Notebookcheck Logo

iRobot OS soll Roombas intelligenter machen als alle anderen Saugroboter

Der iRobot Roomba j7 kann bereits jetzt Objekte erkennen, um Kollisionen zu vermeiden. (Bild: iRobot)
Der iRobot Roomba j7 kann bereits jetzt Objekte erkennen, um Kollisionen zu vermeiden. (Bild: iRobot)
Zwei Jahre nach der Einführung von iRobot Genius ersetzt der Saugroboter-Spezialist seine künstliche Intelligenz durch iRobot OS. Das smarte Betriebssystem soll die Roomba Saugroboter des Herstellers intelligenter machen als die Konkurrenz, mit Features, die das Leben erleichtern.

Bei iRobot OS handelt es sich um das neue Betriebssystem, das zuerst auf dem Roomba J7 (ca. 650 Euro auf Amazon) landen wird. Die neue Software soll lernfähig sein, um ein tieferes Verständnis vom Zuhause und von den Gewohnheiten des Nutzers zu erlangen, was dabei helfen soll, nicht nur gründlicher, sondern auch intelligenter zu reinigen.

Das Betriebssystem bringt dabei anfangs keine neuen Funktionen mit. Stattdessen soll der Grundstein für neue Entwicklungen gelegt werden, während iRobot beteuert, dass die Intelligenz eines Saugroboters in Zukunft der größte Unterschied zwischen Modellen verschiedener Hersteller sein wird. In seiner aktuellen Form soll iRobot OS bereits mehr Sprachbefehle verstehen, mehr Objekte erkennen und mehr Haustier-Features bieten als alle Konkurrenten.

iRobot hat angekündigt, dass die Software in Zukunft noch mehr intelligente Features erhalten wird, ohne jedoch konkrete Details zu nennen, welche Funktionen Nutzer erwarten dürfen. In einem Interview mit The Verge hat iRobot-Chef Colin Angle verraten, dass iRobot OS künftig auch auf anderen Geräten landen wird, wie etwa den Aeris aair Medical Pro Luftreiniger (ca. 1.099 Euro auf Amazon), der dadurch mit der iRobot "Home Knowledge Cloud" kommunizieren kann, um etwa die Leistung zu regulieren, je nachdem, ob der Nutzer Zuhause ist.

Durch die Kartierung eines Saugroboters soll der Luftreiniger sogar wissen, in welchem Raum er sich befindet, sodass etwa in der Küche eine höhere Leistung gewählt wird als im Schlafzimmer, da Lärm keine so große Rolle spielt und die Luft tendenziell stärker verschmutzt ist. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > iRobot OS soll Roombas intelligenter machen als alle anderen Saugroboter
Autor: Hannes Brecher, 31.05.2022 (Update: 31.05.2022)