Axon 20 5G.
Das erste offizielle Selfie mit der versteckten Selfie-Cam des ZTE Axon 20 5G.

Erstes Hands-On-Video des ZTE Axon 20 5G

Ebenfalls aus China stammt das erste Hands-On-Video zum ersten marktreifen Smartphone mit Kamera unterm semi-transparentem Display. Im Video unten, das allerdings nicht offiziell von ZTE freigegeben wurde, ist die Selfie-Cam tatsächlich nicht sichtbar, auch die noch bei früheren Oppo-Prototypen durchaus auffällige transparente Gegend rund um die Kamera fällt hier auf den ersten Blick nicht mehr auf, was auch der Vergleich zwischen zweiter und dritter Xiaomi USC-Generation gezeigt hat. ZTE wird das Axon 20 5G offiziell kommende Woche am 1. September präsentieren, wann der spannende Premium-Midranger dann tatsächlich in Europa auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Quelle(n)

Weibo, DigitalChatStation (gelöscht) via Sparrowsnews

Bild: ZTE Devices Twitter

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > ZTE Axon 20 5G: Hands-On-Video und Selfie-Cam-Sample des ersten USC-Phones
Autor: Alexander Fagot, 30.08.2020 (Update: 30.08.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.