Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dell betreibt mit dem Latitude 5310 in erster Linie Modellpflege

Dell Latitude 5310 im Test: Business-Notebook mit langen Akkulaufzeiten
Dell Latitude 5310 im Test: Business-Notebook mit langen Akkulaufzeiten
Dells kompakter 13,3-Zöller aus dem Business-Bereich wartet mit langen Akkulaufzeiten, einer guten Tastatur (beleuchtet) und einer schnellen NVMe-SSD auf. Optional ist ein LTE-Modem erhältlich.
Sascha Mölck, 👁 Sebastian Jentsch, 🇺🇸 🇵🇹 ...
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Latitude-5000-Reihe steht für Business-Notebooks der Mittelklasse. Das Latitude 5310 stellt das aktuelle 13,3-Zoll-Modell der Serie dar. Gegenüber dem Vorgängermodell - Latitude 5300 - hat sich kaum etwas geändert. Dell tauscht lediglich die Whiskey-Lake-Prozessoren gegen Comet-Lake-Modelle. Der Core-i5-10310U-Prozessor des uns zur Verfügung gestellten Latitude-5310-Modells bietet mehr als genug Rechenleistung für Office- und Internetanwendungen.

Das auf Mobilität ausgelegte Notebook bringt ein Gewicht von knapp 1,2 kg auf die Waage. An Ausdauer mangelt es dem kleinen Rechner nicht. Der verbaute 60-Wh-Akku erreicht praxisnahe Akkulaufzeiten von 12 bis 17 Stunden. Energie könnte durch das mitgelieferte Typ-C-USB-Netzteil oder ein proprietäres Dell-Netzteil nachgeladen werden. Das uns zur Verfügung gestellte Testgerät hat einen Typ-C-USB-3.2-Gen-2-Steckplatz (Displayport per USB-C, Power Delivery) an Bord. Laut Dell wäre alternativ ein Thunderbolt-3-Anschluss optional verfügbar.

Der Bildschirm (FHD, IPS) punktet mit matter Oberfläche und stabilen Blickwinkeln, akzeptabler Farbdarstellung und ordentlicher Farbraumabdeckung. Helligkeit und Kontrast gehen in Ordnung, sollten bei einem Gerät der hier vorliegenden Preisklasse aber deutlich besser ausfallen. Dell hält für das Latitude optional ein LTE-Modem bereit - unser Testgerät kommt ohne Modem. Es könnte aber nachgerüstet werden. LTE-Antennen und SIM-Karten-Schlitz sind vorhanden.

Weitere Informationen und viele Benchmarkergebnisse hält unser Testbericht zum Dell Latitude 5310 (GXX0D) bereit.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Senior Tech Writer - 793 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Was als Nebenjob während des Informatik-Studiums begann, wurde später zur Hauptbeschäftigung. Seit nun mehr 20 Jahren bin ich als Redakteur/Autor im IT-Sektor tätig. Während meiner Stationen im Printbereich habe ich an der Erstellung diverser Loseblattwerke mitgewirkt und eigene Schriftstücke veröffentlicht. Seit 2012 arbeite ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Dell betreibt mit dem Latitude 5310 in erster Linie Modellpflege
Autor: Sascha Mölck, 22.10.2020 (Update: 19.10.2020)