Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

i7book: Dieses kompakte Notebook mit Alu-Gehäuse und i7-Prozessor kostet nur 430 Dollar

i7book: Dieses kompakte Notebook mit Alu-Gehäuse und i7-Prozessor kostet nur 430 Dollar
i7book: Dieses kompakte Notebook mit Alu-Gehäuse und i7-Prozessor kostet nur 430 Dollar
Mit dem i7Book ist ab sofort ein besonders günstiges und kompaktes Notebook mit leistungsstarkem Prozessor erhältlich. Das Modell soll durch ein Aluminium-Gehäuse besonders haltbar und wertig sein.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wir haben bereits mehrmals über den Hersteller Alldocube berichtet. Dieser bietet insbesondere Tablets zu günstigen Preisen an, wobei die Produkte in unseren Tests zwar zum Teil deutliche Schwächen, aber auch bisweilen große Stärken offenbarten.

Mit dem i7Book bringt der Hersteller nun ein neues Notebook auf den Markt. Konkret ist das Modell mit einem 14,1 Zoll großen IPS-Display mit besonders schlankem Rand ausgestattet. Dieser messen Herstellerangaben zufolge nur fünf Millimeter, den Blickwinkel gibt Alldocube mit den IPS-typischen 178° horizontal und vertikal an. Die Auflösung liegt bei 1.920 x 1.080 Pixeln.

Intern kommt ein Intel Core i7-6660U zum Einsatz, dessen vier Rechenkerne mit bis zu 3,4 GHz takten sollen. Der Prozessor kann auf einen acht Gigabyte großen Arbeitsspeicher zurückgreifen, die verbaute SSD misst 256 Gigabyte, wobei Windows 10 vorinstalliert ist. Die Anbindung an ein Netzwerk erfolgt drahtlos via WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, wobei das Modul auch Bluetooth 4.2 unterstützt.

Für die Anbindung externer Speichermedien steht sowohl ein microSD-Kartenleser als auch drei USB 3.0-Ports bereit, dazu kommt ein Typ C-Anschluss. Ein HDMI-Port erlaubt den Anschluss eines externen Displays, ein klassischer Kopfhöreranschluss steht bereit.

Der 4.500 mAh starke Akku soll bis zu acht Stunden durchhalten. Das 32,2 x 21,2 Millimeter große und knapp 1,6 Zentimeter dicke Gerät soll ein 1,35 Kilogramm auf die Waage bringen und ist ab sofort für rund 430 Euro direkt aus Asien erhältlich. Wie üblich können weitere Einfuhrabgaben anfallen. Passende Tastaturaufkleber auch für die deutsche Sprache werden mitgeliefert.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3747 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > i7book: Dieses kompakte Notebook mit Alu-Gehäuse und i7-Prozessor kostet nur 430 Dollar
Autor: Silvio Werner, 25.10.2020 (Update: 25.10.2020)